Dienstag, 17. Dezember 2019

Durchgelesen: Herzklopfen & Weihnachtsduft

Rezension zu Herzklopfen & Weihnachtsduft von Taylor Garland 


Verlag: Boje (Werbung gem. TMG)
Seitenzahl: 141
Format: Hardcover
Preis: 10,00 Euro
Übersetzer: Christina Neiske
ISBN: 978-3-414-82555-1
Altersempfehlung des Verlages: Ab 10 Jahren
Abgeschlossene Erzählung








Inhalt:

Für Riley war heute ein ganz besonderer Tag. Denn heute sollte in der Schule endlich der Startschuss für die Schneeflockenpost fallen. Alle Schüler sollten den Namen eines Mitschülers oder eine Mitschülerin ziehen und dann beschenken.

Riley wagte kaum zu hoffen, dass auf ihrem Zettel der Name ihres heimlichen Schwarms, Marcus Anderson, auftauchen könnte. Fortuna, die launischen Göttin des Glücks, lächelte ihr zu. Sie hatte Losglück. Riley beschloss, das perfekte Geschenk für Marcus zu finden.

Voller Vorfreude machte sich Riley an die Arbeit. Eigentlich sollte der Name des Wichtelpartners streng geheim bleiben. Doch Riley entschied sich dafür, sich ihrer Freundin Sophie anzuvertrauen. Diese hatte allerdings ganz andere Probleme. Sie hatte den Namen einer neuen Mitschülerin gezogen, die große Unbekannte im Lostopf. Jeder kennt sie, keiner kennt sie. Und so begeben sich die Freundinnen zusammen auf die Jagd nach der perfekten Schneeflockenpost.

Jeden Morgen schauten die Freundinnen in die Schneeflockenpostfächer. Auch Riley bekam Geschenke, über die sie sich von Herzen freute. Darauf kann sie sich nur einen Reim machen:
Marcus musste auch ihren Namen gezogen haben. Am Ende des Spiels, hierzu ringt sich Riley durch, will sie Marcus die Wahrheit über ihre Gefühle offenbaren.



Im Detail:

Taylor Garland erzählt in „Herzklpfen & Weihnachtsduft“ eine bezaubernde wie zugleich herzerwärmende Weihnachtsgeschichte. Mit Riley entwirft die Autorin eine Protagonistin, die voller Vorfreude auf die anstehende Schneeflockenpostveranstaltung in der Schule steckt. Riley singt im Schulchor und liebt die Weihnachtsfeiertage. Als der Musiklehrer vorschlägt, den alten Menschen im örtlichen Altersheim einen schönen Tag zu bereiten, ist sie Feuer und Flamme. Sie deckt sich mit hübschen weihnachtlichen Accessoires ein und trifft sich mit ihren Freunden, um für die alten Leute Kekse zu backen.
Mit dem gleichen Enthusiasmus macht sich Riley auch an die Herstellung ihrer selbstgemachten Geschenke für ihren Wichtelpartner. So bastelt sie z.B. einen Schlüsselanhänger, der aus einem Fußball besteht, weil Marcus dieses Hobby über alles liebt. Riley ist eine überaus positive, lebensfrohe, freundliche, aufmerksame und zuvorkommende junge Frau.

Auch die Idee von der Schneeflockenpost hat mir unheimlich gut gefallen. Die Deutschlehrerin hat zum Anfang des Projektes an jeden Schüler eine leere Pappschneeflocke verteilt. Jeder Schüler sollte diese Schneeflocke persönlich gestalten. Anschließend wurden die Flocken im Klassenzimmer aufgehängt und jeder Schüler sollte sich einen Zettel mit einem Namen eines Mitschülers ziehen. Dieser Name durfte natürlich keinem verraten werden. Im Klassenzimmer befanden sich mehrere Schneeflockenpostfächer, in die die Schüler heimlich über die „Wichtelzeit“ hinweg kleine Geschenke reinlegen konnten. Ziel des Projektes sollte es sein, seinen Wichtelpartner besser kennenzulernen und ihm ein guter Freund zu werden. Die selbstgestalteten Schneeflocken waren den Schülern eine Hilfe dabei, ihren Wichtelpartner besser einschätzen zu können und die Geschenke somit auch besser an den Beschenkten adaptieren zu können. Riley war gleich mit viel Elan bei der Sache. Die Ideen, die sie sich für ihren Wichtelpartner hat einfallen lassen, haben mir sehr gut gefallen. 

Das Ende des Projektes sollte mit einer großen Feier eingeläutet werden. Jeder Teilnehmer durfte dazu das letzte Päckchen für seinen Partner unter den Weihnachtsbaum legen und endlich sollte man verraten dürfen, wen man an dem ersten Tag gezogen hatte.
Zum Ende des Buches gab es natürlich noch einmal eine überraschende Wendung, die droht die gesamte Weihnachtsstimmung zu vermiesen.



Fazit:

Versetzen Bücher uns in Weihnachtsstimmung oder macht die Weihnachtsstimmung Lust auf Bücher? „Herzklopfen & Weihnachtsduft“ hat mir jedenfalls von der ersten bis zur letzten Seite gefallen. Ganz klar, im Zentrum der Erzählung steht die herzensgute Protagonistin Riley. Eine auf den ersten Blick wirklich liebenswerte, aber bei genauerem Hinschauen auch nie langweilige Person. 
Diese Geschichte gehört für mich zu den schönsten Weihnachtsgeschichten, die ich bislang gelesen habe. Wer in Weihnachtsstimmung ist oder in eine solche kommen will, kann eine Menge Spaß mit diesem Buch haben.



Kurzgefasst:

Spannung/Action:






Liebe:






Charaktere:







Handlungsstrang:






Schreibstil:






Im Gesamtpaket:


Kommentare:

  1. Liebe Tanja,

    wow das spricht ja sehr für das Buch, wenn du ganz klar sagst, dass diese Geschichte zu den besten Weihnachtsgeschichten zählt die du bisher gelesen hast. Ich werde mir die Geschichte definitiv fürs nächste Weihnachtsfest merken!
    Und es freut mich sehr, dass du nun endlich ein tolles Weihnachtsbuch gelesen hast. Jetzt musst du nur noch den Weihnachtosaurus hören und dann ist alles perfekt. ;-)

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Sandra,
      ich bin mir ziemlich sicher, dass du diese Geschichte auch lieben wirst. Ich freue mich, dassdu dir den Titel fürs nächste Jahr notiert hast. <3
      Ohja, ich habe ja leider doch nicht so viele Weihnachtsbücher geschafft, wie ich es mir vorgenommen habe. ;o)
      Aber immerhin waren es zwei :o)

      Den Weihnachtosaurus habe ich auf jeden Fall im Blick. Vielleicht muss ich ihn allerdings auch ins nächste Jahr legen.

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  2. Liebe tanja,
    Eine sehr schöne buchvorstellung, die gleich lust darauf macht in die buchhandlung zu stürzen und das buch zu kaufen :-) ich liebe weihnachtsgeschichten, ach überhaupt die ganze weihnachtszeit! ganz lg aus dänemark, ulrike :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Ulrike,
      die Geschichte war wirklich unglaublich schön und süß gemacht. Ich denke du würdest keinen Fehler machen, wenn du sie auf die Wunschliste setzen würdest :o)
      Ich liebe die Weihnachtszeit auch. Aber auch die Vorweihnachtstage zelebriere ich gerne mit Kekse backen, Weihnachtsfilme schauen, Haus schmücken und was so alles dazu gehört <3
      Ich wünsche dir wunderschöne Weihnachtstage.

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  3. Huhu liebe Tanja,

    das Buch ist mir schon ab und an über den Weg gelaufen und bisher gab es nur positive Resonanz, was ja sehr für die Geschichte spricht. Und nun bist du auch noch so begeistert, daher packe ich das Buch nun definitiv auf meine Wuli fürs nächste Weihnachten. Die Idee mit der Schneeflockenpost mit allem drum und dran, klingt soooo toll!

    Ganz liebe Grüße,
    Ally

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Ally,
      ich freue mich so sehr darüber, dass du Herzklopfen & Weihnachtsduft auf deine Wunschliste gesetzt hast und die Geschichte gerne lesen möchtest. Das Buch gehört aktuell zu meinen liebsten Weihnachtsgeschichten. Die Geschichte ist so süß und ich denke du wirst sie auch lieben.

      Ganz liebe Grüße
      Tanja

      Löschen
  4. Hi Tanja,
    das hört sich nach einer süßen Geschichte an. Ich behalte die als Geschenkidee für (weibliche) Teenager im Hinterkopf.

    Es freut mich sehr, dass Du mit dem Buch eine schöne Weihnachtslektüre für Dich gefunden hast. Ich finde es manchmal gar nicht so einfach, gute Weihnachtsbücher zu finden.

    Viele Grüße.

    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Steffi,
      ja, vermutlich spricht diese Geschichte die weibliche Zielgruppe eher an. Auf jeden Fall ist das Buch eine richtig schöne Geschenkidee. Mit hat die Geschichte unheimlich gut gefallen. Ich denke, dass es auch der Beschenkten ähnlich ergehen wird.

      Und ich gebe dir Recht: Es ist nicht so einfach gute Weihnachtslektüre zu finden. Oft fehlt etwas. Sei es die Spannung, sei es ein wenig mehr Weihnachtsflair. Dieses Buch macht einfach alles richtig.

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  5. Liebe Tanja,

    vielen Dank für deine schöne Rezension. Das Buch schreibe ich mir mal direkt auf die Wunschliste, denn du bist ja richtig begeistert.

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Jenny,
      ich freue mich sehr, dass du das Buch auf deine Wunschliste gesetzt hast. Du wirst es mit Sicherheit nicht bereuen. Die Geschichte ist einfach nur zuckersüß und macht unglaublich viel Spaß. Ich habe sie geliebt und ich bin sicher, dass es dir ähnlich ergehen wird.

      Ganz liebe Grüße
      Tanja

      Löschen
  6. Huhu Tanja,

    eine wirklich schöne Rezension. <3 Ich bin leider immer noch nicht in Weihnachtstimmung, dafür aber total im Weihnachtsstress. Das Buch kommt direkt auf meine Wunschliste. :) Es klingt wirklich toll. :)

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende. <3

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Sunny,
      die Sache mit dem Stress kenne ich leider nur zu gut. Privat habe ich mittlerweile so ziemlich alle Vorbereitungen fürs Fest getroffen. Auf der Arbeit wechseln sich Urlaub- und Krankheitsvertretung ab. Ich hoffe sehr, dass du die Weihnachtstage entspannen und das Fest so richtig genießen kannst. Herzklopfen & Weihnachtsduft ist so eine schöne Geschichte. Sie wird dir bestimmt auch gefallen. Die Idee mit der Schneeflockenpost lässt totales Weihnachtsfeeling aufkommen. <3

      Ganz liebe Grüße
      Tanja

      Löschen
  7. Hallo liebe Tanja,
    oh was für ein wundervolles Buch :-)
    das ist genau nach meinem Geschmack.
    Vielen Dank für die wundervolle Buchvorstellung.
    Einen tollen Abend und eine angenehme Restwoche
    Deine Andrea ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Andrea,
      leider ist Weihnachten ja jetzt schon wieder vorbei. Aber das Buch kann ich dir für die Wunschliste auf jeden Fall empfehlen. Die Geschichte ist zuckersüß und auch sehr lebensbejahend. Hat mir unglaublich gut gefallen.

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen

Du möchtest mit mir einen kleinen Kaffeeplausch halten? Prima! Ich freue mich auf einen Austausch mit dir. ☕

Mit Absenden eines Kommentars und beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert und von Google weiterverarbeitet werden.

Weitere Informationen findest Du hier:

Hier findest Du die Datenschutzerklärung von Google:
Datenschutzerklärung von google

Hier findest Du die Datenschutzerklärung von dieser Website:
Datenschutzerklärung von Der Duft von Buechern und Kaffee