Donnerstag, 12. November 2015

Nur 1 Wort-Tag






Die liebe Lena von Award Dangos hat mich frisch getaggt. Die Fragen gingen so schnell zu beantworten und die Antworten waren auch für mich gerade sehr überraschend ;o)

Ich wünsche euch viel Spaß damit. Wer Lust hat, der kann die Fragen gerne auf seinen Blog beantworten und mir einen Link hinterlassen. Ich bin sehr gespannt auf eure Ein-Wort-Antworten ;o)

Ganz liebe Grüße Tanja 



1.) Wo ist dein Handy?
Handtasche

2.) Dein Partner?
Große Liebe

3.) Deine Haare?
Verdammt lang

4.) Deine Mama?
Herzensgut

5.) Dein Papa?
Vorbild

6.) Dein Lieblingsgegenstand?
Bücher

7.) Dein Traum von letzter Nacht?
Kollegin

8.) Dein Lieblingsgetränk?
Kaffee

9.) Dein Traumauto?
Motorrad

10.) Der Raum, in dem du dich befindest?
Arbeitszimmer

11.) Dein Ex?
Geschieden

12.) Deine Angst?
Tod

13.) Was möchtest du in 10 Jahren sein?
Glücklich

14.) Mit wem verbrachtest du den gestrigen Abend?
Meinem Mann

15.) Was bist du nicht?
Langweilig

16.) Das Letzte was du getan hast?
Was getrunken

17.) Was trägst du?
Pyjama

18.) Dein Lieblingsbuch?
Das kann man nicht mit einem Wort beantworten. Davon gibt es zu viele ;o)

19.) Das letzte, was du gegessen hast?
Ein mit Käse belegtes Brötchen

20.) Dein Leben?
Aufregend

21.) Deine Stimmung?
Entspannt/Müde

22.) Deine Freunde?
Wenige, aber dafür nur die Besten ;o)

23.) Woran denkst du gerade?
Diesen Fragebogen

24.) Was machst du gerade?
Tippen

25.) Dein Sommer?
Ist irgendwie ein wenig an mir vorbeigegangen.

26.) Was läuft in deinem TV?
Gleich: The Walking Dead ;o)

27.) Wann hast du das letzte Mal gelacht?
Schwere Frage. Gelächelt: Gerade eben.

28.) Das letzte Mal geweint?
Noch schwerere Frage. Ist schon ein bisschen her.

29.) Schule?
Arbeit

30.) Was hörst du gerade?
Das sanfte Tippen der Tasten unter meinen Fingern. (Echt cooler Rhythmus).

31.) Traumjob?
Autorin

32.) Dein Computer?
Ist mir sehr wichtig

33.) Außerhalb deines Fensters?
Erdbeerbeet

34.) Winter?
Schnee :o)

35.) Religion?
Eigener Glaube

36.) Urlaub?
Dringend notwendig

37.) Auf deinem Bett?
Weiße kuschelige Bettwäsche

Kommentare:

  1. Danke fürs Mitmachen. ;)
    Sind aber schon ein paar mehr Wörter geworden oder? Ich weiß gar nicht, ob die Bezeichnung Ein-Wort-TAG da überhaupt noch von Bedeutung ist... XD

    Liebe Grüße,
    Lena :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lena,
      jaaaa, ist mir auch aufgefallen, aber irgendwie bin ich nicht so der "Ein-Wort-Typ". Ich habe mir aber wirklich Mühe gegeben. Muss ich nochmal ran?

      Ganz liebe Grüße Tanja

      Löschen
  2. Huhu Tanja,
    lustiger Tag mit guten Antworten.

    Ich wünsche dir einen tollen Tag.

    Ganz lieben Gruß
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi,

      vielleicht möchtest du ja auch mitmachen?

      Ganz liebe Grüße Tanja :o)

      Löschen
    2. Huhu Tanja,

      ja gerne. :)

      Wegen Markus Heitz: Empfehlen würde ich auf jeden Fall die "Kinder des Judas"- oder "Die Bestie"-Reihen. Das sind wirklich ganz tolle Bücher von ihm.

      Ganz lieben Gruß

      Löschen
    3. Hallo Steffi,
      da bin ich schon ganz gespannt auf deine Antworten. Gerade nur ein Wort zu finden war so schwierig für mich :o)
      Vielen Dank für die Tipps. Ich werde sie mal recherchieren.
      Ganz liebe Grüße Tanja :o)

      Löschen
  3. Huhu Tanja :)

    Sehr schöne und interessante Antworten :)
    Ich will auch ein Erdbeerbeet vor meinem Fenster! ;)

    Liebe Grüße & einen schönen Abend,
    Corina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Corina,

      ich musste bei deinem Kommentar eben so lachen :o) Das Erdbeerbeet war erst ein Gemüsebeet und dann wurden die Erdbeeren immer mehr und das andere Gemüse habe ich dann auch gar nicht so essen wollen und plötzlich entstand ein Erdbeerbeet.
      Soviel zu der Geschichte des "Erdbeerbeetes vor dem Fenster" ;o)

      Ansonsten: Dann mal ran die Beetgestaltung :o)

      Erdbeeren haben auch den Vorteil, dass man sie ebenso gut in Blumenkübeln aufziehen kann, wenn mal kein Platz für ein ganzes Beet vorhanden ist.

      Ganz liebe Grüße Tanja :o)

      Löschen
  4. Hallo Tanja,
    ich habe mir mal ganz still und unauffällig den Tag geschnappt ;) Hier: http://lizoyfanes.blogspot.com/2015/11/tag-nur-1-wort_15.html

    lg Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Julia,

      oh ja, da komme ich gleich mal vorbeischauen. Das freut mich sehr, dass du auch Lust hattest diesen Tag zu machen.

      Ganz liebe Grüße Tanja :o)

      Löschen
  5. Huhu Tanja,

    *lach* jetzt verstehe ich was du damit meintest, dass es toll wäre, dass ich konsequent 1-Wort-Antworten abgegeben hätte. =') Na ja, das ist eben dein ganz besonderer Charme, lass dir die Wörter niemals stehlen. ;-)
    Verdammt lange Haare hören sich total toll an!! Wie lang kann man sich die denn in etwa vorstellen? Das interessiert mich total. =)))
    Toll finde ich auch deine Antwort auf die Frage "Traumauto?". Also wenn es einen Svarowskibesetztes Motorrad gibt, dann nehme ich auch total gerne das! =D
    Das Erdbeerbeet hätte ich auch total gerne. Damit kann man so leckere Smoothies machen. Meine Lieblinge. =))) Dass Urlaub dringen notwendig ist, unterschreibe ich übrigens sofort. ;-)

    Liebe Grüße
    Leni =)))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Leni,

      das hast du so süß gesagt, ich muss immer noch grinsen. Ich zitiere: Lass dir die Wörter niemals stehlen!

      Du bitte auch nicht. Da würde der Welt einiges an Weisheit und lieben Worten verloren gehen!

      Meine Haare gehen gerade bis direkt über den Po. :o)

      Für mich hieß es immer: Nur ein Motorrad muss gut aussehen, ein Auto ist ein Gebrauchsgegenstand.

      Ich sehe schon: Nächstes Jahr wird es eine Menge Menschen geben, die sich ein Erdbeerbeet vor dem Fenster angepflanzt haben. Ich freu mich, dass dieser Tag vielleicht dazu beigetragen hat ;o)))

      Ganz liebe Grüße Tanja

      Löschen
    2. Huhu Tanja,

      ich bin ja immer noch sprachlos, welchen schönen Effekt meine Worte auf dich hatten. =)

      Dankeschön! Deine Worte rühren mich echt total und ich werde alles daran setzen, dass es niemals passiert. =))

      Die sind ja wirklich richtig lang. *-* Da kann man dich ja schon fast Rapunzel nennen. ;-)

      Diesen Satz muss ich mir merken, der gefällt mir total. =)))

      *Lach* Hätte ich einen Garten, würde ich sogar darüber nachdenken. Aber wir haben ja ein Erdbeerfeld direkt vor unserem Haus und das ist fast genauso klasse. =)))

      Ganz liebe Grüße
      Leni =)

      Löschen
    3. Huhu Leni,

      oh, ja, das hatten sie. :o)))))

      Ich denke auch: Jeder sollte ein Erdbeerfeld, ein Erdbeerbeet oder einen Blumentopf mit einer Erdbeerpflanze in seiner Nähe haben :o))))))

      Wehe du nennst mich Rapunzel!!! ;oP Meine Haare sind weder zum Klettern da, noch darf man mit ihnen Lasso spielen! ;o)

      Ganz liebe Grüße Tanja

      Löschen