Donnerstag, 7. Februar 2019

Durchgelesen: Blood & Roses - Buch 2

Rezension zu Blood & Roses – Buch 2 von Callie Hart


Verlag: Festa (Werbung gem. TMG)
Seitenzahl: 208
Format: Paperback, Umschlag in Festa-Lederoptik
Preis: 14,99 Euro
Übersetzer: Michael Krug
ISBN: 978-3-86552-715-8
Band 2






Inhalt:

Zeth befindet sich immer noch auf der Suche nach Sloanes Schwester. Mittlerweile hat er eine heiße Spur, der er nachgehen möchte. Doch bevor er sich um diese Angelegenheit kümmern kann, gilt es noch, Laceys psychische Verfassung zu stabilisieren und die beiden Frauen, die ihm am meisten am Herzen liegen, in Sicherheit zu bringen.

Während Sloane sich mit ihrem harten Job als Krankenschwester herumschlägt, trifft sich Zeth mit seinem Boss Charlie. Charlies Forderung ist klar. Zeth soll eine Befragung der brutalen Art durchführen. Gesucht wird nach einem Verräter in den eigenen Reihen, der Informationen an eine kleine örtliche Motorradgang weitergibt,

Zeths Informationsbeschaffung ist von glücklichen Zufällen gerahmt und führt zu einem interessanten Beifang. Charlie schmiedet, wie er jetzt erfährt, hinter seinem Rücken ganz eigene Pläne.



Im Detail:

Der zweite Teil der Blood & Roses-Reihe von Callie Hart setzt zeitnah an den Geschehnissen des ersten Bandes an. Sloanes Freundin Pip erklärt sich bereit, Zeths Freundin Lacey unter der Hand ins Therapieprogramm aufzunehmen.

Sloane hingegen kann sich nicht gegen ihre Gefühle wehren. So sehr Pip sie auch vor Zeth warnt, sie sehnt sich nach seiner Nähe.

Auch in Blood & Roses – Buch 2 geht es ordentlich zur Sache. Der Roman ist aber nicht mit Erotik überfrachtet. Zeth interessiert sich weiterhin für die Möglichkeiten der BDSM-Szene. Die „berühmte“ schwarze Tasche kommt erneut zum Zuge.
Wer bereits Dark Romance-Bücher aus dem Festa-Verlag gelesen hat, weiß allerdings, dass Erotik stets im Kontext der Geschichte steht und Bedeutung für die Handlung aufweist. 
 
Callie Hart webt einen sehr spannenden und gut durchdachten Plot rund um die Hauptfiguren Zeth und Sloane. Im zweiten Band lernen sich Sloane und Lacey besser kennen. Sloane erfährt Details über Laceys Vergangenheit und deren Beziehung zu Zeth.
Währenddessen wird Zeth mit einem Auftrag konfrontiert, der ihm vor Augen führt, welche Geschäfte sein Boss Charlie hinter seinem Rücken treibt. Weiterhin gelingt es Zeth weitere Schritte zu unternehmen, um seinen Plan umzusetzen, Sloanes Schwester wiederzufinden. Hierfür muss er sich mit seinen skruppellosen mexikanschen Freunden treffen.

Auch Band 2 dieser Reihe kommt mit gut 200 Seiten relativ schmal daher. Offensichtlich kann Callie Hart dicht, spannend und atmosphärisch erzählen. Nach dem Lesen dieser Fortsetzung hatte ich das Gefühl viel erlebt zu haben und sehr gut unterhalten worden zu sein.



Fazit:

Auch in der Kürze liegt manchmal die Würze. So auch im Fall von Callie Harts Blood & Roses – Buch 2. Eine Fortsetzung, die sich durch eine durchdachte Komposition der Erzählteile und ein elegantes Ende auszeichnet.

Sicherlich enthält ein Dark Romance Buch auch immer eine gute Portion Erotik. Diese erstickt aber die sehr gut durchdachte und spannende Haupthandlung, in der es unter anderem um Drogen- und Menschenhandel geht, nicht.

Mit Zeth und Sloane werden hier zwei Protagonisten gezeigt, deren innere Stärke an die Grenze des Belastbaren getriebenen wird. 
 
Blood & Roses – Buch 2 ist eine gelungene Fortsetzung der Dark Romance Reihe von Callie Hart. Die Zeit wird lehren, ob die Reihe künftig dem vielversprechenden Auftakt gerecht werden kann. Nach dem zweiten Band spricht aber viel dafür. 

 

Buchzitate:

Das ihm etwas an jemand anderem liegt, bedeutet noch lange nicht, dass er dich nicht lebendig häuten und in kleine Stücke hacken würde.
(Pip zu Sloane)



Kurzgefasst:

Spannung/Action:






Liebe:






Charaktere:






Handlungsstrang:






Schreibstil:




 

Im Gesamtpaket:


Kommentare:

  1. Guten Abend liebe Tanja,
    nun hast Du mich aber wirklich mit dieser Reihe Neugierig gemacht. Wie ich Dir ja schon geschrieben habe, durfte bisher noch kein Buch aus diesem Verlag bei mir einziehen- das muss ich aber jetzt wohl ganz schnell nachholen. Solche knackige Storys finde ich super und abwechslungsreich.
    Ein ganz prima Tipp:)

    Ich wünsche Dir einen tollen Abend
    Regnerische Grüße und eine liebe Umarmung
    Andrea ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea,
      ich habe gestern auch den dritten Band gelesen. Ich kann dir schon jetzt sagen, dass auch dieser Teil wieder total spannend und fesselnd ist. Ich kann dir die Reihe sehr empfehlen.

      Ich bin sehr gespannt, wann dein erstes Festa-Buch bei dir einziehen wird und für welches du dich entscheiden wirst. :o)

      Ich wünsche dir einen wunderschönen Sonntag.
      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  2. Huhu Tanja,

    die Reihe sagt mir mal so gar nichts. Ich muss mir doch unbedingt Band 1 mal näher anschauen bzw die ganze Reihe. :)

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Sunny,
      ich muss ja sagen, dass ich die Bücher regelrecht verschlungen habe. Die Story ist wirklich spannend und sehr gut geschrieben. Ich bin sehr gespannt, ob die Bücher demnächst auch bei dir einziehen dürfen und wie du die Geschichte findest :o)

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      PS: Wenn du noch kein Buch aus dem Hause Festa gelesen hast, dann kann ich dir auch Endgame sehr ans Herz legen. Die Reihe war auch verdammt gut!

      Löschen

Du möchtest mit mir einen kleinen Kaffeeplausch halten? Prima! Ich freue mich auf einen Austausch mit dir. ☕

Mit Absenden eines Kommentars und beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert und von Google weiterverarbeitet werden.

Weitere Informationen findest Du hier:

Hier findest Du die Datenschutzerklärung von Google:
Datenschutzerklärung von google

Hier findest Du die Datenschutzerklärung von dieser Website:
Datenschutzerklärung von Der Duft von Buechern und Kaffee