Montag, 14. Dezember 2015

Winter-Weihnachts-Tag




Dieser TAG wurde von Nessi von Bibliofee ins Leben gerufen. Vielen Dank an Tina von Reading a little dream die mich dafür getaggt hat. 


1. Adventskalender: Bei welchem Buch zählst du die Tage bis es endlich erscheint?

Lustigerweise haben Tina und ich genau den gleichen Favoriten: Auch ich kann es kaum erwarten, bis der zweite Teil von Elias & Laia erscheint. Aber auch die Königin der Schatten und die Rote Königin möchte ich gerne in der Fortsetzung lesen.


2. Schlittschuhlaufen: Nenne ein Buch mit rasanter Handlung.


 Dazu fällt mir als erstes Zwischen Licht und Finsternis von Lucy Inglis ein. Hier passierte ständig etwas.


3. Lichterkette: Zeige eine Trilogie oder Reihe, die man sich nicht entgehen lassen sollte.

Die Schattentrilogie von Brent Weeks – absolutes Must-Read
Die Magier-Götter-Geweihten-Reihe von Trudi Canavan – ein klasse Weltenentwurf der Spaß macht


4. Schneeballschlacht: Zeige ein Buch wo zwei Seiten gegeneinander antreten.

Verdammt. Verliebt.


5. Plätzchen backen: Wenn du das Ende eines Buches ändern könntest, welches wäre das?

Spontan fällt mir da gerade keins ein. Aber bestimmt gibt es da einige.


6. Schneeflocke: Zeige ein Buch mit einem einzigartigen Charakter.

 Silber – Das dritte Buch der Träume

Henry war mir schon irgendwie unheimlich mit seiner ruhigen und humorvollen Art. Selbst die schlimmsten, spannendsten und gruseligsten Momente konnten seiner Ausgelassenheit nichts anhaben. Sowas habe ich bislang noch nicht erleben ;o)


7. Weihnachtsmarkt: Nenne ein Buch, ein Film oder ein Lied, welches dich in Weihnachtsstimmung versetzt.

Das letzte Einhorn (Film). Ich habe gerade bei Lara & Andrea wieder von dem Film gelesen und bin sofort in Weihnachtsstimmung gekommen :o)


8. Geschenke kaufen: Zeige ein Buch, welches du als Weihnachtsgeschenk empfehlen würdest.

Das Blubbern von Glück.

Ich habe dieses Buch dieses Jahr mehrfach verschenkt. Ich finde es gibt kein positiveres und schöneres Buch. Candice sollte einfach jeder kennenlernen.



9. Weihnachtskugeln: Zeige ein glitzerndes oder glänzendes Buch (wenn nicht vorhanden, dann eins mit einer Farbe mit welcher du den Weihnachtsbaum schmücken würdest).

Und wieder haben Tina und ich die gleiche Idee :o)

Das Magisterium ist mit seinen goldenen Glimmerseiten wie gemacht als Weihnachtsschmuck. Wenn man den Rand berührt, dann bleibt sogar etwas Goldglimmer an den Fingern kleben.


    1. Mistelzweig: Bilde das perfekte Paar mit zwei Charakteren aus unterschiedlichen Büchern.

Ove von „Ein Mann namens Ove“ und Candice von „Das Blubbern von Glück“.
Ove ist ein kleiner Griesgram. Ich denke Candice würde die Lebensfreude bei dem alten Mann wiedererwecken können.


11. Schneeengel: Zeige ein Buch, das vor einer winterlichen Kulisse spielt. 

Christmaslove – Ein Kuss zu Weihnachten

Die Wahl ist auf dieses Buch gefallen, weil ich es gerade frisch gelesen habe :o)


12. Unterm Weihnachtsbaum: Gibt es ein Buch, welches du dir zu Weihnachten wünschst?

Ein Buch???
Den ersten Band der Games of Throne-Reihe
The Bone Season 1
Magisterium Teil 2
… ach, ich könnte diese Liste unendlich fortführen. Belassen wir es mal bei diesen dreien :o)


Nominiert ist jeder, der Lust hat einmal diesen weihnachtlichen Tag zu machen. Ich würde mich freuen, wenn ihr mir hier einen Link hinterlasst, damit ich ein wenig durch eure Antworten stöbern kann :o) 


Kommentare:

  1. Hallo Tanja,

    schön, dass du mitgemacht hast :)
    Als du sagtest, dass wir zwei Antworten gleich haben, hatte ich schon auf diese beiden getippt und siehe da, ich lag richtig :)

    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Tina,

      aber gerne doch. Der Tag hat total Spaß gemacht.
      Ist ja lustig, dass du mich schon so gut kennst, dass du die Antworten vorausgeraten hast :o)))

      Ganz liebe Grüße Tanja :o)

      Löschen
  2. Huhu Tanja,

    dass du dich sehr auf den 2. Band von Elias & Laia freust, habe ich ja mal gar nicht erwartet. ;-)) Auf die Rote Königin 2 bin ich aber auch schon total gespannt!! =)) Henry aus dem Buch Silber hört sich ja total interessant, mysteriös und undurchschaubar an. Macht total neugierig. ;-) Ich habe mich erst letztens wieder mit jemand über Disney- und alte/ältere Zeichentrickfilme unterhalten und sie meinte tatsächlich, sie kennt das letzte Einhorn nicht!!! =O Außerdem auch nicht den Glöckner von Notre Dame... Kennst du den Disney-Film? Oder ist der wirklich so unbekannt? ö.ö Deine Wunschliste für Weihnachten, sieht doch richtig gut aus. Wie gut stehen denn die Chancen, dass du The Bone Season bekommst? ;-)

    Ganz liebe Grüße
    Leni =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Leni,

      Henry fand ich von seiner Art total sympathisch, aber auch irgendwie schlecht nachvollziehbar. Ich hätte viel öfters viel emotionaler reagiert. Er war aber die Ruhe in Person und immer total cool drauf :o)))

      Die alten Disneyfilme sind definitiv die besten. Die, die noch handgezeichnet und noch nicht computeranimiert sind. Jeder (!!!) sollte in seinem Leben das letzte Einhorn gesehen haben. Das sollte am besten in der Schule als Pflichtfilmveranstaltung angeboten werden ;o))

      Ich kenne den Glöckner von Notre Dame natürlich als Disneyverfilmung. Dort könnte ich verstehen, wenn man den Film vielleicht nicht kennt. Ich glaube der ist relativ unbekannt und Disney saß ja auch sehr lange Zeit auf seinen Filmen. Die kamen einfach nicht ins Fernsehen. Wenn man dann nicht im Kino war oder sie sich ausgeliehen oder gekauft hat, dann kann das schon sein, dass man sie nicht kannte.

      Die Chancen, dass ich The Bone Season bekomme stehen sehr schlecht. Meine Eltern und mein Mann sind mit den Geschenken durch. Aber die Chancen, dass ich mir das Buch sonst kaufe stehen verdammt gut ;o)

      Eine Pastorin, die gerne Fantasy liest und gestern auf der Buchvorstellung war hat das Buch auch nochmal angeworben. Sie sagte, dass es von manchen mit Rowlings Harry Potter verglichen wird. Wir kamen über ein, dass es vermutlich daran liegt, weil die Autorin so einen komplexen Weltenentwurf entwickelt hat.

      Ganz liebe Grüße Tanja

      Löschen
  3. Huhu liebe Tanja! :)

    Was für ein süßer Tag! Die Throne of Glass Reihe sollte übrigens wirklich unter deinem Weihnachtsbaum liegen. ;) Ich bin sicher du wirst begeistert sein von Celaena und ihrer spannenden Welt!! Auf die Fortsetzung von "Die rote Königin" freue ich mich auch schon und hoffe, dass ich es gleich nach erscheinen via Randomhouse UK bestellen kann. *-* Ich wünsch dir eine schöne Vorweihnachtszeit!! ♥

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Nina,

      nene, ich meinte nicht die Throne of Glass sondern die Games of Throne-Reihe. Aber den ersten Band der Throne of Glass Reihe habe ich kürzlich von Tanja (Weinlachgummi) in einem wunderschönen Wichtelpaket zugesandt bekommen. Darauf freue ich mich auch schon sehr und deine lieben Worte erhöhen meine Vorfreude gleich nochmal doppel so doll.

      Oh ja, nächstes Jahr kommen ein paar sehr schöne Bücher raus. Vor kurzem ist auch der vierte Band der Obsidian-Reihe erschienen und Diviners Teil 2 liegt auch schon in meiner Buchhandlung aus.
      Weihnachten werde ich definitiv nur lesen! :o)))

      Ich freue mich gerade, dass du auch so sehnsüchtig auf den nächsten Band der roten Königin wartest. Der erste Band ist ja auf unterschiedliche Meinungen gestoßen. Ich fand ihn so genial.

      Ganz liebe Grüße

      Tanja :o))

      Löschen
  4. Hey Tanja :)

    Schöne Antworten :) Das letzte Einhorn ist toll... Den Film muss ich mir auch mal wieder angucken :D
    Ich habe deinen Blog gerade entdeckt und bleibe direkt mal als Leserin hier :)

    Liebe Grüße,
    Laura von nureinbuchblog.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Laura,

      oh, das finde ich schön, dass du das letzte Einhorn auch so sehr magst. Es ist ja bald wieder Weihnachten, dann kommt es mit Sicherheit wieder im Fernsehen :o)))

      Ich freue mich sehr, dass du mir als Leserin erhalten bleibst :o))

      Ganz liebe Grüße Tanja

      Löschen