Mittwoch, 20. April 2016

Und was gibts dazu?

Die Seiten der Welt – Nachtland und dazu Blumenkohl

In diesem zweiten Band der „Die Seiten der Welt“-Saga stellt uns Kai Meyer eines der Häuser der Adamistischen Akademie einmal genauer vor. Es handelt sich um die Familie Himmel.

Ich war schockiert, als ich die ei
nzelnen Mitglieder dieses Haushaltes kennenlernen durfte. Einer ist durchtriebener als der andere. Alle sind eiskalt in ihrem Vorgehen und in ihren Gedanken.

Zusammen mit Tina und Leni durfte ich dieses Werk von Kai Meyer in einer Leserunde erleben. Tina war am meisten beeindruckt von Veit. Mein „Lieblingscharakter“ der Familie war Pandora. Die Kleine war so süß und so man wollte sie am Liebsten mit nach Hause nehmen (...)

Bei dem ersten Treffen mit Großmutter, Vater und Geschwistern findet sich der Leser am Mittagstisch wieder. Es wird Blumenkohl in einer großen Schüssel serviert.

Ich finde keine kulinarische Begleitung passt zu diesem Buch besser als dieses Gemüse. 

Rachelle hatte ihren Blumenkohl in mikroskopische Einzelteile zerlegt und schob die Überreste mit der Gabel zu kleinen Häufchen zusammen. Sie fürchtete ihren Vater schon lange nicht mehr, aber selbst mit neunzehn war ihre Großmutter ihr nicht geheuer.

Buchzitat Seite 115




Was braucht man dafür?

1 Kopf Blumenkohl
Paniermehl
2 Eier
Salz & Pfeffer


Und was mache ich damit?

Entferne das Grüne vom Blumenkohl und trenne einzelne Röschen ab. Säubere den Blumenkohl unter warmem Wasser und koche ihn dann in einem Topf mit Wasser gar.

Verquirrle die zwei Eier mit Salz und Pfeffer in einer Schale und wälze die abgekochten Röschen erst in dieser Mischung und dann im Paniermehl.

Nun kannst du den panierten Blumenkohl in der Pfanne anbraten.

Dazu schmeckt Kartoffelbrei und Fisch sehr gut :o)



Meine Fragen an euch zum Gericht:
Habt ihr schon mal Blumenkohl paniert? Wie hat es euch geschmeckt? Mögt ihr den Blumenkohl lieber „ganz normal“ oder kennt ihr sogar noch eine andere Form der Abwandlung? 


Und natürlich habe ich auch einige Fragen bzgl. des Buches an euch :o)
Habt ihr bereits einen Teil von „Die Seiten der Welt“ gelesen? Durftet ihr vielleicht schon einmal Familie Himmel kennenlernen? Ward ihr auch so schockiert von ihnen wie ich? Welcher Charakter der Familie hat euch am meisten beeindruckt?

Kommentare:

  1. Nabend :-)
    Ich habe die ersten beiden Teile von dieser Trilogie gelesen. Auch ich war schockiert von der Familie Himmel. Am meisten von Pandora, die mit ihren 11 Jahren der scheinbar gestörteste Charakter der Familie ist. Wie kann ein junges Mädchen nur so empathielos sein?
    Ich bin echt gespannt, wie es in Band 3 weitergeht, den muss ich unbedingt bald haben :-D
    Liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kathi,

      ich konnte mich gar nicht entscheiden, wer von den Charakteren am fiesesten war.

      Pandora wirkte natürlich nochmal richtig durchtrieben, weil sie erst so jung ist und mit ihrem süßen Aussehen jeden um den Finger gewickelt hat.

      Ich danke dir für deinen Kommentar :o)

      Liebe Grüße Tanja :o)

      Löschen
  2. Blumenkohl kann ich nicht ab :D

    Das neue Kapitel ist seit dieser Woche endlich da:
    http://awkward-dangos.blogspot.de/2016/04/interaktive-horror-story-mauern-der_19.html

    Liebe Grüße,
    Lena ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lena,
      schade, es kann ja nicht immer passen. ;o) Ah, fein. Danke für die Nachricht. Ich denke heute schaffe ich es nicht. Aber morgen schaue ich bestimmt vorbei :o)
      Ganz liebe Grüße Tanja

      Löschen
  3. Hallo Tanja,

    O_O jetzt habe ich Hunger auf genau das, was du da fotografiert hast. ;) Aber bei uns gibt es heute Spaghetti Bolognese.

    Das Buch möchte ich auch irgendwann noch haben, aber bisher besitze ich nur Teil 1. ;)

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!

    LG, Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Silke,
      ach, ich freue mich immer riesig, wenn meine Bilder appetit machen. :o) Bald - soviel sei verraten - gibt es selbstgemachte Pommes :o)

      Hast du den ersten Teil gelesen oder liegt er noch auf deinem SuB?

      Ganz liebe Grüße Tanja :o)

      Löschen