Montag, 15. April 2019

Handlettering der Buchblogger

 

Da Leni und ich immer noch im Frühlingsfieber sind, haben wir uns entschieden bei unserer heutigen Aktion dem „Handlettering der Buchblogger“ noch einmal zu einem ähnlichen Thema wie im letzten Monat zurückzugreifen. Im April heißt es bei uns


Entwerfe ein literarisches Lettering, in dem mindestens einmal deine Lieblingsblume vorkommt.


Ich habe ein wenig überlegen müssen, welche Blume ich als meine Lieblingsblume betiteln würde. Damals habe ich Rosen geliebt. Dann kamen Tulpen hinzu. Orchideen waren für mich Blumen, die ich eher mit älteren Menschen in Verbindung gebracht habe. Sie haben mich nie für sich begeistern können. Tja und dann zog meine erste Orchidee bei mir ein ;o) 
Mittlerweile kann ich sagen, dass ich in vielen Blumen einen gewissen Zauber erkenne. Kurzum ich hätte heute ein Bild mit einer Vielzahl an Blüten zeichnen müssen.

Doch dann kam mir eine Idee für eine konkrete Blume, die ich euch heute präsentieren möchte. Es handelt sich um die Frangipani. 
Diese Pflanze sagt euch noch nichts? Keine Sorge, ihr seid damit nicht alleine. Ich musste den Namen auch erstmal googeln ;o)

Bei der Frangipani handelt es sich um die Blume, aus der mein Hochzeitsstrauß 2011 gebunden wurde. Ich habe die Ehe auf den Seychellen geschlossen. Dort findet man die Frangipani sehr oft vor. 

Ich möchte euch hier zwei Bilder des Originals zeigen, damit ihr euch ein Bild machen könnt:



Nachdem ich mich nun also für eine Blume entschieden hatte, musste ich mir noch überlegen, wie ich sie am besten mit einem literarischen Thema verbinden könnte. 

Nach einigen Grübeleien, kam mir die Idee das Bild mit einem Buchzitat zu verbinden. Beim Durchstöbern meiner liebsten Zitate bin ich auf einen Satz gestoßen, der nicht nur sehr schön zu der Frangipani passt, sondern mich damals beim Lesen des Buches auch sehr stark zu bewegen wusste.

Es handelt sich um ein Zitat aus einem meiner Lieblingswinterbücher „Mein Winter mit Grace“ von Richard Paul Evans:

"Hawaii war mein Traum und du hast ihn mir gegeben"


Nun interessiert mich natürlich sehr, ob ihr die Frangipani vor meinem Beitrag schon kanntet. Durftet ihr sie vielleicht sogar schon einmal im Original sehen?

Wie gefällt euch mein heutiges Lettering?

Sehr gerne würde ich nun natürlich auch noch erfahren, welches eure persönliche Lieblingsblume ist.
Vielleicht mögt ihr sie Leni und mir sogar in einem Lettering zeigen?

Eure Lettering könnt ihr mit uns und unseren Lesern teilen. Nutzt hierfür gerne den folgenden Add-Link.

An dem Handlettering der Buchblogger für den Monat April haben folgende Blogger/innen teilgenommen:

You are invited to the Inlinkz link party!
Click here to enter


Unser Thema für den Folgemonat wollen wir euch natürlich auch gerne wieder verraten. Dann heißt es:
Lettere den Buchtitel eines Selfpublisher-Buches, das du richtig klasse fandest


Kommentare:

  1. Huhu,
    ich habe gerade das erste Mal von dieser Blume gehört - davor kannte ich sie leider nicht. Sie ist wirklich richtig schön und es ist schade, dass man sie hier in Deutschland so selten findet.
    Ich finde dein Lettering ist wirklich toll geworden! Ich selbst habe mich noch nicht an eine digitale Vatiante des Handlettering getraut, sonder bin bisher lieber bei meinem Stapel Papier geblieben ;)

    Ganz liebe Grüße
    Jessi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Jessi,
      tatsächlich wusste ich bis zum Zeitpunkt der Recherche auch nicht welchen Namen diese Blume trägt. Ich verbinde sehr schöne Erinnerungen damit und daher gehört diese Blume auch zu meinen Lieblingsblumen :o)

      Eigentlich ist es doch auch total schön, wenn man mit der Hand lettert. So bekommt man mal ein wenig Abstand zur Technik. Das digitale Lettering hat natürlich den Vorteil, dass man nicht unzählige Stifte mit sich herumschleppen muss und auch Fehler leichter korrigieren kann. Hast du im Internet Bilder von dir veröffentlicht? Ich würde sie mir unheimlich gerne anschauen <3

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  2. Einen wunderschönen guten Abend liebe Tanja,
    wow das Lettering ist wirklich wunderschön geworden. Man merkt echt wie talentiert Du bist und wie viel Freude Dir das macht. Diese digitale Variante sieht wirklich aus wie von einem Profi:)
    Also meine Lieblingsblume ist die Hortensie.
    Ich mag eigentlich generell blaue Blumen:)
    Herzliche Grüße und einen tollen Abend
    Andrea ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Andrea,
      ich danke dir für deine lieben Worte. Sie bedeuten mir wirklich sehr viel. Ich freue mich, dass dir das Bild so sehr gefällt. Leider kann man den Schriftzug in der Größe nur einigermaßen gut erkennen. Aber wenn man auf das Bild klickt, wird es ja in groß angezeigt und dann erkennt man es auch viel besser :o)

      Hortensien sind auch so schöne Blumen. Ich habe mich auch wirklich erst etwas schwer getan, was die Auswahl der Lieblingsblume angeht. Ich mag einfach so viele Blumen gerne <3 :o)

      Ich wünsche auch dir einen wunderschönen Abend.

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  3. Hallo liebe Tanja,

    ich kannte die Frangipani vom Namen her, aber ich bin mir nicht sicher, ob ich schon mal eine gesehen haben. Dein Lettering ist auf jeden Fall toll geworden und gefällt mir total gut!
    Ich sage jetzt nicht, dass ich auch seit einigen Jahren Orchideen Fan bin, einfach weil sie recht pflegeleicht sind ;-)

    Liebe Grüße
    Desiree

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Desiree,
      wirklich?! Mir war der Name irgendwie total neu. Ich finde es ist eine sehr schöne Blume. <3
      Ich freue mich so sehr, dass dir mein Lettering gefällt <3

      Ich habe damals immer gesagt, dass ich genau zu dem Zeitpunkt, wenn meine erste Orchidee bei mir einzieht, alt bin. Was soll ich sagen?! Mittlerweile stehen vier Orchideen bei mir und ich mag sie total gerne ;o))))))

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  4. Toller Beitrag !!

    -
    http://bedeutungsvolle-momente.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Cyra,
      vielen Dank für deine lieben Worte zu dem Beitrag :o)

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  5. Wow das Lettering ist wahnsinnig schön geworden, finde auch das Zitat dazu super. Die Blume kannte ich bis dato noch nicht, die sieht aber echt klasse aus. Puh früher waren meine Lieblingsblumen auch Rosen, dann mochte ich Tulpen auch gerne bzw. mag die auch alle immer noch. Aber Kirschblüten sind aktuell mein Favorit, die kündigen immer so schön den Frühing an und sind halt nur für kurze Zeit im Jahr zu sehen, dann aber halt plakativ überall bei Instagram xD.

    Dankeschön für deine liebe Antwort <3.
    Ich war ja überrascht, dass es "GoT" wieder zum Kauf gibt, da andere Serie wie "Westworld" als Staffel-Pass verschwunden sind. Das hängt damit zusammen, dass es Streit zwischen Amazon und Warner gibt. Die Free-TV Ausstrahlung kommt dieses mal aber auch schon im Oktober, auch da hat sich da Wartezeit also von ca. einem Jahr auf ein halbes verkürzt. Auf jeden Fall interessante Entwicklungen, von denen ja doch alle profitieren. Für mich lohnt sich Sky Ticket aber doch, schon alleine wenn ich dann Supernatural, GoT und evtl. noch die 2.Staffel Westworld darüber geschaut habe, habe ich das voll genutzt. Dafür gucke ich halt aktuell nicht wirklich was über Netflix oder Prime.

    Ich werde zu Grischa dann auch auf jeden Fall mal wieder eine Buchrezension für den Blog tippen. Möchte über Ostern ein bisschen weiterlesen, das Wetter soll ja super werden und dann zieht es mich immer mit Buch nach draußen.

    Gehört ja, gesehen nein. Kennst du "Z Nation", denn die Serie fungiert als Prequel zu der Syfy Serie, deshalb war ich mir da jetzt nicht sicher, ob man die auch unabhängig davon schaune kann. Von "Z Nation" kenne ich nämlich nur eine Folge und war da nicht so angetan. Bei "Black Summer" gefällt mir hingegen der Cast ganz gut.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön für dein liebes Kommentar und Kompliment Tanja :).
      Danke für den Hinweis, da ist mir wohl ein Fehler bei der Verlinkung passiert, werde das auch gleich korrigieren. Ich bin ja generell immer überrascht, was für viele mittlerweile zum Diskussionsthema gibt und auch zum Anlass andere anzugreifen. Mittlerweile hat das echt überhand genommen.
      Ich habe bisher das Buch noch nicht gelesen, auch den Film leider noch nicht gesehen ,da er nur in ausgewählten Kinos lief. Möchte den Film aber auf Prime nachholen.

      Löschen
    2. Hallo Nicole,
      vielen Dank für deine lieben Worte zu meinem Lettering. Der Name der Blume war mir bis kurz vor der Recherche auch noch unbekannt ;o)
      Rosen mochte ich damals auch sehr gerne. Mittlerweile mag ich Tulpen aber noch lieber. Und die Kirschblüte ... jaaaa, sie ist so wunderschön. Ich kann mich daran auch so gar nicht sattsehen <3

      Hm... ich hoffe doch sehr, dass es GoT noch zum Kauf gibt (?!) Ansonsten heißt es bis zum Oktober durchhalten :o) Das werde ich auch noch schaffen ;o)

      Es ist schon sehr verlockend ein Sky-Abo abzuschließen, da gebe ich dir Recht. Aber momentan bin ich schon mit Netflix gut ausgelastet. Für mich würde sich das dann wohl nicht so sehr lohnen. Sonst komme ich vermutlich auch gar nicht mehr zum Lesen ;o))))))))

      Z Nation habe ich tatsächlich auch gerade erst entdeckt. Gesehen habe ich es noch nicht. Das wird aber noch nachgeholt ;o)

      Black Summer hat mir wirklich außerordentlich gut gefallen. Ich kann dir die Serie nur ans Herz legen.

      Sehr gerne habe ich dir einen Hinweis zum Link dagelassen <3

      Was die negativen Kommentare angeht: Ich weiß auch nicht, ob es manchmal auch daran liegt, dass das Internet so schön "anonym" ist (?) Wenn jemand gerne Make-Up trägt, dann ist das doch völlig legitim. Ich würde nicht auf die Idee kommen das zu kritisieren.

      Jaa, I Hate U Give möchte ich unbedingt auch noch ansehen <3

      Ich wünsche dir ein wunderschönes Osterwochenende :o)

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  6. Hallo Tanja :)

    Was für ein schönes Lettering und was für eine schöne Blume *-* Ich muss ehrlich gestehen, dass ich mir über meine Lieblingsblume noch nie so richtig Gedanken gemacht habe :D Lilien mag ich ganz gern. Blumen leben bei mir allgemein aber immer etwas gefährlich, da ich eher einen braunen statt einen grünen Daumen besitze - bei mir geht einfach alles ein *lach*

    Liebe Grüße
    Lisa von Prettytigers Bücherregal (Blog & Facebook)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Lisa,
      ich mag auch unglaublich viele Blumen sehr gerne. Mir ergeht es da ähnlich wie dir. Ich musste länger überlegen, welche Blume ich nun zeichnen soll :o)

      Ich finde auch, dass Blumen realtiv robust sein müssen. Ich vergesse schon mal über längere Zeit zu gießen und manchmal passiert mir auch das Gegenteil ;o))))) Grünpflanzen, Orchideen und Weihnachtssterne überleben bei mir recht gut :o)

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  7. Hallo Tanja,
    Dein Lettering ist wirklich super schön. Und ich habe auch noch was gelernt, denn die Blume kannte ich tatsächlich noch nicht. Mir gefällt sehr gut, wie die Blütenblätter bei dieser Pflanze angeordnet sind.

    Meine Lieblingsblumen sind Tulpen und Ranunkeln.

    Frohe Ostern!

    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Steffi,

      vielen Dank für deine lieben Worte zu meinem Lettering <3 Ich glaube die Blumen ist einigen - zumindest vom Namen her - noch unbekannt. Ich glaube, hätte ich sie nicht im Urlaub/auf der Hochzeitsreise kennenlernen dürfen, dann wäre sie mir auch heute noch nicht geläufig gewesen ;o)

      Tulpen sind so schöne Blumen. Ich habe mir gestern erst welche in einem dunklen Orange gekauft <3 Ranunkeln habe ich in diesem Jahr das erste Mal im Beet angepflanzt :o)

      Ich wünsche auch dir ein wunderschönes Osterfest.

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen

Du möchtest mit mir einen kleinen Kaffeeplausch halten? Prima! Ich freue mich auf einen Austausch mit dir. ☕

Mit Absenden eines Kommentars und beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert und von Google weiterverarbeitet werden.

Weitere Informationen findest Du hier:

Hier findest Du die Datenschutzerklärung von Google:
Datenschutzerklärung von google

Hier findest Du die Datenschutzerklärung von dieser Website:
Datenschutzerklärung von Der Duft von Buechern und Kaffee