Sonntag, 1. Oktober 2017

Vier-Jahreszeiten-Challenge - Endspurt

 

Hallo ihr Lieben,

der September nähert sich seinem Ende und mit ihm läuft auch der dritte Abschnitt unserer Vier-Jahreszeiten-Challenge aus. Wir hoffen, dass ihr einige eurer gelesenen Bücher den Liedern unserer Liederchallenge zuordnen konntet. Wenn nicht, so ist das auch nicht schlimm, denn jetzt habt ihr noch einmal die Chance Punkte zu sammeln.

Vom 1. Oktober bis zum 31. Dezember 2017 findet ihr auf Lenis Blog „Meine Welt voller Welten“ und auf Tanjas Blog „Der Duft von Büchern und Kaffee“ zehn Bilder. Zu jedem dieser Bilder könnt ihr jeweils zwei Bücher lesen.

Bei der Memorychallenge geht es darum, sich auf ein Detail des Bildes zu fokussieren und die Bücher thematisch zuzuordnen.

Ein Beispiel:
Wir zeigen dir ein Bild mit einer Eule und einer Blume. Du kannst nun zwei Bücher lesen, in denen es zum Beispiel um Blumen oder um den Frühling geht. Auch zwei Bücher, die sich mit Eulen beschäftigen, wären möglich. Was nicht geht, ist ein Buch über eine Eule und zusätzlich ein Buch über Blumen. Egal wie du das Bild also deutest bzw. auf welches Detail des Bildes du deinen Fokus richtest: Die zwei Bücher, die du dafür aussuchst, müssen auf dieses eine Thema ausgerichtet sein.

Schreib uns doch ein oder zwei Sätze dazu, auf welches Thema sich dein Büchermemorie bezogen hat, beziehungsweise warum deine zwei gelesenen Bücher zu einem der Bilder passen.




Du bist erst heute auf unsere Challenge gestoßen und findest unseren Memorypart interessant?

Gerne kannst du auch jetzt noch ganz spontan in die Challenge einsteigen. Erstelle eine Challengeseite und hinterlasse auf Lenis und/oder meinem Blog einen Link zu deinem Artikel. Wir fügen dich gleich der Auflistung hinzu und sind schon ganz gespannt auf deine erlesenen Bücher.


Du hast noch Fragen zu unserer Memorychallenge oder so ganz im Allgemeinen?

Auf unserer Infoseite haben wir einiges zur Challenge geschrieben. Gerne kannst du uns aber auch ganz einfach über die Kommentare anschreiben. Wir werden so bald wie möglich antworten und versuchen deine Frage zu klären.

Im nächsten Jahr werden Leni und ich dann die Auswertung vornehmen und den Sieger unserer Vierjahreszeitenchallenge verkünden.

Wir können schon jetzt verraten: Auf den Gewinner wartet eine kleine Überraschung.

Über ein kleines Feedback zur Liederchallenge, würden wir uns natürlich auch sehr freuen.

Wir danken schon jetzt allen Teilnehmern und freuen uns auf einen lesefreudigen Ausklang des Jahres :o)


Ganz liebe Grüße

Leni & Tanja

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Tanja und liebe Leni,

    Ihr habt wuch so viel Mühe mit eurer Challenge gegeben, aber es ist für mich total verhext, ich schaffe es einfach nicht mit meinen Büchern kontinuierlich teilzunehmen. Vielleicht bin ich dür Challenges nicht geschaffen. :(
    Liebe Grüße Cindy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Cindy,
      das ist doch kein Problem. Du kannst ja schauen, ob du Bücher findest, die auf den letzten Abschnitt passen und die Challenge ganz locker angehen lassen.
      Es geht ja darum Spaß zu haben und nicht sich unter Druck zu setzen. Ich freue mich auf jeden Fall, dass du an unserer Challenge bislang teilgenommen hast und ich hoffe sehr, dass sie dir auch ein bisschen gefallen hat :o)

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen