Samstag, 26. November 2016

Blogtour Das Schwarze Blut - Gewinner



Hallo ihr Lieben,

die Blogtour zur Buchreihe "das Schwarze Blut" ist vorbei. Die Gewinner wurden heute ausgelost.

Gewonnen haben:

Platz 1:
Die Trilogie als E-Books & Adventskalender:
Daniela Schiebeck

Platz 2:
Die Trilogie als E-Book:
Isbel

Platz 3:
Der erste Teil der Reihe "Maleficus" als E-Book:
Rabiata


Ich danke an dieser Stelle der Autorin und dem Verlag dafür, dass ich an dieser (meiner ersten) Blogtour teilnehmen durfte. 
Ich danke den weiteren Teilnehmern der Blogtour für die schöne Zeit und Carla für die Hilfestellung und Moderation. 
Außerdem danke ich allen anderen da draußen, die die Blogtour mitverfolgt und auch teilweise fleißig kommentiert haben.


Hinweis an die Gewinner:

Schickt bitte eine Mail an: Carlosiareadsbooks@gmail.com mit dem Wunschformat (Platz 1 bitte auch die Adresse) mit dem Betreff: Schwarzes Blut Blogtour, damit sich eure Gewinne schnell auf den Weg zu euch machen können.

Kommentare:

  1. Hey ho :)
    Glückwunsch an die Gewinner! Es waren einige interessante Beiträge bei der Tour dabei.

    Wie hat dir, liebe Tanja, denn die Blogtour so gefallen? War das ganze viel Aufwand? Hast du neue Blogger entdecken können? :)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea,

      ich möchte dir an dieser Stelle auch nochmal ganz herzlich danken, dass du meine erste Blogtour begleitet hast. Das hat mir sehr viel bedeutet :o)

      Die Blogtour war für mich ein Erlebnis. Ich wusste ja so gar nicht,was auf mich zukommt. Auch habe ich anfangs mit nur einem Buch gerechnet. Dass es drei Bücher mit jeweils über 400 Seiten waren, war dann für mich eine Überraschung. Ich hätte natürlich einfach gründlicher lesen können,dann wäre es mir auch aufgefallen.

      Im Oktober musste/wollte ich mich arbeitstechnisch verändern und war mir gar nicht so sicher, ob ich die Bücher dann so schnell durchlesen könnte.

      Natürlich hatte ich auch sehr viele Fragen. Hier waren mir eine Blogteilnehmerin und auch die Verlagsmitarbeiterin eine große Hilfe.

      Mit Hilfe einer Facebookgruppe konnten wir uns gut miteinander absprechen.

      Also ja: Die Vorbereitung hat schon etwas Aufwand gekostet. Die Erfahrung, die man als Teilnehmer einer Blogtour macht, war es wert und ich habe alles rechtzeitig geregelt bekommen. Als die Artikel eingeplant waren hieß es dann einfach nur noch "zuschauen und genießen" :o)

      Auch habe ich durch die Tour einige Blogger kennenlernen dürfen. :o))

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
    2. Hey Tanja,

      ach dafür musst du dich doch nicht bedanken. Mir hats Spaß gemacht die Beiträge zu lesen, auch wenn ich nicht wirklich zum kommentieren gekommen bin <.<

      Direkt mit 3 Büchern seine erste Blogtour anzugehen ist bestimmt krass gewesen. Wie bist du denn auf die Blogtour aufmerksam geworden? Ich sehe immer nur das Leute an den Blogtouren teilnehmen, aber ich weiß gar nicht wie die ganzen Leutchen dazu gekommen sind. Machen die Verlage auf FB und ihrer Internetseite immer große Ankündigungen das Blogger gesucht werden oder wird man einfach angeschrieben oder wie läuft das? o:

      Das ist natürlich sehr efreulich zu lesen das du auch Hilfe gefunden hast, wenn du sie benötigtest :)

      Freut mich echt das du eine so schöne Erfahrung machen konntest! :3

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
    3. Huhu Andrea,

      ich bin in diesem Fall von der Autorin direkt angesprochen worden. Auch vorher wurde ich schon zweimal angesprochen, ob ich an Blogtouren teilnehmen möchte. Damals hat es einmal zeitlich nicht geklappt und das andere Mal war ich mir nicht sicher, ob das Buch was für mich ist.
      Bei dieser Tour passte das Genre. Auch, wenn es dieses Mal wieder zeitlich ein paar Probleme gab. Aber ich hab ja alles geschafft :o)

      Ich meine auch schon mal gelesen zu haben, dass man sich auf Blogtouren bewerben kann. Ich denke, dass man dazu die Verlage selbst anschreiben muss.

      Auch bin ich mir ziemlich sicher, dass es Autoren gibt, die über Facebook Blogger für Blogtouren suchen. Ich meine sogar mal eine Gruppe dafür gesehen zu haben. Müsste ich demnächst mal schauen, ob ich die noch finde. Wenn ich sie finde, gebe ich dir Bescheid.

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  2. Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner :-)
    Wie du deine erste Blogtour fandest, habe ich mir gerade schon durchgelesen.
    Hast du denn gefallen daran gefunden?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Sandra,
      du meinst an Blogtouren?! Das war auf jeden Fall ein Erlebnis. Ich würde wohl auch gerne noch einmal eine mitmachen. Allerdings in Maßen, eben weil es doch sehr viel Organisation erfordert.
      Ganz liebe Grüße
      Tanja

      Löschen