Bewertungssystem

Bewertungssystem:

Ich habe mich für das gängige Bewertungssystem von eins bis fünf entschieden.
Die Bedeutung dahinter möchte ich im Folgenden kurz aufschlüsseln.



Hat mir leider gar nicht gefallen.


Auch an dieser Stelle traf das Buch nicht meinen Geschmack.
Es hatte allerdings den ein oder anderen Ansatz, der jedoch nicht zu genüge ausgearbeitet wurde.

Nicht schlecht.
Mit einigen Kritikpunkten.


Gefiel mir.
Vielleicht ein klein wenig unrund, aber was ist schon perfekt? :o)


Perfekt!
Hier gibt es nichts zu mosern.




Bitte beachte, dass die Bewertung des Romans meine eigene Meinung wiederspiegelt. Vielleicht siehst Du das alles ganz anders und das Buch gefällt Dir im Vergleich dazu wesentlich besser oder absolut gar nicht. Das kann durchaus passieren :o)

Wenn Du magst kannst Du gerne im Anschluss an eine Rezension einen Kommentar hinterlassen, wie Dir das Buch gefallen hat oder ob meine Rezension Dir ein wenig bei der Buchwahl geholfen hat. Ich würde mich freuen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen