Samstag, 26. September 2020

Neuerscheinungen - Bücher im Oktober 2020


Der September hatte es, was die Neuerscheinungen angeht, wirklich in sich. Meine Wunschliste ist aus allen Nähten geplatzt. Auch, wenn der Oktober, was meinen literarischen Einkaufszettel angeht, etwas ruhiger verläuft, so ist die Liste an Büchern, die mein Interesse geweckt haben, dennoch nicht viel kürzer ausgefallen.

Leni von „Meine Welt voller Welten“
hat ebenfalls einige Titel aufgestöbert, die mich vom Klappentext (und natürlich auch teilweise vom Cover her ;o)) gleich angesprochen haben.

Gemeinsam stellen wir dir heute Neuerscheinungen (in erster Linie aus dem Jugendbuchbereich) vor, die uns im Oktober erwarten: 


Der letzte Held von Sunder City von Luke Arnold erscheint am 01.10.2020

Inhalt:


Eine Fantasy-Welt, die ihrer Magie beraubt wurde.
Ein Privatdetektiv, der unsagbare Schuld auf sich geladen hat.
Willkommen in Sunder City – wo Drachen vom Himmel fallen und Magier nicht mehr zaubern können!
Niemand in Sunder City kann sich das Verschwinden von Professor Rye erklären, der 400 Jahre alte Vampir hat ein Herz aus Gold und wird nicht nur von seinen Schülern geliebt. Doch seit die Magie die Welt verlassen hat, ist in Sunder City nichts mehr so, wie es war: Drachen fallen vom Himmel, Sirenen werden von ihren Männern verlassen und Elfen schlagartig von den Jahrhunderten ihres Lebens eingeholt.
Wenn irgendjemand Professor Rye helfen kann, dann der Privatdetektiv Fetch Phillips, der sich tagtäglich für die nun hilflosen magischen Geschöpfe einsetzt. Was keiner seiner Klienten ahnt: Es ist Fetchs Schuld, dass die Magie verschwunden ist …
Quelle: Droemer Knaur (Werbung gem. TMG)



One last Song von Nicole Böhm erscheint am 27.10.2020

Inhalt:

In New York auf der Bühne zu stehen, das ist Rileys großer Traum – doch trotz harter Arbeit kommt sie nicht weiter. Als sie einen Job als Kellnerin im Bistro der New York Music & Stage Academy ergattert, ist sie der Musikwelt immerhin ein kleines Stück näher gekommen. Dort lernt sie Julian kennen, der den großen Durchbruch als Musiker bereits geschafft hat. Und obwohl sie sich eigentlich nur auf ihre Karriere konzentrieren möchte, steht ihre Gefühlswelt plötzlich Kopf. Auch Julian ist fest entschlossen, sich von Riley fernzuhalten, denn er hat sich geschworen, sich nie wieder auf eine Frau einzulassen, die auch auf die Bühne will. Durch die gemeinsame Liebe zur Musik kommen sich die beiden dennoch näher. Als ihre Beziehung ins Licht der Öffentlichkeit gezerrt wird und alles droht auseinanderzubrechen, wird Riley schmerzhaft klar, dass das Leben im Rampenlicht auch seine Schattenseiten hat.
Quelle: mtb (Werbung gem. TMG)



Cursed – Die Hoffnung liegt hinter der Dunkelheit von Jennifer L. Armentrout erscheint am 05.10.2020

Inhalt:

Sterben ist ätzend – das weiß die 17-jährige Ember McWilliams aus eigener Erfahrung. Nach einem verhängnisvollen Autounfall hat ihre kleine Schwester sie dank einer übersinnlichen Gabe von den Toten zurückgeholt. Eigentlich nicht schlecht, nur dass seither alles, was Ember berührt, stirbt. Sie hält sich gewissenhaft an ihre Regel, nichts Lebendiges zu berühren – Jungs eingeschlossen. Doch als Hayden Cromwell an ihrer Schule auftaucht und behauptet, Ember könne ihre Gabe mit seiner Hilfe kontrollieren, weckt er ihr Interesse. Ember würde alles dafür tun, wieder andere Menschen berühren zu können. Sie möchte die Hand ihrer kleinen Schwester halten. Und sie muss zugeben, dass sie auch gerne Hayden küssen würde.
Quelle: Piper (Werbung gem. TMG)


Coldtown City von Holly Black erscheint am .10.2020

Inhalt:


Tana wacht morgens nach einer Party auf und stellt fest, dass sie eine der wenigen Überlebenden in einem Haus voller Leichen ist. In einer Welt, in der Vampire ihr Unwesen treiben, ist Tana Schreckliches gewohnt, doch normalerweise halten sich Vampire in Quarantäne-Städten auf, in den sogenannten »Coldtowns«. Tanas Ex-Freund Aidan hat die Party zwar überlebt, doch er ist mit dem Vampir-Virus infiziert, und auch Tana könnte infiziert sein. Gemeinsam mit Aidan und dem einzigen anderen Überlebenden, dem geheimnisvollen Gavriel, macht sich Tana auf ins Herz der Gefahr – nach Coldtown, um sich und die anderen zu retten ...
Quelle: cbj (Werbung gem. TMG)


All das Ungesagte zwischen uns von Colleen Hoover erscheint am 23.10.2020

Inhalt:


Ein tragischer Unfall macht das Familienleben von Morgan von einer Sekunde auf die andere zunichte: Ihr Mann Chris stirbt – ebenso wie ihre Schwester Jenny.
Zur unendlichen Trauer um den Verlust von Mann und Schwester kommt für Morgan eine albtraumhafte Erkenntnis: Ohne es zu wissen, lebte sie seit Jahren in einem Lügengebäude. Morgans einziges Bestreben ist es nun, zumindest für ihre 16-jährige Tochter Clara die Erinnerung an glückliche Zeiten aufrechtzuerhalten. Doch je mehr sie sich um das Wahren der Fassade bemüht, desto mehr entgleitet ihr die Beziehung zu ihrer eigenen Tochter.
Quelle: dtv (Werbung gem. TMG)


Wenn aus Funken Flammen werden von Abby Jimenet erscheint am 23.10.2020

Inhalt:


Kristen steht kurz vor einem medizinischen Eingriff, der es ihr unmöglich machen wird, Kinder zu bekommen. Deshalb geht sie mit gemischten Gefühlen an die Aufgabe, die Hochzeit ihrer besten Freundin zu organisieren. Vor allem, als sie dabei Josh, den anderen Trauzeugen, kennenlernt. Er ist witzig, sexy und weiß mit ihrer direkten Art umzugehen. Allerdings träumt Josh von einem Haus voller Kinder. Kristen ist klar, dass sie nicht die Richtige für ihn ist. Doch die Anziehung zwischen Josh und ihr wird immer größer, und es wird auch für Kristen immer schwerer, ihn auf Abstand zu halten.
Quelle: dtv (Werbung gem. TMG)


Monday, wo bist du? Von Tiffany D. Jackson erscheint am 13.10.2020

Inhalt:


Monday Charles ist verschwunden. Spurlos. Und Claudia scheint die Einzige zu sein, die sie vermisst.
Als Monday tagelang nicht zur Schule kommt, weiß Claudia, dass ihr etwas zugestoßen sein muss. Monday würde sie niemals einfach allein lassen, denn die beiden sind unzertrennlich, mehr Schwestern als Freunde.
Doch niemand will sich an das letzte Mal erinnern, als sie Monday gesehen haben. Auch Mondays Mutter weigert sich, Claudia eine klare Antwort zu geben.
Wie kann ein junges Mädchen einfach verschwinden, ohne dass es jemand bemerkt?
Der Roman wurde durch das Verschwinden zahlreicher schwarzer Mädchen in den Vereinigten Staaten inspiriert, das zur Schaffung des Hashtags #MissingDCGirls führte.
Quelle: Festa (Werbung gem. TMG)


Der Schlüssel der Magie – Die Diebin von Robert Jackson Bennett erscheint am 19.10.2020

Inhalt:


Eine Diebin, die niemand bemerkt.
Ein sprechender Schlüssel, dem kein Schloss widerstehen kann.
Eine Macht, die die Welt verändert.

Sancia ist eine Diebin – und zwar eine verdammt gute. Daher ist sie im ersten Moment auch begeistert, als sie ihre neueste Beute betrachtet: ein Schlüssel, der jedes Schloss öffnet. Doch dann wird ihr klar, was das bedeutet. Man wird sie jagen! Jedes der mächtigen Handelshäuser wird dieses Artefakt besitzen wollen. Denn die Magie des Schlüssels ist nicht nur alt und mächtig. Die Person, die sie kontrolliert, könnte die Welt verändern. Plötzlich ist Sancia auf der Flucht. Um zu überleben, muss sie nicht nur lernen, die wahre Macht des Artefakts zu beherrschen. Sie muss vor allem alte Feinde zu neuen Verbündeten machen …
Quelle: blanvalet (Werbung gem. TMG)


Kaleidra - Wer das Dunkel ruft von Kira Licht erscheint am 30.10.2020

Inhalt:


Die 17-jährige Italienerin Emilia steht kurz vor dem Abschluss. Bei einem Schulausflug macht sie eine unglaubliche Entdeckung, die ihr Leben für immer verändern wird. Denn was sie nicht ahnt: Sie ist Nachfahrin des uralten Silberordens – und das könnte ihr schneller zum Verhängnis werden, als ihr lieb ist. Dunkle Machenschaften feindlicher Logen bedrohen die Existenz der Welt. Für Emilia beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit – und natürlich bleibt dabei auch ihr Herz nicht verschont ...
Quelle: One (Werbung gem. TMG)


Making Faces von Amy Harmon erscheint am 30.10.2020

Inhalt:


Eine Geschichte, die einen voller Liebe zurücklässt, nachdem die Tränen getrocknet sind ...
Ambrose war wundervoll – und so schön, dass ein unscheinbares Mädchen wie Fern niemals auch nur auf die Idee gekommen wäre, bei ihm eine Chance zu haben – bis zu dem Moment, als so vieles verloren ging und Ambrose’ Schönheit nur noch eine Erinnerung war ... und Fern ihn dennoch liebte, ganz gleich, wie zerbrochen er war.
Quelle: Lyx (Werbung gem. TMG)


Diese eine Lüge von Dante Medema erscheint am 15.10.2020

Inhalt:

Eine Lüge! Delias ganzes Leben basiert auf einer Lüge. Ihr Vater ist nicht ihr leiblicher Vater. Und Delia wurde nicht etwa adoptiert, nein, ihre Mutter hatte eine Affäre! Diese Erkenntnis verändert alles für das junge Mädchen. Nichts ist mehr, wie es vorher war. Da fasst Delia einen Entschluss: Zurück zu ihren Wurzeln, sie muss ihren leiblichen Vater kennenlernen! Bei der Suche hilft ihr ausgerechnet der Bad Boy der Stadt, Kodiak. Während die beiden sich näher kommen, entfernt sich Delia immer mehr von ihrer Familie ...
Quelle: Thienemann-Esslinger (Werbung gem. TMG)


Splitter aus Silber und Eis von Laura Cardea erscheint am 01.10.2020

Inhalt:

**Wie weit wirst du gehen, um ein gefrorenes Herz zum Schmelzen zu bringen?**
Veris ist die Prinzessin des Ewigen Frühlings – und die Schönste im ganzen Reich. Doch als solche trägt sie eine schwere Last: Sie allein soll ihr Volk vor dem Prinzen des Winters schützen, der mit eisigen Splittern die Herzen der Menschen vergiftet. Der Preis aber ist hoch. Als Auserwählte muss sie in den Palast der Winter-Fae, aus dem keines der geopferten Mädchen je zurückgekehrt ist. Dort trifft sie auf den grausamen Prinzen. Und trotz der unendlichen Kälte, die er ausstrahlt, fragt sie sich, ob tief in seinem Inneren nicht doch ein warmes Herz schlägt.
Quelle: Carlsen (Werbung gem. TMG)


The Loop. Das Ende der Menschlichkeit von Ben Oliver erscheint am 01.10.2020

Inhalt:


Jeder Tag im Loop ist die Hölle. Seit zwei Jahren sitzt Luke im Hightech-Jugendgefängnis und wartet auf seine Exekution. Eingesperrt in einer dunklen Zelle, lässt er einmal am Tag die schmerzhafte Energie-Ernte über sich ergehen, die ihm jegliche Kraft raubt. Die immergleiche Routine zerrt an seinen Nerven – bis sich alles ändert. Wachen verschwinden, Insassen nehmen sich das Leben, ein Ausbruch aus dem Loop scheint nun möglich. Doch Gerüchten zufolge kursiert draußen ein Virus, das Menschen in Killermaschinen verwandelt. Und plötzlich ist ungewiss, wo die größere Gefahr lauert …
Quelle: Carlsen (Werbung gem. TMG)


Was sagt ihr zu diesen Neuerscheinungen?
Habt ihr ein Buch entdeckt, dass ihr sofort für die Wunschliste notieren musstet?


Folgende Titel haben mein besonderes Interesse geweckt:

Monday, wo bist du?
Making Faces
Splitter


Bei Leni habe ich natürlich auch gleich gestöbert. Ganz besonders angesprochen haben mich diese Bücher:

Wenn die Nebel flüstern erwacht mein Herz
Der Dieb ohne Herz


Lass uns gerne noch ein wenig über die Kommentare plaudern:

Welche Bücher wirst du auf jeden Fall lesen?
Haben Leni und ich beim Stöbern vielleicht sogar ein Buch übersehen, das du für ein absolutes Must-Have hältst? Lass es uns wissen! :o)

Kommentare:

  1. Hallo Tanja

    Der Oktober wird richtig fies. Wir haben dieses Mal ein paar Gemeinsamkeiten auf unseren Neuerscheinungs-Listen :) Auf das neue Buch von CoHo freue ich mich sehr! Ich hab aber noch ein zwei ihrer älteren Bücher auf meiner to-read Liste, irgendwie komme ich nicht mehr hinterher, obwohl ich ihre Bücher liebe. :D

    Bei "Making Faces" habe ich mir gedacht: Moment mal, der Titel kommt mir doch bekannt vor. Und dann ist mir aufgefallen, dass es sich nur um eine Neuflage handelt und ich das Buch tatsächlich schon auf Deutsch gelesen habe. Ich muss zu meiner Schande aber zugeben, dass ich mich rein gar nicht mehr an den Inhalt erinnern kann und das obwohl - jetzt kommt's - das Buch von mir sagenhafte 5 Sterne erhalten hat. :'D Vielleicht muss ich das Buch irgendwann nochmal rereaden.

    Liebe Grüsse
    Mel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Mel,
      du hast es mit deinem ersten Satz direkt auf den Punkt gebracht. Ich fand ja den September schon sehr heftig, was die Neuerscheinungen angeht. Aber auch im Oktober erscheinen wieder so viele interessante Titel :o)

      Von Colleen Hoover habe ich auch schon ein paar Bücher gelesen. Allerdings viel zu wenig. Ich kann verstehen, dass du einen Drang verspürst weitere Geschichten von ihr zu lesen. Ich bin sehr gespannt, ob das neue Buch bei dir einziehen wird und vor allem bin ich gespannt auf deine Meinung.

      Huch, dass es sich bei Making Faces um eine Neuauflage handelt, wusste ich auch nicht. Ich habe von Amy Harmon Bird & Sword und Für immer Blue gelesen. Beides Geschichten, die mir sehr gefallen haben. Die Autorin hat auch einen wundervollen Schreibstil.

      Dass Making Faces von dir fünf Sterne erhalten hat, spricht definitiv dafür es zu lesen. Dass du dich nicht mehr an die Geschichte erinnern kannst ... hm ... oft hilft mir das Lesen der Rezension, um die Erinnerungen wieder ein wenig aufleben zu lassen. Hast du dir die Rezension nochmal durchgelesen? Aber wenn es fünf Sterne bekommen hat, dann ist es einen Reread definitiv auch wert :o)

      Liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
    2. Ich hab damals leider keine Rezension geschrieben, das war nämlich das erste, das ich gesucht habe, weil mir das auch oft hilft, mich an den Inhalt zu erinnern. :D Das war zu Zeiten, als ich noch nicht wirklich gebloggt habe und ich meistens auf Lovelybooks nur eine Kurzmeinung von einem Satz geschrieben habe. :D

      Löschen
  2. Huhu Tanja :)

    Da hast du ja wieder spannende Neuerscheinungen rausgesucht. Ich hab tatsächlich nur "Die Schlüssel der Magie" auf meiner Liste stehen, aber lesen werde ich das dieses Jahr wohl auch nicht mehr^^ ansonsten klingt "Der letzte Held von Sunder City" auch noch ganz spannend.

    Lieben Gruß
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Andrea,
      da hast du zwei sehr spannende Titel auf deine Wunschliste gesetzt. Ich finde beide Geschichten klingen sehr interessant. Wirst du Der letzte Held von Sunder City lesen oder kommt er erstmal auf die Wunschliste?
      Ich bin sehr gespannt, was du zu den Titeln sagen wirst, sollten sie bei dir einziehen :o)

      Liebe Grüße
      Tanja

      Löschen
    2. Der kommt erstmal auf die Leseliste, kaufen werd ich ihn mir nicht, aber sicher irgendwann mal aus der Bibo ausleihen ;)

      LG Andrea

      Löschen
  3. Huhu liebe Tanja,

    auch bei mir gibt es im Oktober mindestens noch 8 Bücher die den Weg zu mir finden werden. Aber ich stimme dir zu, so schlimm wie der September ist der Oktober bei weitem nicht. :-D
    Von deinen aufgelisteten Büchern interessiert mich vor allen Dingen "The Loop". Ich habe es aber nicht angefragt. Hast du es angefragt?

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Sandra,
      bei Loop bin ich auch fast schwach geworden. Ich finde die Geschichte klingt richtig gut. Ich bin dann nur ganz knapp daran vorbeigeschlittert. Auf Instagram habe ich schon Bilder vom Buch entdeckt. Es hat auch einen richtig schönen farbigen Buchschnitt. Hast du das schon gesehen?
      Der September war wirklich recht hart und der Oktober hat es auch nochmal in sich. Aber das ist ja eigentlich jedes Jahr so (Buchmessenzeit ;o)).

      Magst du verraten welche Titel im Oktober bei dir einziehen werden?

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
    2. Oh nein, das ist mir noch nicht aufgefallen. Das macht das Buch jetzt doch wieder seeeehr interessant. :-D Schlimm was so ein farbiger Buchschnitt bei uns Leseratten ausmachen kann. ;-)

      Neben einigen Hörbüchern werden folgende Bücher bei mir einziehen:
      Ritter werden leicht gemacht 4, Explorer Team, Lenni und Luis 3, Mortina 3, Eddie Fox 2, Millenia Magika und Internat der bösen Tiere 2.

      Schon eingezogen sind Weihnachtsfest bei der Eule (für Lukas), Bravelands 6 und die Göttinnen von Otera.

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
    3. Hallo Sandra,
      kann ich total nachvollziehen. Ich werde bei einer schönen Gestaltung auch immer gleich schwach ;o)

      Oh, Internat der bösen Tiere klingt vom Titel her ja schon sehr interessant. Ich war gerade überrascht, dass Bravelands jetzt sogar schon mit dem 6. Band an den Start gegangen ist (!) Da bin ich gespannt, was du demnächst über die einzelnen Geschichten berichten wirst.

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  4. Hallo Tanja,
    dieses Mal, als ich deinen Post gesehen habe, dachte ich mir so: Oh Gott, es ist schon fast wieder Oktober und ich habe gefühlt NICHTS geschafft im September :D DAs stresst mich grad zusätzlich ;)
    Daher schaue ich für den Oktober auch gar nicht zuuu genau... Es sind schon ein paar Cover dabei, die mich ansprechen, aber da ich auch außerhalb des Blogs grad noch einen vollen Aufgabenkalender habe, ist es zeitlich grad einfach nicht drin, mir da zu genau anzusehen, was alles tolles erscheint ;) Ich bin aber gespannt, was du zu deinen Oktoberzugängen dann berichten wirst :)
    Liebe Grüße
    Dana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Dana,
      das verstehe ich nur zu gut. Ich bin da relativ diszipliniert was das angeht: Wenn's nicht mehr geht, dann kommt's eben auf die Wunschliste :o)
      Ich hoffe sehr, dass dein Oktober nicht zu stressig wird. Neuerscheinungstechnisch wird es ja meist zum Ende des Jahres hin etwas ruhiger. Dafür hat man ja oft einige Dinge rund um die Weihnachtsplanung auf dem Schirm.
      Ich werde dir gerne bzgl. der Oktoberzugänge berichten. Monday wo bist du? wird auf jeden Fall bei mir einziehen. Es ist auch eines der Bücher, auf die ich mich im Oktober ganz besonders freue.

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  5. Liebe Tanja,
    ich finde da ist im Oktober echt super viel spannendes dabei. Coldtown City und der Schlüssel der Magie hatte ich ohnehin bereits auf der Liste :) Aber auf Cursed hast du mich jetzt zusätzlich noch neugierig gemacht!
    Ganz liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Sarah,
      auf die ersten Meinungen zu Coldtown City bin ich auch schon total gespannt. Der Schlüssel der Magie klingt vom Klappentext her ebenfalls richtig gut. Ich freue mich, dass du in der Liste sogar noch ein Buch für dich entdeckt hast, das du bislang noch nicht auf dem Schirm hattest.
      Ich drücke die Daumen, dass deine Favoriten (bald) bei dir einziehen dürfen :o)

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  6. Huhu Tanja,

    der Oktober ist richtig schlimm mit den vielen tollen Neuerscheinungen. Ich glaube ich freue mich am meisten auf Talus von Liza Grimm. Das durfte sogar schon bei mir einziehen. :) Splitter aus Silber und Eis klingt aber auch wahnsinnig gut und ich hoffe, dass auch dieses Buch bald bei mir einziehen darf. :)

    Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntagabend. <3

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Sunny,
      oh, da bin ich gespannt, was du zu Talus sagen wirst. Splitter aus Silber und Eis hat mich von der Geschichte her sehr angesprochen, wobei ich aber auch zugeben muss, dass das Cover auch wieder mal ein absoluter Traum ist. Ich drücke fest die Daumen, dass das Buch bei dir einziehen wird :o)

      Ich wünsche dir eine schöne Woche.

      Liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  7. Liebe Tanja,

    da erwarten dich ja eine Menge interessanter Neuerscheinungen. Wie gut, dass ich nicht so im Jugendbereich unterwegs bin, sonst würde ich hier auch fündig werden.
    Von meinen September-Zugängen habe ich immer noch ein paar ungelesen liegen, da darf ich im Oktober nicht mit Wünschen eskalieren.

    Eine gute Woche wünsche ich dir, bleib gesund und munter!
    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Barbara,
      ich weiß gerade nicht, wie es im Oktober bzgl. der anderen Genres aussieht. Aber der Bereich Jugendbuch bringt wirklich einige interessante Titel in diesem Monat hervor.
      Ich finde auch, das der September schon ziemlich interessant war. Magst du berichten, welche Bücher du dir für den Oktober auf die Leseliste gesetzt hast?

      Ich wünsche dir auch einen schönen Start in die Woche.

      Ganz liebe Grüße
      Tanja

      Löschen
  8. Hallo Tanja,

    von deinen vorgestellten Büchern reizt mich auf den ersten Blick kein einziges. Aller höchstens "Loop" könnte etwas sein, aber hier bin ich mir noch unschlüssig und werde auf ein paar Meinungen warten. Des Weiteren freut sich darüber auch mein SUB, wenn kein weiteres Buch eintrifft ;)

    Liebe Grüße,
    Uwe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Uwe,
      ich musste gerade so schmunzeln. Ich meine ich habe dir Loop damals direkt nach der Vorstellung vom Verlag ans Herz gelegt. Ich wusste doch, dass das was für dich sein könnte :o) Ich bin sehr gespannt, ob das Buch letztlich bei dir einziehen darf.

      Und ich kann gut verstehen, dass du dem SuB mal eine kleine Pause gönnen möchtest :o)

      Liebe Grüße
      Tanja

      Löschen
  9. Das sieht wieder sehr vielversprechend aus, aber irgendwie komm ich zur Zeit mal wieder gar nicht zum Lesen :(
    Ich freu mich aber schon sehr auf deine Beiträge.
    Ich wünsch dir einen guten Start in die neue Woche.
    GLG sigrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Sigrid,
      ohje. Ich hoffe sehr, dass du bald wieder Zeit zum Lesen finden wirst. Welche Bücher letztlich bei mir einziehen werden, kann ich noch nicht mit absoluter Gewissheit sagen. Auf jeden Fall möchte ich aber Monday lesen. Das steht gerade sehr weit oben auf der Wunschliste.
      Ich wünsche auch dir einen guten Start in die neue Woche <3

      Liebe Grüße
      Tanja

      Löschen
  10. Liebe Tanja,

    eine wirklich schöne Auswahl an Büchern. Für mich sind auch Splitter und Making Faces am interessantesten diesen Monat. Und ich freue mich schon richtig auf die beiden Bücher.

    Liebe Grüße und einen schönen Wochenstart
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Jenny,
      Splitter und Making Faces stehen bei mir aktuell auch hoch im Kurs. Ich war überrascht, als ich gelesen habe, dass Making Faces von Amy Harmon ist. Aber ich muss sagen, dass der Klappentext schon sehr nach einer Geschichte aus ihrer Feder klingt. Ich drücke dir fest die Daumen, dass beide Bücher bei dir einziehen und du sie bald lesen kannst.

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
    2. Liebe Tanja,

      vielen Dank. Ich drück dir auch die Daumen. Jaa gerade auf das Buch von Amy Harmon bin ich so gespannt, da ich ja ihre Fantasy Geschichten schon sehr gefühlvoll finde. Wird bestimmt sehr emotional.

      Liebe Grüße
      Jenny

      Löschen
    3. Hallo Jenny,
      dass das neue Buch von Amy Harmon sehr gefühlvoll werden wird, davon gehe ich auch fest aus :o)
      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  11. One last Song und Monday, wo bist du steht auch ganz hoch auf meiner Leseliste im Oktober, ich hoffe, ich kriege meine Nerven und alles mal so weit sortiert, dass ich endlich wieder klar denken kann und nicht immer alles verschleife um mal wieder voran zu kommen ^^

    Herbstliche Grüße
    Vivka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Vivka,
      dann weiß ich ja schon, über welches Buch wir demnächst ausführlich sprechen müssen ;o) Auf deine Meinung zu One last Song freue ich mich auch schon sehr. Ich hoffe, dass es dir bald besser geht.
      Liebe Grüße
      Tanja

      Löschen
  12. Liebe Tanja,
    in Deiner Auflistung sind wieder interessante Bücher zusammen gekommen. Besonders gefällt mir dabei "Diese eine Lüge"
    Für Oktober möchte ich gerne von Sebastian Fitzek "Der Heimweg" hören. Darauf freue ich mich persönlich schon riesig.
    Eine lese- und bücherreiche Oktoberzeit :)
    Liebe Grüße
    Andrea ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Andrea,
      von S. Fitzek habe ich ja immer noch kein Buch gelesen. Aber ich verfolge immer mit größtem Interesse die Rezensionen. Ich freue mich schon deine Meinung zum Buch zu lesen. <3
      Diese eine Lüge habe ich auch im Blick. Ich finde der Klappentext klingt schon richtig gut :o)

      Ich wünsche auch dir einen wunderschönen Oktober.

      Liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  13. Hallo Tanja,

    vielen Dank für Deine Vorstellung der Neuerscheinungen Oktober 2020. Ich freue mich diesen Monat besonders auf das neue Buch von Kira Mohn, das ich mir bereits als signierte Ausgabe vorbestellt habe. Eine Rangerin in Kanada - das klingt nach dem perfekten Buch für mich.

    Das Buch von Amy Harmon kann ich Dir sehr ans Herz legen. Das habe ich bereits vor einigen Jahren auf Englisch gelesen (und ich wundere mich ehrlich gesagt ein bisschen, dass es erst jetzt auf Deutsch erscheint).

    Viele Grüße.

    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Steffi,
      magst du mir den Titel für von Kira Mohns neuem Buch verraten? Rangerin in Kanada klingt auf jeden Fall sehr interessant :o) Ich drücke die Daumen, dass das Buch bald bei dir einziehen wird, damit du in die Geschichte abtauchen kannst :o)

      Vielen Dank für deine Meinung betreffend Amy Harmons neuem Buch. Ich mag ihren Schreibstil unheimlich gerne und der Klappentext hat mich hier auch schon so sehr angesprochen. In den Kommentaren weiter oben wurde auch schon von einer Leserin erwähnt, dass es sich dabei wohl um eine Neuauflage handelt.

      Liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  14. Hallo Tanja, :)
    Der letzte Held von Sunder City klingt sehr unterhaltsam. Da hatte ich bisher noch gar nichts von gehört. :D
    Colleen Hoover lese ich sehr gerne und auch ihr neues Werk klingt interessant. :)
    Loop ist mir auch schon begegnet. Das klingt so spannend, dass es auf meiner Wunschliste gelandet ist.

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Marina,
      von C. Hoover habe ich auch schon das ein oder andere Buch gelesen. Ich mag ihre Geschichten sehr, zumal sie oft auch mit schwierigen Themen daherkommen.
      Auf Loop hatte ich auch schon ein Auge geworfen. Ich denke, die Geschichte könnte richtig gut sein.
      Und Sunder City ... auch hier bin ich deiner Meinung.
      Ich bin sehr gespannt, was du zu Loop sagen wirst, solltest du es lesen :o)

      Liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen

Du möchtest mit mir einen kleinen Kaffeeplausch halten? Prima! Ich freue mich auf einen Austausch mit dir. ☕

Mit Absenden eines Kommentars und beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert und von Google weiterverarbeitet werden.

Weitere Informationen findest Du hier:

Hier findest Du die Datenschutzerklärung von Google:
Datenschutzerklärung von google

Hier findest Du die Datenschutzerklärung von dieser Website:
Datenschutzerklärung von Der Duft von Buechern und Kaffee