Samstag, 16. September 2017

Handlettering der Buchblogger


Hallo ihr Lieben,

Wir, Anja von Nisnis Bücherliebe, Leni von Meine Welt voller Welten und Tanja von Der Duft von Büchern und Kaffee, haben uns für euch eine wunderschöne neue Aktion überlegt, in der wir unser neues Hobby, das Handlettering, mit unserer Leidenschaft, dem Lesen, verbinden wollen.

Einmal im Monat wird es bei uns ein Thema geben, zu dem jeder von euch eingeladen ist, ein Handlettering zu gestalten. Euren Beitrag könnt ihr dann auf eurem Blog veröffentlichen und im Anschluss über den Add-Link bei einem von uns dreien verlinken. Der Link erscheint dann ganz automatisch auch bei den jeweiligen Partnerblogs.

Und wenn ihr argumentieren wollt, dass ihr weder schön schreiben oder zeichnen könnt, dann kontern wir und sagen:

"Doch, das kann jeder, denn ein Handlettering ist dann schön, wenn es euch gefällt."

Das Material zum Lettern habt ihr zuhause. Greift zu Fineliner, Buntstift, Papier und legt los.

Es geht bei unserer Aktion nicht darum das schönste Bild zu küren, denn wir sind alle noch Anfänger. Eine gemeinsame Aktion mit euch liegt uns am Herzen und wir freuen uns schon sehr auf interessante Letterings.

Ihr habt bis zum 30. September Zeit, euer Handlettering zu gestalten und in einem Beitrag zu veröffentlichen. Auch wer keinen Blog besitzt ist herzlich zu dieser Aktion eingeladen. Nutzt dafür gern den Hashtag #handletteringderbuchblogger, wenn ihr eure Handletterings in den Social-Media-Kanälen veröffentlicht und natürlich freuen wir uns, wenn ihr diese Aktion teilt.

Heute wollen wir mit unserem ersten Beitrag “Handlettering der Buchblogger” starten.

Unser Thema bis Ende September lautet: 


Letter den Titel eines Buches aus deinem Buchregal neu


Mein heutiges Buch: 

 

Daniel is different von Wesley King









Worum geht’s?

Bloß nicht auffallen! Nach dieser Devise lebt Daniel, der einfach nur ein ganz normaler Dreizehnjähriger sein will. Deswegen hofft er die meiste Zeit, dass niemand seine komischen Angewohnheiten bemerkt – weder seine Familie noch sein bester Freund Max und schon gar nicht seine Traumfrau Raya. Als er plötzlich eine mysteriöse Nachricht erhält, ist es allerdings gar nicht mehr so leicht, sich zu verstecken. Denn das unbekannte andere Sternenkind braucht seine Hilfe. Auf einmal wird aus Daniels Leben ein richtiger Krimi.


Ich habe mich für dieses Buch entschieden, weil ich es erst vor kurzem gelesen habe und ich die Geschichte unglaublich gerne mochte. Der Protagonist Daniel hat in diesem Buch mit Zwangshandlungen zu kämpfen. Er muss bestimmte Abläufe so oft wiederholen, bis sich ein gutes Gefühl bei ihm einstellt. Diese Einschränkung ist eine große Last für ihn. Im Laufe der Geschichte lernt Daniel eine wundervolle Freundin kennen, er durchlebt ein Abenteuer und er gibt den Leser einen kleinen Einblick in seine Welt. Ich habe Daniel sehr in mein Herz geschlossen. Daher wollte ich den Titel zum Buch aus meiner Sicht neu zeichnen.


Mein Lettering: 


















Ein paar Worte zum Lettering:

Bei der Neuinterpretation des Titels habe ich mich ein wenig an die Farben und auch an der Darstellung der im Hintergrund abgebildeten Zahlen orientiert. Ich habe mich bewusst dafür entschieden nicht das Wort "different" sondern den Namen Daniel kreativ zu gestalten. Einmal um einen Kontrast zu schaffen, zum anderen, weil es ja Daniel selbst ist, der aus der Masse hervorsticht.

Das Wort "different" habe ich in einem dezenten Blau gezeichet. Ich glaube man erkennt es nur schlecht auf dem Bild: Die Buchstaben habe ich mit kleinen weißen Punkten verziert. Die Schreibschrift gefällt mir beim Lettering immer noch am besten. Auch mag ich den Farbton sehr. Ich wollte damit die Schönheit ausstrahlen, die Daniel für mich mit seinen inneren Werten ausstrahlt.



Unsere Fragen an euch:

Was haltet ihr von dieser Interpretation des Titels?
Wie gefällt euch unsere neue Handletteringaktion?
Würdet ihr gerne weitere Beiträge dieser Art auf unseren Blogs lesen?


Wir sind schon sehr neugierig auf eure Handetterings und freuen uns über eure Kommentare.

Nun wünschen wir euch ganz viel Spaß!

Herzlichst,

Leni, Tanja & Anja


Ihr habt an dieser Aktion teilgenommen? Prima, hier könnt ihr euren Beitrag verlinken:





Kommentare:

  1. Hey Tanja,

    ich weiß zwar noch nicht, ob ich es zeitlich scaffe teilzunehmen, aber die Aktion ist auf jeden Fall wundervoll! Ich werde euch auf jeden Fall auch begleiten, falls ich selbst nicht mitmache :) Dank dir hatte ich nämlich schon das von dir vorgestellte Handlettering-Buch in der Hand^^ Ich liebe es zu zeichnen und zu gestalten. Meine Handschrift ist eigentlich katastrophal, aber mit dem "Malen" und Gestalten von Namensschildern oder Plakaten hatte ich nie ein Problem, also dann, wenn es um das Künstlerische ging :D

    Dein Lettering zum Buchtitel finde ich unglaublich gelungen und mit den Erläuterungen dazu finde ich es gleich noch schöner! :O Eine wirklich tolle Idee "Daniel" so aufwendig zu gestalten, denn du hast damit so recht: Er ist ja derjenige, der anders ist - "different" ist dagegen einfach nur das Wort, das ihn beschreibt! :O Auch die Farben sind total gelungen, ich liebe Blautöne und sie passen perfekt zum Buchcover. Wirklich schön!

    Liebe Grüße
    Lena ♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lena,

      oh, ich freue mich gerade so sehr, dass einer meiner Beiträge dich dazu gebracht hat ein erstes Handletteringbuch bei dir einziehen zu lassen. Handlettering macht wirklich unglaublich viel Spaß. Ich bin neugierig: Welches von den beiden Büchern hast du dir denn zugelegt?

      In vielen Handletteringbüchern wird auch immer wieder betont, dass eine schlechte Handschrift nicht bedeutet, dass das Handlettering genauso aussehen muss. Auf der Arbeit geht es bei mir auch eher hektisch einher. Daher habe ich mittlerweile eine ziemliche Klaue entwickelt. Beim Handlettering soll man sich Zeit lassen und sich den einzelnen Buchstaben witmen. Außerdem soll es Spaß machen. Ich bin mir sicher, dass du ganz wundervolle Letterings zeichnen würdest, wenn du damit anfängst.

      Dass dir die Neuinterpretation von Daniel is different so gefallen hat, freut mich ungemein. Ich hatte noch Coldworth City im Blick gehabt. Da wollte ich den Titel mit eher kühleren Farben malen und vielleicht ein paar Vögel aus den Buchstaben rausfliegen lassen. Aber irgendwie wurde es dann doch Daniel. Ich habe das Buch so gerne gelesen und ich wollte es hier auch zugleich mit dem Lettering noch einmal in Erinnerung rufen <3

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  2. Aloha Tanja,

    was ist das denn bitte für eine geniale Aktion? Das Lettering wollte ich schon eine ganze Zeit mal ausprobieren und ihr bietet da grade eine passende Gelegenheit :-) Ich werd auf jeden Fall mal schauen, das ich etwas zu Blatte bekomme :-)

    Liebe Grüße
    Steffi von Happy Booktime

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi,
      ahhh, ich freue mich dass unsere neue Aktion so gut bei dir ankommt <3 Dass du dich dadurch gleich motiviert fühlst mit dem ersten Lettering loszulegen finde ich richtig genial. Ich bin schon sehr gespannt, welchen Titel du wie neuzeichnen magst :o)
      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  3. Liebe Tanja,

    jetzt ist unsere Aktion endlich online, wie schön. Ich bin schon so gespannt, wen wir alles für diese Aktion begeistern können.

    Dein Lettering gefällt mir gut. Du hast das "different" mit Hilfe der unterschiedlichen Buchstaben von DANIEL gut zum Ausdruck gebracht. Ich kann dich beruhigen, das "different" kann man gut erkennen, sogar die kleinen Pünktchen.

    Ich mag deine Erläuterung sehr gern, warum du das Lettering so und nicht anders dargestellt hast. Ist es nicht wunderbar, sich so mit einem Buchtitel auseinanderzusetzen?

    Ich wünsche dir ein wundervolles Wochenende und ich hoffe, dass es dir heute etwas besser geht.

    Viele liebe Grüße

    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anja,
      ich freue mich gerade, wie viele Blogger schon jetzt ganz begeistert von der Aktion sind und wie viele schon darüber nachdenken mit einem ersten Lettering einzusteigen.
      Da bin ich schon unglaublich gespannt auf die Beiträge :o))))

      Wirklich? Ich habe das Bild noch etwas größer gemacht, weil ich fand, dass die Punkte auf dem PC nicht so gut zu sehen waren. Ich freue mich, dass du sie gleich erkannt hast :o)

      Oh ja, ich finde die Aktion motiviert ungemein ein Lettering in Angriff zu nehmen.

      Heute geht es mir tatsächlich besser. Gestern Abend war es übel. Ich habe kaum Luft bekommen. Aber heute klappt es auch schon wieder mit der Konzentration :o)

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  4. Hey Tanja
    Du machst mir total neugierig auf das "Handlettering". Ich werde mich in nächsten Tag mal daran sitzen und bisschen malen :-)

    Wenn ich so nachdenke das habe ich schon in der Schule beim Unterricht auch gemacht. Wenn ich zurück denke.

    LG Barbara
    https://mybookseriemovieblog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Barbara,
      oh ich freue mich total, dass du auch mitmachen magst <3<3<3 Auf dein Lettering bin ich schon sehr gespannt. Auch bin ich neugierig, welchen Buchtitel du dafür auswählen wirst.

      Ich wünsche dir schon jetzt ganz viel Spaß beim Zeichnen. :o)

      Ganz liebe Grüße
      Tanja

      Löschen
    2. Guten Abend Tanja
      ich habe gerade mein Beitrag bzw. mein Handlettering auf mein Blog rauf geladen. Ich hoffe ich dich gefällt es.

      LG Barbara
      https://mybookseriemovieblog.blogspot.de/

      Löschen
    3. Huhu Barbara,
      oh, ich freue mich so, dass du auch mitgemacht hast <3. Ich bin mir sicher, dass mir dein Beitrag gefallen wird. Ich schaue gleich mal vorbei.

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  5. Oh welch wunderbare Idee, ich glaube, da überlege ich mir mal was ^^
    Wird dann aber wirklich erst gegen Ende September was, aber das sollte ich hinbekommen =)

    Liebste Grüße,
    Vivka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Vivka,
      ich freue mich gerade riesig, dass die Aktion so gut ankommt und dass du auch gleich Lust bekommen hast daran teilzunehmen. Das ist kein Problem. Du kannst auch gerne noch Ende des Monats einen Beitrag einstellen und ihn hier verlinken. Ich freue mich schon sehr auf dein Handlettering <3

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
    2. Ich habe es gerade gemacht *sketptisch auf die Reste Kunstblut auf meiner Hand guck*

      Und es geht nachtmittags am 24. online, ich freue mich schon voll drauf =D

      Liebste Grüße,
      Vivka

      Löschen
    3. Huhu Vivka,
      ja, wie cool ist das denn?! Ich bin schon sooooo (!!!!) gespannt auf deinen Beitrag. Auch hast du mich jetzt doch schon wenig neugierig gemacht, was du mit dem Kunstblut angestellt hast. ;o)

      Ich freue mich schon sehr auf dein Bild <3

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  6. Hallo Tanja,

    da ist die Aktion ja. :)
    Ich wusste gar nicht, dass Leni auch lettert.

    Ich finde Dein Lettering tolL! Gerade auch die Idee, das "Daniel" unterschiedlich zu machen.
    Und doch, die weißen Pünkchen sieht man und ich finde es super süß.

    Ob ich es schaffe, teilzunehmen, kann ich im Moment nicht versprechen. Ich habe gerade so viel um die Ohren. Dabei finde ich das Thema auch sehr schön.
    Liebe Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lilly,

      Leni zeichnet viel, aber soweit ich das mitbekommen habe ist das auch ihr allererstes Lettering.

      Ich freue mich, dass dir mein Lettering gefällt <3 Auch freue ich mich, dass die Punkte scheinbar doch gut ersichtlich sind und du sie auch als passend empfindest. Ich mochte sie so gerne auf dem zarten Blau.

      Okay, wenn du derzeit keine Zeit findest, kann ich das verstehen, wobei ich mir gut vorstellen könnte, dass diese Aktion genau das Richtige für dich ist. Du zeichnest ja auch schon so gerne und ich würde unglaublich gerne mehr von dir sehen <3

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  7. Eine schöne Aktion, sehr kreativ ohne dass man perfekt sein muss. Ich werde versuchen, auf jeden Fall mitzumachen!

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kerstin,
      wir sind ja alle Anfänger, was das Handlettering angeht. Es geht einfach darum Spaß zu haben und ein wenig kreativ zu werden. Es geht auf keinen Fall um Perfektion :o)

      Ich freue mich sehr, dass dir unsere neue Aktion gefällt und dass du sogar mitmachen magst. Ich bin sehr gespannt, welchen Buchtitel du neu interpretieren möchtest und wie du deine Umsetzung gestalten wirst.

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  8. Schöne Idee, macht Spass zu sehen wie unterschiedliche Leser Titelgestaltung interpretieren.
    Die Betonung des "is" fällt einem finde ich da besonders ins Auge.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gerd,
      ich glaube wir müssen unbedingt auch nochmal irgendwann einen Titel vorgeben. Das wäre sehr interessant zu sehen, wie die einzelnen Interpretationen dann ausfallen würden :o) Ich freue mich sehr, dass dir unsere neue Aktion gefällt und dass du Freude beim Betrachten der Bilder hattest.

      Ich finde es gerade auch sehr interessant zu erfahren, dass das "is" mit der Hervorhebung tatsächlich bei dir so stark ins Auge gefallen ist.

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  9. Hallo,

    eine super Idee diese Aktion. Mal etwas anderes, finde ich gut. Ich bin schon länger begeistert von Typographie und wollte mit Handlettering anfangen. Vielleicht sollte ich diese Aktion nutzen und dann endlich wirklich damit anfangen. Ich muss mal schauen, ob mir was kreatives zu einem meiner Bücher einfällt...

    Liebe Grüße

    Pascale

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Pascale,
      ich freue mich so sehr, dass dir unsere Aktion gefällt und dass du dich dadurch motiviert fühlst selbst ein Bild zu lettern.

      Manchmal hilft es einfach loszulegen. Schau doch mal deine Buchtitel durch und such dir einfach einen davon heraus. Vielleicht ein Buch, was du sehr gerne mochtest? Ich würde mich sehr freuen, wenn unsere Aktion dich zu einem ersten Lettering motiviert. Teile den Beitrag dann einfach oben über den Add-Link, dann werde ich sofort bei dir stöbern kommen :o)

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  10. Hallo Tanja,

    eine tolle Aktion :) Wir haben uns ja schon über das Lettering ausgetauscht und ich hoffe, ich komme dazu bei der Aktion mit zu machen.

    Deine Darstellung und Auswahl finde ich super. Die aufgegriffenen Farben und auch die unterschiedlichen Buchstaben bei Daniel, passt klasse zum Cover.

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja,
      einfach einen Stift schnappen und loslegen :o) Ich würde so gerne ein erstes Lettering von dir sehen :o)

      Dass dir meine Darstellung gefällt freut mich wirklich sehr. Vielen Dank für deine lieben Worte <3

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  11. Hallo liebe Tanja,
    ich finde es klasse dass ihr es macht.
    ich weiß es nicht, ob ich es diesen Monat schaffe mitzumachen weil ich gerade unterwegs bin und erst Ende des Monats daheim bin.
    Deine Darstellung gefällt mir sehr gut.
    Ganz liebe grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Karina,
      wir wollen die Aktion eigentlich jetzt monatlich stattfinden lassen. Du kannst also auch gerne bei einem weiteren Thema jederzeit einsteigen, wobei ich auch sehr gerne wüsste, welches Buch bei dir in die engere Auswahl und wie dein Lettering dazu aussehen würde.

      Ich freue mich, dass dir meine Darstellung von Daniel is different gefällt <3

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  12. Hallo Tanja,

    oh, das ist ja eine coole Idee. Sollte ich die Zeit finden, werde ich definitiv daran teilnehmen. Ob ich diesen Monat schon dabei sein werde, kann ich nicht versprechen, da ich bis Ende Oktober beruflich und privat sehr viel unterwegs sein werde.

    Ich finde die Idee sehr inspirierend und ich denke, eine Teilnahme wird mich dazu bringen, mich intensiver mit dem Thema Lettering zu beschäftigen.

    Apropos, am Wochenende habe ich einige Kapitel aus dem Buch von "Frau Hölle" gelesen. Hat mir sehr gut gefallen.

    Viele Grüße,

    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Steffi,
      oh ich freue mich so, dass dir unsere Aktion gefällt und dass du dich dadurch motiviert fühlst ein Handlettering zu zeichnen <3

      Auch freue ich mich, dass dir Frau Hölles Buch gefallen hat. Ich hatte danach richtig Lust die Buchstaben etwas mehr zu üben. Erging es dir auch so? Wirst du zu dem Buch eine Rezension schreiben?

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
    2. Hallo Tanja,
      ja, das Buch von Frau Hölle ist sehr motivierend. Nur leider lasse ich mich sehr schnell demotivieren, wenn etwas nicht so klappt, wie ich mir das vorstelle... Ich habe mich gestern auch an Eurer Challenge versucht, bin mit dem Ergebnis aber nicht zufrieden...

      Eine Rezension zum Buch von Frau Hölle werde ich schreiben, denke ich.

      Viele Grüße,

      Steffi

      Löschen
  13. Liebe Tanja,

    eine sehr schöne Aktion habt ihr da! Vielleicht schaffe ich es ja auch, daran teilzunehmen. Obwohl ich Handlettering gar nicht praktiziere. Aber darauf kommt es ja nicht an. :)

    Deine Neuinterpretation gefällt mir übrigens sehr gut. Ich mag es, wie das -doch eher negativ behaftete Wort- "different", positiv und verspielt strahlt!

    Liebste Grüße
    Shanita ♡

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Shanita,
      ich würde mich sehr freuen, wenn du Lust hättest ein Handlettering zu zeichnen und es uns dann vielleicht über den Link zeigen magst. Wir sind alle noch Anfänger. Leni hat, soweit ich weiß mit dieser Aktion sogar ihr allererstes Lettering gezeichnet und ich finde es sieht richtig klasse aus.
      Ich finde es macht richtig viel Spaß sich eine neue Titelinterpretation zu überlegen und danach den Vergleich mit dem Original durchzuführen. Ich bin sehr gespannt, welchen Titel du wählen würdest :o)

      Ich freue mich, dass dir die Neuinterpretation meines Buchtitels und insbesondere auch des Wortes different so gefällt <3

      Ganz liebe Grüße
      Tanja

      Löschen
    2. Liebe Tanja,

      ich habe mich auch schon für einen Titel entschieden: "Schattenthron" und auch schon gewisse Umsetzungsideen.

      Drück mir die Daumen, dass ich dafür Zeit finden werde!

      Liebste Grüße
      Shanita ♡

      Löschen
    3. Hallo Shanita,
      der Titel gefällt mir richtig gut. Ich habe da auch schon gleich ein Bild vor Augen. Auf jeden Fall ich drücke ganz fest beide Däumchen. Dein Bild würde ich unheimlich gerne sehen <3

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
    4. Liebe Tanja,

      ich habe es geschafft!!! Auf meinem Blog findest du meinen Beitrag zu der tollen Aktion. Danke, dass ihr drei euch das ausgedacht habt. :)

      Liebste Grüße

      Löschen
    5. Hallo Shanita,
      oh, das freut mich gerade so sehr. Ich werde gleich bei dir stöbern kommen.
      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  14. Hallo liebste Tanja,

    die Idee ist echt total schön, vor allem auch durch das gemeinsame Gestalten :).

    Ich habe bisher noch gar nie Handlettering gemacht, ich muss mich damit echt mal befassen. Eure tolle Aktion bietet da ja den besten Anstoß.

    Allerliebste Grüße,
    Ally

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ally,
      ich habe damals lange darüber nachgedacht mit dem Handlettering zu beginnen. Die Schriften gefielen mir so sehr und ich hatte eine Menge Ideen. Allerdings fehlte mir immer so ein wenig die Motivation den letzten Schritt zu gehen. Über einen Artikel auf Anjas Blog bin ich dann erneut aufs Handlettering gestoßen. Anja hat mich in den Kommentaren motiviert und schon zogen die ersten Stifte ein. Mittlerweile habe ich schon eine kleine Kiste mit Stiften und bin total begeistert vom Handlettering. Man kann soviel damit machen. Karten bemalen, Porzellan belettern und einfach so Bilder zeichnen. Auch kann man z.B. Etiketten damit verschönern u.v.m..

      Wenn dich dieser Artikel dazu motivieren sollte mit einem ersten Handlettering zu starten, dann würde ich mich unglaublich darüber freuen. Ich bin mir sicher, dass du auch sehr schnell gefallen am Handlettering finden wirst.

      Jetzt drücke ich mal die Daumen, dass du dich vielleicht an ein Bild heranwagst :o)

      Ganz liebe Grüße
      Tanja

      Löschen
  15. Huhu Tanja,

    ich bin so ein großer Fan von deinem Handlettering! Jeder Entwurf von dir, hat etwas Besonderes an sich. <3

    Besonders gut gefällt mir deine Überlegung, das Wort "Daniel" auffälliger beziehungsweise mit unterschiedlichen Designarten für jeden einzelnen Buchstaben zu gestalten. Die Gestaltung ist auch super geworden. Sie passt perfekt zum Cover und die vielen kleinen Details laden zum längeren Betrachten ein. Sehr gut gefallen mir auch die pinken Schattierungen an manchen Stellen. Richtig weggeschmolzen bin ich aber auch bei dem Wort "different". Das ist so super geworden!! Schreibschrift sieht oft schon so toll aus, aber der helle Blauton in Kombination mit den kleinen weißen Punkten, strahlt wirklich. Es ist wundervoll geworden. <3

    Ganz liebe Grüße
    Leni =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Leni,

      oh Leni, jetzt werde ich tatsächlich ein wenig rot. Vielen Dank für die lieben Worte :o) Ich freue mich auch meinen allerersten Fan zu haben ;o))) Aber sei dir gewiss: Auch du hast einen großen Fan. Ich war mir ziemlich sicher, dass du ein richtig gutes erstes Handlettering zeichnen wirst, zumal ich ja schon von deinen Mangazeichnungen her wusste, wie gerne du malst und da hast du ja auch schon erste Erfahrungen gesammelt. Ich finde du hast auch eine richtig kreative Umsetzung hingelegt!

      Dass dir das "different" im Titel so gefallen hat, freut mich unglaublich. Ich mochte den Blauton in Verbindung mit den weißen Akzenten auch sehr gerne. Überhaupt verwende ich unglaublich gerne ein helles Blau.

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  16. Eine wirklich geniale Idee, Cover neu zu belettern bzw. sich davon inspirieren zu lassen. Und dabei eben auch seine ganzen Gedanken zum Buch mit einzubeziehen. Deine Umsetzung gefällt mir total gut, besonders mit der Erklärung dazu!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Daniela,
      oh, ich freue mich so, dass dir unsere erstes Handletteringaktion gefallen hat. Vielleicht magst du ja auch mit einem eigenen Handlettering einsteigen? Für welchen Titel hättest du dich entschieden?

      Vielen Dank für deine lieben Worte. <3

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
    2. Hallo Tanja,
      ich muss sehen, ob ich es zeitlich schaffe. Wenn nicht diesen Monat, dann ganz sicher bei einer der nächsten Aktionen. Mit der Idee im Hinterkopf fällt mir sicherlich bei einem meiner nächsten Bücher etwas passendes ein. Ich hab dieses Handlettern auch noch nie gemacht, vielleicht üb ich erst mal für mich allein :D

      Löschen
    3. Huhu Daniela,
      kein Problem. Ich würde mich auch freuen, wenn du bei einer der nächsten Aktionen mit dabei sein magst :o)

      Es ist nicht schlimm, wenn du zuvor noch kein Bild gelettert hast. Wir sind alles Anfänger und es geht ja auch darum nach und nach Fortschritte zu entwickeln und vor allen Dingen geht es darum Spaß dabei zu haben :o)

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  17. Huhu!

    Das ist auch so ein Buch, das mir schon öfter ins Auge gesprungen ist. Das Titelbild hat ja schon eine gewisse Ähnlichkeit mit Handlettering! Aber deine Interpretation gefällt mir gut, ich finde es auch eine gute Wahl, "Daniel" hervorzuheben und nicht "different". :-) Die weißen Punkte wären mir auf dem Bild nicht aufgefallen, das sieht man "in echt" bestimmt wirklich viel besser.

    Die Aktion finde ich super, aber ich werde selbst wohl nicht dazu kommen, teilzunehmen – ich möchte bis Ende des Jahres mein erstes eigenes Malbuch fertigstellen und das wird echt knapp, weil ich für ein Bild etwa eine Woche brauche...

    Ich habe deinen Beitrag HIER für meine Kreuzfahrt durchs Meer der Buchblogs verlinkt!

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Mikka,
      Daniel is different ist eine unglaublich schöne und sehr bewegende Geschichte. Ich kann dir dieses Buch nur wärmstens ans Herz legen :o)

      Ich freue mich, dass dir meine Idee nicht das Wort different sondern Daniel mit den verschiedenen Buchstaben hervorzuheben gefallen hat <3
      Auf dem Papier sieht man die weißen Punkte wirklich etwas besser.

      Wow! Du zeichnest das Malbuch selbst? Wirst du davon auf deinem Blog berichten? Das ist ja mal eine coole Idee. Ich bin sehr gespannt auf die Bilder!

      Die Handletteringaktion soll eigentlich noch länger fortbestehen. Vielleicht findest du ja irgendwann einmal die Zeit mit einzusteigen. Ich würde mich sehr freuen :o)

      Vielen Dank, dass du den Beitrag auf deiner Kreuzfahrt verlinkt hast <3

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  18. Huhu!

    Ja, ich zeichne es selber, ab uns an poste ich auch auf meinem Blog darüber!

    http://www.mikkaliest.de/2017/07/color-with-me-arbeit-meinem-ersten.html
    http://www.mikkaliest.de/2017/08/beauty-of-diversity-2.html
    http://www.mikkaliest.de/2017/09/beauty-of-diversity-3.html

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mikka,
      das finde ich richtig cool. Ich glaube meine Zeichnungen würde keiner wirklich gerne ausmalen wollen ;o) Ich schaue gleich mal bei dir vorbei. Vielen Dank für die Links!

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  19. Hey :)

    Ich bin ja ein Huhn, jetzt schreibe ich frisch und fröhlich überall mein Lob, nur bei euch, den Organisatorinnen, nicht ... *shame on me*

    Das Buch, dass du neu interpretiert hast, kenne ich nur dem Namen bzw. dem Cover nach, aber es gefällt mir. Ich schätze, ich hätte vermutlich auch eher das Wort "different" unterschiedlich geschrieben, deswegen finde ich es super, dass du erklärt hast, warum du es anders gemacht hast!

    Liebe Grüße
    Ascari

    PS: Bin schon gespannt, was ihr euch für den Oktober einfallen lassen werdet!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Ascari,
      das ist doch kein Problem. Alles gut :o) Ich freue mich, dass dir unsere neue Sparte so gefällt :o)

      Ja, ich habe auch erst überlegt different anders zu schreiben, habe mich dann aber ganz bewusst dagegen entschieden. Daniel is different ist übrigens eine wundervolle Geschichte, die ich dir sehr ans Herz legen kann. Ich werde mich wohl noch lange an diese wundervolle Geschichte erinnern.

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      PS: Der Handletteringbeitrag für Oktober ist schon geplant. Morgen findest du eine Ankündigung auf unseren Blogs dazu :o)

      Löschen
  20. Hallo Tanja!

    Das ist eine richtig tolle Aktion, bei der ich supergerne mitmache! Beim ersten Mal jetzt noch nicht, aber beim nächsten Thema bin ich dabei! Ich liebe Lettering und das in Verbindung mit Büchern... es kann kaum was besseres geben! :-D

    Dein Lettering ist klasse und gefällt mir wirklich richtig gut!

    LG
    Tilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Tilly,
      vielen Dank für deinen lieben Kommentar <3 Ich habe mich so sehr darüber gefreut. Die Aktion wird auf jeden Fall noch weiter stattfinden. Am Sonntag erscheint bereits eine Vorankündigung für den nächsten Beitrag. Da wird dann auch das neue Thema verraten :o)

      Ich würde mich sehr freuen, wenn du uns demnächst ein Lettering von dir zeigen magst :o)

      Ganz liebe Grüße
      Tanja

      Löschen