Sonntag, 15. Dezember 2019

Handlettering der Buchblogger: Weihnachtslettering

  
Leni von „Meine Welt voller Welten“ und ich lieben die Vorweihnachtstage. Draußen ist es noch so richtig schön dunkel, während bereits erste Lichterketten die Vorgärten erhellen.
Nach Marzipan, Zimt und Vanille duftendes Gebäck wartet in der Keksdose darauf vernascht zu werden. Eine Tasse Glühwein oder warmer Tee wärmt die vom winterlichen Spaziergang angefrorenen Hände.

Beim Handlettering der Buchblogger wollen Leni und ich gemeinsam mit euch die Vorweihnachtstage ein wenig feiern. Unser Dezemberthema lautet: 

Verleihe deinem aktuellen Buchtitel mit einem Lettering einen weihnachtlichen Touch


Lasst uns gemeinsam ein wenig zur Ruhe kommen, unsere Kreativität entfalten. Schnappt euch Stifte und Papier und verleiht dem Titel eures derzeitigen Lieblingsbuches einen neuen Look.

Ihr wollt euer Bild mit uns teilen? Nutzt einfach den folgenden Add-Link, um euren Beitrag publik zu machen. Wir freuen uns darauf deinen Blog zu besuchen und dein Werk zu bewundern.

Am Handlettering im Dezember haben teilgenommen:

You are invited to the Inlinkz link party!
Click here to enter
Ich habe mein Lettering bereits im November vorbereitet. Zu dem Zeitpunkt habe ich den dritten Band der „Dark Palace“-Reihe von Vic James gelesen.

Da ich in den kalten Wintertagen sehr gerne Heißgetränke trinke, musste ich bei dem Dezemberthema gleich an eine Tasse köstlicher heißer Schokolade denken. Eine Zuckerstange und Marshmellows sollten dem Bild noch einen weihnachtlichen Touch verleihen.

Das Motiv habe ich mit Bleistift vorgezeichnet und sodann mit Aquarellfarben ausgemalt. Das Bild habe ich sodann eingescannt und auf Procreate geöffnet. Den Buchtitel habe ich über Procreate ins Werk gesetzt.

Kurz zuvor hatte ich den letzten Band des "Magisteriums" von Holly Black und Cassandra Clare gelesen. Ich war mir nicht sicher, welcher Titel sich besser auf meiner Tasse machen würde. Daher habe ich gleich noch eine weitere Variante für euch gefertigt. Ich bin gespannt: Welche Tasse gefällt euch persönlich besser?
Wenn ihr an Weihnachten denkt: 
Welches Motiv fällt euch da als erstes ein? 
Wie würdet ihr euren aktuellen Buchtitel in Szene setzen? 
Verratet es in den Kommentaren oder/und zeigt es uns gerne auf eurem Blog oder auf den Socialmediakanälen.

Leni und ich wünschen euch eine wunderschöne und besinnliche Adventszeit.

Das Thema für den Januar möchten wir euch an dieser Stelle auch gerne schon verraten. Dann heißt es beim Handlettering der Buchblogger:

Entlasse einen Buchcharakter mit einem bunten lauten Knall ins neue Jahr. 
 (Nutze gerne den Interpretationsspielraum für dein Lettering 😊)

Kommentare:

  1. Wow was für eine schöne Idee und perfekt für die gemütliche Weihnachtszeit! Ich bin was das Handlettering angeht leider so gar nicht talentiert, finde es aber immer wieder faszinierend wie schön die Handschriften von anderen aussehen :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Tiziana,
      vielen Dank für deine lieben Worte <3 Was die Sache mit dem Talent angeht: Du müsstest mal meine ersten Bilder sehen. Da sah das auch alles noch ganz anders aus. Wenn man Spaß am Handlettering hat und sich ein wenig Zeit lässt, dann kann man es auf jeden Fall erlernen. Ich denke du würdest auch ganz zauberhafte Bilder zutage fördern <3

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  2. Awww, das ist eine ganz süße Idee und dein Beispiel wunderschön, ich weiß nicht, ob ich so talentiert werde. Als erstes, wenn ich an Weihnachten denke, denke ich an Tannenzweige und Kerzen, deshalb würde ich wahrscheinlich so ein Motiv verwenden. Eine wunderschöne Idee, vielleicht probiere ich einmal an den Feiertagen ein bisschen herum. Ich wünsche dir eine ganz besonders schöne letzte Woche vor den Feiertagen, alles, alles Liebe, x S.Mirli
    https://www.mirlime.at

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Mirli,
      ohhh, vielenvielen Dank für deinen lieben Kommentar. Ich freue mich so sehr, dass dir das Lettering gefällt <3
      Tannenzweige und Kerzen sind ein wunderschönes Motiv, das perfekt in die Weihnachtszeit passt.
      Vielleicht hast du ja auch mal Lust an einem unserer Handletteringaktionen teilzunehmen. Jeden 15. im Monat gibt es ein neues Thema. Ich wünsche dir auf jeden Fall ganz viel Freude beim Lettern und Zeichnen <3

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  3. Hallo Tanja,
    für mich passte das Lettering zeitlich durch den Urlaub gar nicht rein, aber ich schaue mal, ob es für den Januar vielleicht dann irgendwie wieder besser passt :)
    Ich finde die Idee mit dem Heißgetränk richtig toll und kann mich nur schwer entscheiden, welche Tasse mir besser gefällt. Ein klein wenig tendiere ich vielleicht zu der zweiten, aber eher weil ich Dark Palace eher mit nicht so fröhlichen Farben verbinden würde. :)
    Wenn ich jetzt Spontan eine Idee entwickeln müsste, dann hätte ich meinen aktuellen Buchtitel (Seven Sins) vielleicht auf eine WEihnachtsbaumkugel gemalt und diese an einen Baum gehängt.. wenn ich das denn irgendwie umgesetzt bekommen hätte :D
    Liebe Grüße
    Dana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Dana,
      ich muss sagen, dass ich auch ein wenig in Richtung Magisterium tendiere. Einfach, weil ich den "Messy"-Style gerne mag. Ich freue mich, dass dir die Idee mit der Tasse so gut gefällt <3

      Eine Weihnachtskugel ist auf jeden Fall auch eine richtig schöne Idee. Da habe ich sogar gleich ein Bild vor Augen. Bestimmt hättest du das hinbekommen :o)

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  4. Hallo liebe Tanja,

    ich sehe deine schönen Lettering Posts zwar nicht immer, finde aber, dass du mega gut geworden bist. Die Tasse ist wirklich wunderschön :)

    Ganz liebe Grüße,
    Ally

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Ally,
      vielen Dank für deine lieben Worte <3 Mir fällt es mittlerweile schwer eigene Veränderungen wahrzunehmen. Umso mehr freue ich mich darüber, dass du einen Fortschritt bei meinen Letterings ausmachen kannst. Ich habe mich sehr über dein Lob gefreut <3

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen

Du möchtest mit mir einen kleinen Kaffeeplausch halten? Prima! Ich freue mich auf einen Austausch mit dir. ☕

Mit Absenden eines Kommentars und beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert und von Google weiterverarbeitet werden.

Weitere Informationen findest Du hier:

Hier findest Du die Datenschutzerklärung von Google:
Datenschutzerklärung von google

Hier findest Du die Datenschutzerklärung von dieser Website:
Datenschutzerklärung von Der Duft von Buechern und Kaffee