Donnerstag, 30. Juni 2016

Liebster Blog Award



Die liebe Sommerlese hat mich für den "Liebsten Blog Award" nominiert. Ich habe mich sehr darüber gefreut und möchte ihre Fragen natürlich gerne beantworten :o)

 
1. Wonach suchst du dir deinen Lesestoff aus? Inhalt, Autor oder entscheidet etwas anderes dein Leseverhalten?

Da gibt es mehrere Aspekte, die mich zum Kauf eines Buches motivieren. Das kann zum Beispiel ein Buchtipp meiner Buchhändlerin sein oder ich stoße zum Beispiel beim Stöbern auf Blogs, Lovelybooks oder Verlagsseiten auf ein gutes Buch.

So ziemlich jede Mittagspause verbringe ich in der Buchhandlung. Dort stöbere ich natürlich als erstes einmal durch das Regal meines Lieblingsgenres und schaue nach, welche neuen Bücher dort eingezogen sind. Überzeugt mich Cover und Klappentext, dann ist das Buch oftmals schon fast gekauft.


2. Welche Genres interessieren dich besonders?

Das ist einfach :o) Fantasy- und Jugendbücher.


3. Gibt es dein absolutes Lieblingsbuch?

Ich habe viele Lieblingsbücher. In diesem Jahr haben mir besonders der zweite Teil von "Die Königin der Schatten", "Dem Horizont so nah" und "Zorn und Morgenröte" gefallen und das Jahr ist gerade mal zur Hälfte um :o)))


4. Welchen Autor möchtest du mal treffen?

Terry Pratchett, aber der ist ja leider verstorben.


5. Was möchtest du an deinem Blog mal ändern?

Momentan bin ich sehr zufrieden mit meinem Blog. Ich habe ja erst kürzlich Änderungen daran vorgenommen.


6. Welches sind für dich die drei wichtigsten Werte im Leben?

Gesundheit, Liebe und Zufriedenheit


7. Wohin möchtest du gerne mal reisen?

Es gibt viele Orte, die ich noch sehen möchte. Der asiatische Raum interessiert mich, aber auch Irland würde ich gerne mal sehen. Ich möchte auf jeden Fall in meinem Leben noch einmal auf die Seychellen fahren.


8. In welchem Buch würdest du gern die Hauptrolle spielen?


Uh, die Frage ist schwer. Ein gutes Buch hat natürlich auch einen ordentlichen Spannungsbogen. Im wahren Leben mag ich es aber lieber ruhig und ohne Konflikte und Probleme. Daher fällt es mir gerade schwer darauf eine Antwort zu finden.

Vielleicht am ehesten in einem Liebesroman. Wie wär's mit „Gut gegen Nordwind“? Oder „Das Blubbern von Glück“! Die Protagonistin ist so bewundernswert optimistisch und hat eine wundervolle Sicht auf die Dinge. Oh ja, das wäre eine Rolle, die mir sehr gefallen würde :o)


9. Welche Challenge hat dir bisher am meisten Spaß gemacht?


Die Bingo-Challenge aus dem letzten Jahr, die die Lovelybooksgruppe "SuB-Abbau-Challenge Buchgesichter" ins Leben gerufen hat, hat mir sehr viel Spaß gemacht. Das Bingofeld war mit 10 mal 10 Feldern sehr groß. Ich war damals hochmotiviert das Feld zu schaffen, wusste aber, dass das wohl nichts wird. Hier kannst du sehen, wie das Feld aussah und was ich in dem Jahr gelesen habe. (Du musst nach ganz unten scrollen)


10. Welche Buchcommunity findest du ganz besonders toll?


Auf jeden Fall Lovelybooks. Ich finde den Umgang der Leser untereinander sehr angenehm und ich finde es auch klasse, was die Plattform alles für Leser organisiert.


11. Welche Bücher hebst du auf, sammelst du und welche gibst du weg oder tauschst?

Ich hebe alle Bücher auf. Irgendwie ist jede Geschichte (ob gut oder schlecht) für mich ein kleiner Schatz. Natürlich bekommen Hardcover einen Ehrenplatz (ganz oben) im Regal.

Ganz selten gebe ich von meinen Schätzen ein Buch weg. Ich habe zum Beispiel bei einer Verlosung mein Leseexemplar aus der Hand gegeben, weil ich in den Teilnahmebedingungen nicht genau hineingeschrieben habe, dass das Gewinnspiel nur auf meinem Blog und nicht bei Lovelybooks stattfindet. Die Bewerberin war so lieb und so traurig und hat sich im Nachhinein so gefreut. Das war es wert.

Und dann habe ich auch schon mal ein Buch an eine befreunde Bloggerin verschenkt, weil ich der Meinung war, dass sie die Geschichte unbedingt auch lesen sollte.

Das sind dann also eher Ausnahmen. Sonst kaufe ich die Bücher, die ich verschenke lieber neu.



Liebe Sommerlese,

ich danke dir für die schönen Fragen. Die Beantwortung hat mir sehr viel Spaß gemacht. :o)


Für diesen Tag nominiere ich jeden, der Lust hat ihn einmal zu machen.

Wenn du dich jetzt angesprochen fühlst, dann nimm doch einfach die Fragen, von oben und beantworte sie hier oder auf deinem Blog. Über einen Link zu deinem Beitrag würde ich mich sehr freuen, damit ich bei dir stöbern kommen kann :o)

Kommentare:

  1. Hallo Tanja,

    vielen lieben Dank für die Beantwortung der Fragen! Ich freue mich immer sehr, wenn sich jemand diese Mühe macht, schliesslich lernt man den anderen auch besser kennen.
    Die Bingo-Challenge habe ich mir angeschaut, ja, das wäre auch etwas für mich. Allerdings dürften in dem Zeitraum auch keine Neuerscheinungen kommen, dann hätte ich gute Chancen! ;-)
    Die Antwort 10 kann ich so nur unterschreiben! Ich fühle mich dort auch super wohl und freue mich immer über die zahlreichen Aktionen!

    Nun noch eine schöne Woche, vielleicht zur Abwechslung mal wieder mit etwas Sonnenschein!
    Herzliche Grüße
    Barbara!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Barbara,

      vielen Dank dafür, dass du mich nominiert hast :o) Ich hatte sehr viel Spaß beim Beantworten :o) Die Bingochallenge aus dem letzten Jahr war eine Herausforderung, die mich sehr motiviert hat viele und vor allem auch mal genreuntypische Bücher zu lesen. Vielleicht gibt es im nächsten Jahr ja von der SUB-Abbau-Gruppe wieder so ein geniales Feld :o)
      Du glaubst gar nicht, wie viele Bücher man gerade zu Anfang eintragen kann. Neuerscheinungen sind also gar kein Problem :o)

      Ich wünsche dir einen wunderschönen Start in dein Wochenende.

      Ganz liebe Grüße Tanja :o)

      Löschen
  2. Hallo liebe Tanja! :)

    Ein toller Award, den du dir mehr als nur verdient hast! Dein kleines Blogbaby gehört auch zu meinen liebsten Stöberorten im Bloggeruniversum. :)
    Dein Reisefieber gefällt mit, die Seychellen würde ich auch zu gerne einmal sehen. In Irland mache ich vielleicht bald ein Uni-Austauschsemester. Ich drück dir ganz fest die Daumen, dass du es mal hinschaffst! Und bis dahin können wir uns ja auf eine Lesereise ins Land begeben. ;)
    Lovelybooks gehört übrigens auch zu meinen liebsten Bücherplattformen. Die Leserunden sind meist super angenehm und sehr freundlich und auch sonst gibt es dort tolle Aktionen. :)

    Ich wünsche euch einen schönen Start ins Wochenende!

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nina,
      vielen Dank für deinen lieben Kommentar :o)
      Wenn du die Möglichkeit hast, dann musst du unbedingt mal auf die Seychellen verreisen. Ich glaube, wenn es ein Paradies auf Erden gibt, dann ist es dort zu finden.
      Uhhh, wenn du nach Irland verreist, musst du unbedingt davon berichten. Ich glaube, dass ist dort landschaftlich richtig schön.
      Ich denke schon, dass ich irgendwann mal nach Irland reisen werde. Das mit der Lesereise hast du so schön gesagt <3

      Ich wünsche auch dir ein zauberhaftes Wochenende :o)
      Ganz liebe Grüße

      Tanja :o)

      Löschen