Samstag, 16. Dezember 2017

Adventskalender - Tür 16 - DIY: "Windlicht an liebe Menschen verschenken" + Gewinnspiel des Buches "Königin der Schatten - Band 3"

 
Hallo lieber Adventskalenderbesucher,

heute habe ich für euch eine kleine aber sehr schöne DIY-Idee im Gepäck. Es handelt sich um ein Papiertütenwindlicht, welches man im Sommer zum Grillen auf den Tisch oder im Winter mit einem weihnachtlichen Spruch auf die Fensterbank stellen kann.



Du brauchst für das Windlicht lediglich:

1 Butterbrottüte
1 schwarzen Brushpen
(ggf. 1 Bleistift und Radiergummi zum Vorzeichnen)
1 Marmeladenglas
und 1 Teelicht


So bastelst du dir dein persönliches Papiertütenwindlicht zum Selbstaufstellen oder zum Verschenken:

Nimm die Papiertüte und rolle den oberen Rand zweimal ein. Zeichne mit dem Bleistift dein Lettering auf und gehe danach die Linien mit einem schwarzen Brushpen einmal nach.

Als Botschaft kannst du ganz verschiedene Worte oder Sätze wählen.

Beispiel:
Mitternachtsleser
Nachtschwärmer
Wegleuchte für den Weihnachtsmann
Leseleuchte

Falte die Papiertüte auseinander und stelle das leere und ausgewaschene Marmeladenglas hinein. Gib ein Teelicht in das Glas.

Und schon ist das Windlicht bereit für den Einsatz.

Ich wünsche dir ganz viel Freude mit diesem Papiertütenwindlicht.


Wie gefällt dir diese DIY-Idee? 
Hättest du auch gerne so ein Teelicht auf deiner Fensterbank stehen oder würdest du so ein Teelicht gerne einmal verschenken?
Verrate mir doch in den Kommentaren, welchen Spruch du wählen würdest.
Vielleicht können wir dadurch anderen Adventskalenderbesuchern noch schöne Anregungen mit auf den Weg geben :o)

Da wir uns in der Vorweihnachtszeit befinden und ich Euch gerne eine kleine Überraschung bereiten möchte, verlose ich unter allen Kommentaren den 3. Band einer meiner Lieblingsfantasiebuchreihen: Die Königin der Schatten. 

Bitte hinterlasst mir in den Kommentaren einen kleinen Hinweis, ob ihr an der Verlosung teilnehmen möchtet. Das Buch ist neu und ungelesen.

Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel:
  • Um am Gewinnspiel teilnehmen zu können, solltest du 18 Jahre oder älter sein. Bist du unter 18, dann brauchst du die Einverständnis eines Sorge- oder Erziehungsberichtigten.
  •  Der Versand erfolgt nur innerhalb von Deutschland, Österreich und der Schweiz.
  • Der Gewinn kann nicht bar ausgezahlt werden.
  • Der Rechtsweg ist ebenfalls ausgeschlossen.
  • Für den Postweg wird keine Haftung übernommen.
  • Der Gewinner oder die Gewinnerin hat nach Bekanntgabe 5 Tage Zeit sich zu melden. Sollte dies nicht der Fall sein, wird neu ausgelost.
  • Das Gewinnspiel endet am 25.12. um 23:59 Uhr.
  • Alle Kommentare die NACH dieser Zeit eingehen, können leider nicht mehr berücksichtigt werden.
  P.S.: Hier findet ihr morgen eine neue Überraschung. 
Dann zeigt euch Monerl den Inhalt des 17. Adventskalendertürchens. :o)

Kommentare:

  1. Hallo liebe Tanja,
    das ist eine ganz besonders schöne Bastelanleitung. Einfach und doch effektiv. Gefällt mir gut. Ich würde vielleicht mich für den Spruch "Wegleuchte für den Weihnachtsmann" entscheiden, da mir der auf Anhieb gefallen hat.
    Am Gewinnspiel nehme ich dieses Mal nicht teil, da überlasse ich denen den Vortritt, die die anderen Bände schon kennen:)
    Herzliche Grüße und einen wundervollen 3. Advent
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea,
      Wegleuchte für den Weihnachtsmann ist ein so schöner Spruch. Der sollte unbedingt gelettert werden! Ich danke dir für diesen wunderschönen Vorschlag <3

      Die DIY-Idee ist eigentlich sehr leicht umzusetzen. Die Brottüten bekommt man im großen Pack sehr günstig. Ich habe zwei dieser Windlichter an meine Mutter verschenkt. Sie hatte auch noch eine wundervolle Idee dazu. Anstatt "echte" Teelichter hat sie elektrische verwendet. Das sieht man von außen gar nicht. Der Flackereffekt der Elektrokerzen gibt dem Ganzen noch einmal einen besonderen Flair mit auf den Weg. So muss man auch keine Angst haben, das die Tüte versehentlich Feuer fängt.

      Ich wünsche auch dir einen wundervollen 3. Advent.

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  2. Ist das wunderschön, liebe Tanja!!!
    Du magst nicht zufällig auch so eine Tüte verlosen? *mit den augen klimper*
    Da bedauer ich es dann immer sehr, dass ich nicht die Geduld zum Lettern habe. Ich finde ja Mitternachtsleser und Leseleuchte total cool. Aber Mondscheingeflüster ist auch genial.

    Am Gewinnspiel nehm ich heute nicht teil, da ich die anderen Bänder noch nicht kenne.
    Hast Du gesehen, dass ich auch gerade ein Fantasybuch verlose? Ich könnte mir vorstellen, dass Dir das Buch auch gefallen würde.

    Sei allerliebst gegrüßt und ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lilly,
      ich freue mich gerade so sehr, dass dir die Idee gefällt <3 Ja, ich habe tatsächlich schon überlegt, ob ich dem Gewinner gleich ein Windlicht mit ins Päckchen lege.

      Du solltest das Lettern auf keinen Fall aufgeben! Ich bin mir ziemlich sicher, dass du sehr viel Talent hast, zumal du ja auch so gerne bastelst.

      Die Königin der Schatten-Reihe kann ich dir nur wärmstens ans Herz legen. Sie gehört zu einer meiner liebsten Buchreihen.

      Dein Gewinnspiel habe ich gesehen. Allerdings scheitere ich derzeit noch an dem Foto ... Ich hoffe da fällt mir noch was ein.

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
    2. Also wenn es zum Buch eine Tüte gibt, dann würde ich schon gerne in den Lostopf hüpfen.😊

      Ich will mich nächstes Jahr gerne mal an einen Journal Bullet probieren, auch wenn ich schon ahne, dass ich meine Termine dann immer auf einen Schmirzettel schreiben muss, weil ich mit dem Journal nicht weiter komme.
      Mir fällt das kreativ sein gerade so schwer, es ist unglaublich. Das hatte ich noch nie und ich finde es etwas beunruhigend.

      Ich werde mir die Reihe auf jeden Fall merken. Mein Problem ist im Moment, dass ich so viele Bücher habe, die ich mir gerne bald kaufen möchte. (Den Percy Jackson Schuber für 30€, ein paar Bücher, die nicht mehr aufgelegt werden... Es ist gerade eher ein finanzielles Problem. Deswegen hatte ich mich jetzt erstmal nicht für das Buch beworben).

      Das mit dem Foto muss wirklich nichts großartiges sein. Du kannst Dir ja mal die Fotos der anderen ansehen.
      Ich selbst würde vermutlich etwas gelbes/goldenes fotografieren. Oder Sterne, die hast Du jetzt um Weihnachten rum vielleicht.
      Oder Du letterst was dazu. ;) Nur Mut, wie gesagt, es gibt kein richtig oder falsch.

      Herzlich
      Lilly

      Löschen
    3. Hallo Lilly,
      ich freue mich so sehr, dass du dich so in meine Windlichter verliebt hast. Naaaaa, ich glaube da lässt sich doch was machen ;o)

      Die Idee mit dem Bullet Journal gefällt mir sehr. In dieser Hinsicht plane ich auch ein wenig. Allerdings bin ich mir noch nicht sicher, wann und wie genau sich das Bullet Journal umsetzen lassen wird.

      Ich würde mich damit gar nicht so stressen und stattdessen einen Zeitrahmen für das Jahr 2018 setzen. So kannst du es in 2019 dann direkt nutzen und musst dich nicht sorgen, dass seine Seite nicht rechtzeitig fertig ist (?)

      Hm... ich glaube ein kreatives Tief hängt oft mit Stress zusammen oder/und wenn man bestimmte Gedanken nicht los wird. Was da bestimmt gar nicht hilft ist sich auch hier noch unter Stress zu setzen. Ich hoffe sehr, dass du bald wieder viele wundervolle Ideen entwickeln und umsetzen kannst.

      Ich habe mir gestern schon meinen Kopf zerbrochen und auch tatsächlich ein Foto gemacht. Allerdings habe ich mir auch die wundervollen Fotos der anderen Teilnehmer angeschaut. Da waren so schöne Ideen dabei ... Irgendwie ist es immer so. Wenn man unbedingt eine Idee sucht, dann verkrampft man und es fällt umso schwerer kreativ zu werden. (Da sind wir wieder beim Thema oben ;o))

      Ich danke dir für deinen Motivationsschub :o)

      Ganz liebe Grüße
      Tanja

      Löschen
  3. Hallo Tanja,

    deine Bastelanleitung gefällt mir. Ich habe auch schon solche Windlichter angefertigt, mit buntem Papier und Weihnachtsmotiven und dem Spruch "Merry Christmas".

    am Gewinnspiel nehme ich nicht teil, denn Fantasy ist nicht mein Genre.

    Ein schönes Adventswochenende für dich,
    liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Barbara,
      ich habe bei deinen Worten von den selbstgebastelten Windlichter direkt ein Bild vor Augen. Die sehen bestimmt richtig schön aus. <3
      Ich freue mich, dass dir meine DIY-Idee hinter dem 16. Türchen gefällt :o)

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  4. Das Teelicht ist total süß und bei so DIY Sachen ist es immer toll, dass man das Motiv so individuell gestalten und auf die jeweilige Person zuschneiden kann :) ich nehme sehr gerne an der Verlosung teil :)

    Liebe Grüße,
    Wayland

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Wayland,
      gerade das gefällt mir bei den Handlettering-DIY-Ideen auch immer sehr, dass man einem lieben Menschen eine ganz besondere Botschaft mit auf den Weg geben kann. Ich freue mich, dass dir das Windlicht so gefällt <3
      Auch freue ich mich, dass du an der Verlosung teilnehmen magst. Diese Buchreihe gehört zu meinen liebsten. Ich drücke dir beide Daumen :o)

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  5. Hey Tanja,

    das Windlicht ist echt mega genial! Das merke ich mir, da es so unkompliziert aussieht. Wäre azrin prima Mitbringsel!

    An der Verlosung nehme ich diesmal nicht Teil, da ich die ersten beiden Bände nicht kenne. Viel Glück den anderen bei der Verlosung!

    GlG und einen schönen 3. Advent wünscht dir
    das Monerl

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Monerl,
      vielen Dank für diesen lieben Kommentar <3 Ich freue mich so sehr, dass dir die DIY-Idee gefällt :o) Das stimmt. Das Windlicht ist sehr schnell und leicht gemacht und es sieht so schön aus auf dem Esstisch. Ich könnte es mir auch gut an einem der Sommernächte auf dem Terassentisch vorstellen.

      Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Basteln <3

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  6. Hey Tanja!

    Ein cooles DIY! :) Ich hab letzten Monat auch gebastelt und DIY-Anleitungen dazu geschrieben :) (z.B. hab ich ein Badesalz gemacht, das ich dieses Jahr zu Weihnachten verschenke).
    Die Idee mit den Windlichtern finde ich aber auch cool! Das sieht im Sommer bei einer Grillparty sicher richtig cool aus! Und man kann so kreativ werden, was die Sprüche für die Lampen anbelangt.. "Wegweiser für Armleuchten" oder "Licht in der Nacht" fände ich cool :)
    Ich würde auch gerne am Gewinnspiel teilnehmen, denn Band 3 besitze ich noch nicht (ich weiß auch nicht warum, denn Band 1 und 2 mochte ich echt gerne!).

    Liebe Grüße,
    Laura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Laura,
      ich habe bei deinen Worten gleich auf deinen Blog geklickt und bin stöbern gegangen. Wirst du deine DIY-Ideen auch noch auf deiner Seite teilen? Das mit dem Badesalz hört sich richtig gut an.

      Ich finde solche selbstgemachten Geschenke als kleines Special für liebe Freunde auch immer richtig schön. <3

      Ich freue mich sehr, dass dir die Windlicher gefallen. Vielen Dank, dass du deine Ideen für die Beschriftung hier geteilt hast. Der Wegweiser für Armleuchten gefällt mir sehr XD Aber auch das Licht in der Nacht klingt richtig schön. Ich könnte mir die Windlichter im Sommer auf dem Tisch oder aber auch auf dem Boden richtig gut vorstellen.

      Du bist im Lostopf. Ich drücke dir beide Daumen für das Gewinnspiel <3

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
    2. Hi Tanja!

      Die Anleitungen sind schon auf meinem Blog online :) Wenn du auf das Bild in der Sidebar klickst sind sie beim jeweiligen Tag verlinkt oder du schaust im Monat November, da findet man auch alle drei Anleitungen jeweils als eigenständiger Post :) Das Badesalz geht auch super einfach zu machen und es dauert gar nicht lange :)

      Ich mag sowas auch total gerne und finde es auch persönlicher :)

      Freut mich, dass dir meine Beschriftungsideen gefallen :D Ja auf dem Boden sähen sie sicher richtig toll aus oder vielleicht könnte man sie auch irgendwie auf einen alten Baumstamm stellen oder sowas.

      Danke :)

      LG
      Laura

      Löschen
    3. Hallo Laura,
      irgendwie habe ich die Anleitungen in der Sidebar nicht gefunden. Aaaaber: Ich bin über die Monatssuche fündig geworden. Da gehe ich gleich mal ausgiebig stöbern. Auf einem kleinen Podest, wie auf einem Baumstamm sehen die Windlichter ganz gewiss auch richtig schön aus. Du hast wirklich schöne Ideen <3

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
    4. Hi Tanja!

      Wie schön, dass du sie gefunden hast :) Und danke für deine lieben Kommentare zu den DIYs! Ich hab mich riesig darüber gefreut!
      Danke dir :)

      Liebe Grüße
      Laura

      Löschen
    5. Hallo Laura,
      deine DIY-Artikel haben mir unglaublich gut gefallen. Das Badesalz geht mir auch gar nicht mehr aus dem Kopf. Das ist eine sehr schöne Geschenkidee. Vielleicht werde ich das demnächst mal in Angriff nehmen. Vielen Dank für diese wundervollen Artikel und den Hinweis darauf :o)

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
    6. Sehr gerne und es freut mich, dass du das Badesalz basteln möchtest :) :)

      Löschen
  7. Hallo Laura,
    so eine einfache und schöne Idee. Die Idee mit dem Lettering auf dem Windlicht finde ich klasse. Jetzt wird Dein DIY natürlich umgesetzt und ich glaube ich entscheide mich für "Nachtschwärmer" weil ich gern noch lese, wenn alle schon schlafen.

    Ganz liebe Grüße und einen schönen 3. Advent
    Mimi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sorry ich habe Laura, geschrieben, weil ich am vorherigen Kommentar hängen geblieben bin...
      ich wollte natürlich Tanja schreiben. Der Weihnachtsstress fordert seinen Tribut....
      Nochmal einen ganz lieben Gruß, liebe Tanja :o)
      Mimi

      Löschen
    2. Hallo Mimi,
      ich freue so sehr, dass dir meine DIY-Idee gefällt und du direkt ein eigenes Licht lettern möchtest. <3
      Ich wünsche dir viel Freude mit deinem neuen Windlicht :o)

      Möchtest du auch für die Verlosung in den Lostopf springen?

      Ganz liebe Grüße
      Tanja

      Löschen
  8. Hey Tanja!

    Das Windlicht finde ich wirklich super und werde ich mir für nächsten Sommer auf jeden Fall merken! Ich liebe es im Sommer abends draußen zu sitzen und wenn dann dazu noch das schicke Windlicht flackert ist es doch perfekt! <3
    Als Spruch würde ich vielleicht "Leseleuchte" oder "Scheiß Mücken" (<-- Spaß! :-D )nehmen. Oder "Mondscheinfänger".
    Im Weihnachtsstreß bin ich nicht. Alle Geschenke sind zusammen, ich muss nur noch ein paar einpacken. Allerdings kam ich auf die Idee, zur Weihnachtsfeier im Betrieb mein Wichtelgeschenk selber selbst zu machen und das macht mir gerade etwas Streß... :-D Aber was macht man nicht alles. ^^

    Liebe Grüße
    Tilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tilly,
      ich freue mich so sehr, dass das Windlicht so gut ankommt und dass du auch ein eigenes Lettern möchtest. Deine Sprüche gefallen mir allesamt sehr. Auch ein wenig Humor tut so einem romantischen Licht manchmal ganz gut. Gerade, wenn man so schön in der Stimmung ist und erst beim zweiten Blick begreift, was man da gerade gelesen hat ;o)

      Ja, ich habe gestern auch meine letzten Vorweihnachtsvorsätze abgeschlossen: Noch ein Geschenk für meine Eltern kaufen, einen Tannenbaum besorgen und Kekse backen.
      Ich freue mich,dass auch du dich jetzt total auf dein Weihnachtsfest einlassen kannst <3

      Möchtest du eigentlich an der Verlosung teilnehmen?

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
    2. Hallo Tanja!

      Deine Karte kam an! Ich hab mich soooo darüber gefreut, sodass das Licht gleich einen Sonderplatz bekommen hat! <3 Vielen lieben Dank!

      An der Verlosung nehme ich nicht teil. Ich kenne die ersten beiden Teile nicht, da freut sich lieber jemand anders drüber. :-)

      GLG
      Tilly

      Löschen
    3. Hallo Tilly,
      ah, ich freue mich so, dass die Karte noch rechtzeitig bei dir angekommen ist und dass dir das Windlicht gefällt <3

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  9. Hallo Tanja,
    was für eine tolle Idee, so einfach in der Umsetzung und grandios in der Wirkung. Momentan hab ich keinen Platz auf der Fensterbank, weil ich grad eine Amarylis dort stehen habe, aber meine Idee ist, die Brottüte um den Blumentopf zu drapieren, das würde bestimmt toll aussehen.

    Am Gewinnspiel nehme ich nicht teil, da ich die ersten Bände nicht kenne.

    Liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Daniela,
      ich könnte mir gut vorstellen, dass die Windlichter auch sehr schön im Sommer auf der Terasse wirken. Aber auch auf der Fensterbank sehen sie bestimmt gut aus. Ich finde sie kommen gerade mit dem Leuchten im Innenteil besonders gut zur Geltung. Aber auch die Idee mit dem Blumentopfüberzug hört sich interessant an. Ich wünsche dir auf jeden Fall ganz viel Freude mit dieser Bastelidee :o)

      Die Buchreihe kann ich dir nur wärmstens ans Herz legen. Sie gehört zu meinen absoluten Fantasylieblingsbuchreihen.

      Ganz liebe Grüße
      Tanja

      Löschen

Du möchtest mit mir einen kleinen Kaffeeplausch halten? Prima! Ich freue mich auf einen Austausch mit dir. ☕

Mit Absenden eines Kommentars und beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert und von Google weiterverarbeitet werden.

Weitere Informationen findest Du hier:

Hier findest Du die Datenschutzerklärung von Google:
Datenschutzerklärung von google

Hier findest Du die Datenschutzerklärung von dieser Website:
Datenschutzerklärung von Der Duft von Buechern und Kaffee