Mittwoch, 15. Juli 2020

Handlettering der Buchblogger - Halbjahresfavorit 2020


Wie die Zeit vergeht! Mittlerweile ist die Hälfte des Jahres vergangen. So viele Bücher sind auf dem Lesestapel gelandet. Mit unseren Helden sind wir in ferne Länder gereist, wir haben Abenteuer bestanden und sind mal gestärkt und mal geschwächt daraus hervorgegangen. So viele Reisen haben wir noch vor uns. Heute möchten Leni von „Meine Welt voller Welten“ und ich einmal kurz mit euch innehalten. Wir wollen einen Blick auf die vergangenen sechs Monate werfen. Welches Buch ist uns heute noch in besonderer Erinnerung geblieben?

Beim Handlettering der Buchblogger lautet unser Thema in diesem Monat:

Lettere irgendetwas, das mit deinem Halbjahrsfavoriten 2020 zu tun hat.


In diesem Jahr habe ich einige unglaublich spannende und interessante Geschichten gelesen. Ganz klar gibt es für mich aber schon Favoriten. Einen davon möchte ich euch heute benennen.

Die positiven Meinungen zu „Night of Crowns“ von Stella Tack waren Schuld, dass ich dieses Buch eines Tages auf Platz eins meiner Wunschliste gesetzt habe. Nachdem ich den Reihenauftakt gelesen habe, war ich hin und weg. Das Buch war so gut und so schnell durchgelesen und das Ende war so spannend! Nun hat Band 2 diesen Platz auf der Wunschliste abgelöst. Ich warte fieberhaft auf den Fortgang der Geschichte.

In „Night of Crowns“ gibt es eine Szene, in der ein Bild erwähnt wird. Eine Krone liegt mitten im Wald, ein Sonnenstrahl fällt durchs Dickicht und beleuchtet sie. Ich war stark versucht mein Lettering in diese Art von Bild einzubetten. Doch letztlich habe ich mich umentschieden. Grund war, dass ich den Fokus nicht aufs Bild sondern auf die Schrift legen wollte.

Hier seht ihr die Variante, die mir beim zweiten Gedanken an den Titel in den Sinn kam:

Mein Lettering habe ich wieder mit Aquarellfarben gezeichnet. Den Schriftzug „of Crowns“ habe ich mit einem schwarzen Micron Fineliner hinzugefügt.

Ich bin sehr gespannt: Was haltet ihr von dieser Interpretation?

Ihr habt Lust bekommen den Titel eures Halbjahresfavoriten aufs Papier zu bannen? Wir freuen uns, wenn ihr euer Ergebnis mit uns teilt.

Teilnehmer können ihr fertiges Bild auf dem Blog oder Socialmediakanälen einstellen und über den folgenden Add-Link mit uns und unseren Leser/innen teilen.

Folgende Zeichner waren dieses Mal mit dabei:

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter
Unser Thema für den August wollen wir euch schon verraten. Dann heißt es beim „Handlettering der Buchblogger“:

Zeig uns ein literarisches Lettering in nur einer Farbe.




Kommentare:

  1. Hallo Tanja :)
    Zunächst bin ich etwas irritiert, das Thema war doch ganz anders :D Im Juni stand drunter: Lettere etwas, das mit deinem Halbjahresbuchhighlight zu tun hat ;) Nicht den Buchtitel- also klar hat der auch etwas damit zu tun, aber ich habe ja nicht den Buchtitel genommen :D Nun ja, egal
    Dein Lettering gefällt mir auf jeden Fall gut, besonders schön finde ich die Nacht, die du in Night eingefangen hast, aber auch die Krone passt natürlich super gut dazu.
    Ich möchte das Buch ja auch noch lesen und hoffe, dass es mich dann genauso packen kann. :)
    Liebe Grüße
    Dana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Dana,
      ich hatte schon auf FB deinen Kommentar gelesen. Das war meine Schuld. Ich habe das Thema sofort korrigiert :o)

      Ich freue mich, dass dir die Interpretation des Titels so gut gefällt. Ich habe bei diesem Lettering darauf geachtet mehr Wert auf die Gestaltung der Buchstaben zu legen. Für eine Sekunde war ich verführt ein Bild zu zeichnen, dass in dem Buch Erwähnung findet und das Lettering darin einzubinden.

      Ich bin sehr zuversichtlich, dass dir das Buch gefallen wird. Es ist so toll. <3

      Ganz liebe Grüße
      Tanja

      Löschen
    2. Hallo Tanja,
      merk dir mal, was du noch im Kopf hattest zu zeichnen und dann erzählst du mir das, wenn ich das Buch gelesen habe ;)

      Ich freu mich schon sehr auf dein nächstes Lettering :)
      Liebe Grüße
      Dana

      Löschen
    3. Huhu Dana,
      es ist kein großer Spoiler. Ich kann es dir auch schon jetzt sagen. Es wäre eine Waldlichtung gewesen, ein Sonnenstrahl bricht durchs Blätterdach und fällt auf eine Krone. :o)

      Ich bin auch schon mega gespannt, wie das nächste Lettering wohl ankommen wird. Es ist ... etwas anders ;o)

      Ganz liebe Grüße
      Tanja

      Löschen
  2. Hallo Tanja :)

    Und ich habe „Night of Crowns“ noch immer nicht gelesen, dabei habe ich jetzt schon so oft zu hören bekommen, dass die Geschichte wirklich toll sein soll. Mein Halbjahresfavorit ist aktuell Neon Birds. Aber auch Band zwei der Reihe von Marie Grasshoff hat mich begeistert. Aber auch "Game of Gold" habe ich dieses Jahr unheimlich gerne gelesen!

    Liebe Grüße
    Lisa von Prettytigers Bücherregal (Blog & Instagram)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Lisa,
      von Neon Birds habe ich jetzt schon mehrfach positives gehört. All deine Favoriten habe ich bislang noch nicht gelesen, aber dass sie dir so gut gefallen haben, spricht definitiv für diese Bücher. Ich werde sie mir mal genauer ansehen :o)
      Night of Crowns solltest du unbedingt bei Zeiten lesen. Ich meine es dauert auch nicht mehr allzu lange, bis der zweite Teil erscheint. Es ist wirklich wirklich gut! :o)

      Ganz liebe Grüße
      Tanja

      Löschen
  3. Hallo liebe Tanja,
    Dein Handlettering gefällt mir wieder einmal sehr gut. Besonders die Krone hast Du richtig gut hinbekommen und mit dem Fineliner die Schrift ist ein wirklich schönes Zusammenspiel. Dass Du Night dann in blau gemacht hast zur gelben, leuchtenden Krone ist ein schöner Kontrast und trotzdem wirkt alles sehr harmonisch.
    Du hast Dich wieder einmal selbst übertroffen.
    Liebste Grüße und einen schönen Abend
    Andrea ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Andrea,
      ich danke dir vielmals für deine lieben Worte zum Lettering. <3 Was das Wort "crowns" angeht, war ich mir erst nicht sicher, wo ich es platzieren sollte. Ich habe mich dann letztlich für die Stelle auf der Krone entschieden.

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen

Du möchtest mit mir einen kleinen Kaffeeplausch halten? Prima! Ich freue mich auf einen Austausch mit dir. ☕

Mit Absenden eines Kommentars und beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert und von Google weiterverarbeitet werden.

Weitere Informationen findest Du hier:

Hier findest Du die Datenschutzerklärung von Google:
Datenschutzerklärung von google

Hier findest Du die Datenschutzerklärung von dieser Website:
Datenschutzerklärung von Der Duft von Buechern und Kaffee