Montag, 15. Oktober 2018

Handlettering der Buchblogger: Lettere einen Begriff zur FBM 2018

 
Nur noch wenige Tage und dann ist es soweit: Die Buchmesse in Frankfurt öffnet ihre Türen für alle Lesebegeisterten und die, die es noch werden wollen. Leni und ich möchten unsere Vorfreude auf diese Tage mit euch teilen. Daher soll es beim Handlettering der Buchblogger in diesem Monat auch genau um dieses Thema gehen. Lettert mit uns einen Begriff, der an die Buchmesse erinnert. Ihr könnt einen Autoren- oder Verlagsnamen wählen, eine Veranstaltung, auf die ihr euch besonders freut oder aber auch einfach den Begriff Buchmesse. Eurer Fantasy sind keine Grenzen gesetzt. Einzige Vorgabe:

Teilt eure Vorfreude auf die Frankfurter Buchmesse 2018 mit uns in diesem Lettering :o)


Ihr seid heute das erste Mal dabei und wisst noch nicht genau, wie diese Aktion ablaufen soll?! Kein Problem. Es ist ganz einfach. Nehmt euch einen Stift und zeichnet los. Beim Handlettering geht es darum Buchstaben und Worte in eine schöne Form zu bringen. Weitere Einschränkungen gibt es nicht.

Wenn ihr euer Bild gelettert habt, dann stellt es auf einem der Social-Media-Kanäle oder/und auf eurem Blog ein. Gerne könnt ihr auch den Beitrag auch mit einem #HandletteringderBuchblogger versehen, damit andere Leser noch leichter zu eurem Bild finden werden. Anschließend verlinkt den Beitrag bei Leni oder mir über den folgenden Add-Link-Button. So sehen alle anderen Teilnehmer sofort, dass ihr an dieser Akton teilgenommen habt. Wir werden zeitnah bei euch stöbern kommen und freuen uns schon sehr auf eure Interpretation.

Folgende Handletterer haben an dieser Aktion teilgenommen:




Auch ich habe mich an einem Bild versucht. Leider bin ich dieses Mal nicht ganz so zufrieden mit meinem Lettering. Mir sind ein paar kleine Fehler unterlaufen. Ich habe versucht sie zu kaschieren und hoffe ja ein wenig, dass sie euch beim Betrachten des Bildes gar nicht erst auffallen ;o)) Ich bin gespannt :o)


Was sagt ihr zu meiner Idee die Buchmesse in Frankfurt in Szene zu setzen? 
Hattet ihr auch so ein ähnliches Bild im Kopf? Oder hätte euer Lettering wohl ganz anders ausgesehen?

Unser Thema für den November wollen wir euch schon verraten. Da heißt es bei uns: Lettere einen Schriftzug zu der ersten Rezension, die du auf deinem Blog eingestellt hast. Es kann sich hierbei z.B. um ein Lieblingszitat, um den Namen des Autors, den Titel des Buches oder ähnliches handeln. Deiner Fantasy sind keine Grenzen gesetzt.



Kommentare:

  1. Hey Tanja,

    sehr schön geworden dein Handlettering. :)

    Ich war nur etwas verwirrt, weil du schreibst Vorfreude auf die FBM, die ist ja nun schon rum. Wahrscheinlich hast du den Beitrag vor längerem vorbereitet. ;)

    Ich finde es echt toll, wie du die Verlage unterschiedlich in den Schriftzug eingebaut hast. :)

    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend. <3

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sunny,
      ohja, du hast vollkommen Recht:Ich habe den Artikel vorbereitet und habe da irgendwie gar nicht mehr dran gedacht, dass das Bild ja erst nach der Messe erscheinen wird.

      Vielen Dank für deine lieben Worte zu dem Lettering. Ich war dieses Mal ein wenig unzufrieden, weil mir beim Lettern ein paar blöde Fehler unterlaufen sind. Ich habe versucht sie zu kaschieren. Umso mehr freue ich mich, dass dir das Bild dennoch gefällt <3

      Ich wünsche auch dir einen wunderschönen Abend.

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  2. Auch ein interessantes Lettering. Besonders, weil du einige Verlage in einem Wort sozusangen untergebracht hast.

    Irgendwie schade, dass die Messe schon wieder vorbei ist.

    Lieben Gruß
    Brina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Brina,
      ich freue mich, dass dir die Idee zu dem Lettering gefällt. Ohja, ich finde es auch sehr schade, dass die Zeit schon wieder vorüber ist. Aber wie heißt es doch so schön: "Nach der Messe ist vor der Messe" ;o)

      Ganz liebe Grüße
      sendet dir
      Tanja :o)

      Löschen
  3. Ach was für eine wundervolle Idee!! Das Bild gefällt mir richtig, richtig gut!!
    Auch ein schönes Thema!

    Muss gleich mal bei den anderen gucken gehen.
    Liebe Grüße
    Petrissa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Petrissa,
      oh, das freut mich so sehr, dass dir das Bild gefällt. Ich war sehr kritisch, was die Umsetzung angeht. Irgendwie sind mir da einige Fehler durchgerutscht. Umso mehr freut mich, dass es dir gefällt <3 Vielen Dank für den lieben Kommentar.

      Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Stöbern :o)

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen

Du möchtest mit mir einen kleinen Kaffeeplausch halten? Prima! Ich freue mich auf einen Austausch mit dir. ☕

Mit Absenden eines Kommentars und beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert und von Google weiterverarbeitet werden.

Weitere Informationen findest Du hier:

Hier findest Du die Datenschutzerklärung von Google:
Datenschutzerklärung von google

Hier findest Du die Datenschutzerklärung von dieser Website:
Datenschutzerklärung von Der Duft von Buechern und Kaffee