Donnerstag, 25. Februar 2021

Neuerscheinungen - Jugendbücher im März 2021

Ihr seid auf der Suche nach neuen und fantastischen Büchern? Dann haben Leni von "Meine Welt voller Welten" und ich heute vermutlich genau den richtigen Artikel für euch vorbereitet.

Jeden Monat werfen wir einen Blick in die Verlagsprogramme und präsentieren euch unsere Ausbeute. Auch diesen Monat wollen wir euch an unseren Ergebnissen teilhaben lassen.

Los geht's: Lasst uns einen Blick auf das Jugendbuchprogramm im März 2021 werfen. Wir können schon jetzt sagen: Es erwarten uns einige sehr interessante Bücher.


Everything we feel von Sarah Alderson erscheint am 31.03.2021

Inhalt:
Zoey ist auf der Flucht vor ihrer Vergangenheit – nie wieder soll Angst ihr Leben bestimmen, das hat sie sich geschworen. In einem kleinen kalifornischen Küstenstädtchen findet sie einen sicheren Zufluchtsort. Nur warum muss ihr Nachbar Tristan so verdammt hilfsbereit sein? Wider Willen knistert es gewaltig zwischen Zoey und dem einfühlsamen Lifeguard. Mit jedem Blick, mit jeder Berührung schenkt Tristan ihr einen Hoffnungsschimmer. In seinen Armen kann sie zum ersten Mal ohne Albträume einschlafen. Doch sosehr Zoey sich es auch wünscht: Bei Tristan zu bleiben, bedeutet, ihn in allergrößte Gefahr zu bringen.
Quelle: Ravensburger (Werbung gem. TMG)

 

Das Buch des Whisperns von Peter Schwindt erscheint am 24.03.2021

Inhalt:


Seit seiner Geburt weiß Hakim, dass sein Leben ein frühes Ende finden wird. Wenn es ihm nicht gelingt, einen tödlichen Familienfluch zu brechen, wird er an seinem 17. Geburtstag sterben. So durchkämmt er die halbe Welt auf der Suche nach einer mächtigen Handschrift: dem Buch des Wisperns, dessen Seiten die Geheimnisse um Leben und Tod enthüllen.

Zur gleichen Zeit versucht Finn sich in einer Welt zurechtzufinden, die nicht die seine ist. Bei einem Sturz in einen Brunnen hat er scheinbar sein Gedächtnis verloren. Nur eine geheimnisvolle Glaskugel hat er aus dem Schacht mitgebracht. Sie verbindet ihn mit einem Leben, an das er sich nicht mehr erinnern kann.

Und weit oben im Norden ist Berit mit den anderen Wikingermädchen und -frauen ihres Dorfes auf der Flucht vor einer unheimlichen Bedrohung, die ihrem Vater Jarl Thorulf und allen anderen Männern das Leben und die Seele gekostet hat. Alles, was Berit retten konnte, ist Traumsplitter, das Schwert ihrer Großmutter.

Das Schicksal führt alle drei an der Küste Britanniens zusammen. Noch ahnen sie nicht, dass die Zukunft allen Seins von ihrem gemeinsamen Handeln abhängt. Denn eine uralte finstere Macht sucht ihren Weg in die Welt.
Quelle: Sauerländer (Werbung gem. TMG)

 

Hier im echten Leben von Sara Pennypacker erscheint am 10.03.2021

Inhalt:


Kann ein Träumer die Welt verändern?

Der einsame Junge Ware trifft Jolene, das Mädchen, das niemand haben will. Eine alte Kirchenruine wird ihnen beiden ein Zuhause. Als dieses bedroht wird, muss Ware sich entscheiden: Entweder er bleibt in seiner Traumwelt – oder er wagt es gemeinsam mit Jolene für das einzustehen, woran er im Leben glaubt.
Quelle: Sauerländer (Werbung gem. TMG)

 

BLISSFUL HIGH – Das Leben kann tödlich enden von Maya Rock erscheint am 08.03.2021

Inhalt:


Das Leben kann tödlich sein, wenn du dich nicht ans Drehbuch hältst.

Die 17-jährige Nettie lebt im Paradies auf Erden: Bliss Island. Eine traumhafte Insel voller wunderhübscher Teenager, die auf eine großartige High-School gehen. So zumindest sieht es für die Zuschauer auf dem Festland aus, die das Leben aller Inselbewohner rund um die Uhr live mitverfolgen. Doch als Netties Beliebtheitswerte abrutschen, erfährt sie recht bald, was wirklich hinter den Kulissen der Hit-Reality-Serie, in der sich ihr Leben abspielt, vorgeht. Denn Darsteller, die aus der Serie gestrichen werden, verschwinden auf Nimmerwiedersehen. Und so versucht Nettie um jeden Preis eines der angesagtesten Mädchen der Schule zu werden – koste es, was es wolle ...
Quelle: cbt (Werbung gem. TMG)

 

Jene Nacht ist unser Schatten von Amy Glines erscheint am 08.03.2021

Inhalt:


»Wir leben das Leben von Überlebenden, doch unsere Narben werden heilen.«

Jess und Lucas haben eine traurige Gemeinsamkeit – in der gleichen Nacht, im gleichen Kino sind ihre Brüder bei einer Massenschießerei einen sinnlosen Tod gestorben. Während Lucas ein Jahr später versucht, seinen Schuldgefühlen ebenso gerecht zu werden wie seinen überbehütenden Eltern, fühlt Jess sich von ihrer depressiven Mutter komplett allein gelassen.

Als Jess und Lucas sich begegnen, ist der bodenlose Schmerz wieder spürbar, aber auch, dass aus ihrer Freundschaft mehr werden könnte. Doch haben sie als Überlebende überhaupt ein Recht auf Liebe und Glück?
Quelle: cbt (Werbung gem. TMG)

 

Searching Lucy von Christina Stein erscheint am 24.03.2021

Inhalt:


Wochen ist es her, dass Ambers Zwillingsschwester Lucy verschwunden ist. Einfach so. In einer Vollmondnacht. An Halloween. Genau einen Monat nach Ambers Vater.
Keine Verdächtigen, keine Lösegeldforderung, nicht eine einzige Spur. Amber weiß, die Wahrscheinlichkeit, dass die beiden noch leben, sinkt mit jedem Tag. Jeder in ihrem Umfeld könnte der Täter sein. Und sie wird ihn finden – und wenn sie in jeden einzelnen Keller einsteigen muss, um nach ihnen zu suchen.
Quelle: Sauerländer (Werbung gem. TMG)


Fly & Forget von Nena Tramountani erscheint am 22.03.2021

Inhalt:


Noah & Liv: Für ihn ist ihr gemeinsames Kapitel beendet. Doch sie ist fest entschlossen, ihre Geschichte neu zu schreiben.

Journalismus-Studentin Liv steht vor den Scherben ihrer Beziehung und kann dem Schicksal nicht genug danken, als sie im teuren London überraschend eine WG findet. Doch dann begegnet sie dem einzigen männlichen Mitbewohner und ihr Herz setzt einen Schlag aus: Noah ist kein Fremder, sondern ihr ehemaliger bester Freund. Der sie im Stich ließ, als sie ihn am dringendsten brauchte. Und den sie nach drei Jahren Funkstille kaum wiedererkennt. Aus ihrem Seelenverwandten ist ein unverschämt attraktiver Aufreißer geworden. Als Liv die Chance bekommt, sich für all den Schmerz an Noah zu rächen, zögert sie nicht: Sie schreibt einen Artikel für die Collegezeitung, wie man einen Herzensbrecher bekehrt – und Noah ist ihr Testobjekt. Allerdings hat sie diese Rechnung ohne ihre sorgfältig verdrängten Gefühle gemacht …
Quelle: Penguin (Werbung gem. TMG)


Das Camp der Unbegabten von Boris Koch erscheint am 16.03.2021

Inhalt:


Wie soll man ein Held sein - ohne Superkräfte? Nur grüne Sachen essen, gefährliche Flugversuche - Bjarne tut alles, damit sich bei ihm endlich eine Begabung zeigt. Doch stattdessen bricht er sich das Bein und die Begabung wird bei seinem besten Freund Luca festgestellt. Und der ist jetzt nur noch von "Superhelden" umgeben. Also nimmt Bjarne widerwillig an einem Camp für Unbegabte teil. Schlechte Entscheidung! Ein Mädchen bringt ihn völlig durcheinander und dann werden mehrere Schüler entführt. Kann Bjarne ein Held sein, auch ohne Begabung?
Quelle: Thienemann-Esslinger (Werbung gem. TMG)


Scholomance – Tödliche Lektion von Naomi Novik erscheint am 22.03.2021

Inhalt:


Eine Magierschule, in der Versagen den sicheren Tod bedeutet ...

Scholomance ist eine Magierschule, wie es sie noch nie gegeben hat: keine Lehrer, keine Ferien, Freundschaft nur als Mittel zum Zweck und sehr ungleiche Überlebenschancen. Es gibt nur zwei Wege heraus aus der Schule – die Abschlussprüfung oder den Tod.
Galadriel, genannt El, ist bestens vorbereitet auf die Gefahren der Schule: Sie hat zwar niemanden, der ihr hilft, aber eine starke dunkle Gabe, mit der sie problemlos auf einen Schlag die Monster auslöschen könnte, die überall in der Schule lauern. Aber das würde auch ihre Mitschüler treffen. Anders als der unerträgliche Schulstar Orion, der ständig Leben rettet, tut El deshalb alles, um diese Gabe nicht zu nutzen – es sei denn, sie hat keine andere Wahl ...
Quelle: cbj (Werbung gem. TMG)

 

Sonnengelb & Tintenblau oder: Der Sommer, in dem ich zu schreiben begann von Barbara Zoschke erscheint am 15.03.2021

Inhalt:


Verbinde deine Liebe zum Lesen mit deinem Talent zum Schreiben und tauche ein in einen Roman, der dich selbst zur Autorin macht!

Die 13-jährige Edith verbringt die Sommerferien im Landhotel ihrer Oma. Doch schon kurz nach ihrer Ankunft erreichen sie dort geheimnisvolle Briefe mit Schreibaufträgen. Von wem sie kommen? Das weiß keiner! Überaus mysteriös das Ganze … Doch nach kurzem Zögern greift sie zum Stift und hat schon ein Gedicht oder eine kleine Geschichte geschrieben! Bald wartet sie sehnsüchtig darauf, weitere Aufträge zu erhalten. Bis sie einen Liebesbrief an sich selbst verfassen soll. Eine wahre Schreibblockade bahnt sich an …
Quelle: Ueberreuter (Werbung gem. TMG)

 

Coral & Pearl – Die Krone des Meeres von Mara Rutherford erscheint am 01.03.2021

Inhalt:

Seit Generationen heiraten die Prinzen von Ilara das schönste Mädchen der abgelegenen Insel Varenia. Alle Mädchen träumen davon, als Prinzessin Ilaras auserwählt zu werden, auch die siebzehnjährige Nor. Nor vermutet, dass ihre hübschere Zwillingsschwester Zadie den Kronprinzen heiraten wird, während sie selbst auf der Insel zurückbleiben muss. Als sich Zadie allerdings bei einem Tauchgang im Meer verletzt, wird Nor an ihrer Stelle nach Ilara geschickt. Dort trifft sie nicht nur auf ihren zukünftigen Ehemann, den feindseligen Prinzen Ceren, sondern auch auf dessen charmanten jüngeren Bruder Talin – und entdeckt eine Verschwörung, die ihre Heimatinsel zerstören könnte.
Quelle: Piper (Werbung gem. TMG)


Das Lied der Nacht von C.E. Bernard erscheint am 15.03.2021

Inhalt:


»Ich erzähle euch eine Geschichte. Sie beginnt in einem finsteren Tal mit hohen, schneebedeckten Bäumen. Sie beginnt mit einem einsamen Wanderer in den fahlen Stunden des Zwielichts, in der bläulich glänzenden Dämmerung. Sie beginnt mit einer Frage. Fürchtet ihr euch?«

Die deutsche Fantasy-Autorin C.E. Bernard hat ein episches, bewegendes und beeindruckendes Meisterwerk geschaffen, das High-Fantasy-Leser feiern werden. »Das Lied der Nacht« ist die Geschichte des in sich gekehrten Wanderers Weyd und der mutigen Bardin Caer, die gemeinsam vor einer fast nicht zu bewältigenden Aufgabe stehen: Feuer in einer Welt entzünden, in der Schatten, Albträume und Furcht regieren. Und die einzige Hoffnung, die sie in diesem Kampf haben, ist ein Lied ...
Quelle: Penhaligon (Werbung gem. TMG)

 

Klara und die Sonne von Kazuo Ishiguro erscheint am 15.03.2021

Inhalt:

Klara ist ein Artificial Friend, eine künstliche Intelligenz, entwickelt, um Jugendlichen eine Gefährtin zu sein auf dem Weg ins Erwachsenwerden. Vom Schaufenster eines Spielzeuggeschäfts aus beobachtet sie genau, was draußen vor sich geht, studiert das Verhalten der Kundinnen und Kunden und hofft, bald von einem jungen Menschen als neue Freundin ausgewählt zu werden. Als sich ihr Wunsch endlich erfüllt und ein Mädchen sie mit nach Hause nimmt, muss sie jedoch bald feststellen, dass sie auf die Versprechen von Menschen nicht allzu viel geben sollte.
Quelle: Blessing (Werbung gem. TMG)


Devoted – Der Beschützer von Dean Koontz erscheint am 23.03.2021

Inhalt:


Eine Mutter, ein Junge und ihr verzweifelter Kampf gegen das Böse.
Woody Bookman ist elf Jahre alt. Er hat noch nie ein Wort gesprochen, obwohl seine Mutter Megan alles tut, damit ihr Junge glücklich ist.
Aber Woody wird von dunklen Ängsten geplagt. Er glaubt, dass ein monströses Übel hinter dem tödlichen Unfall seines Vaters steckt und nun ihn und seine Mutter bedroht. Es ist ein Mann, mit dem Willen, die Welt zu zerstören. Seine Kräfte werden immer stärker und er ist nicht allein.
Doch auch Woody ist nicht allein. Er hat einen ihm unbekannten Verbündeten …
Quelle: Festa (Werbung gem. TMG)

 

The Run. Die Prüfung der Götter von Dana-Müller Braun erscheint am 18.03.2021

Inhalt:


**Ein Lauf um Leben und Liebe**
Vier Götter wurden einst auf die Erde gesandt, um das Zeitalter der Menschen einzuläuten. Aus schwarzem Sand schufen sie das Reich des Kampfes. Aus goldenem Staub erwuchs die Weisheit. Aus roter Asche wurde der Tod geboren. Und aus blauem Eis das Leben. So die Legende, die noch heute Saris Schicksal bestimmt.Wie alle Achtzehnjährigen muss sie den gefährlichen Lauf durch die vier Reiche der Götter bestehen, bevor sie ein vollwertiges Mitglied der Gesellschaft werden kann. Dabei ist sie auf die Hilfe eines mächtigen Schattenbringers angewiesen, der ihr Herz ungewöhnlich tief berührt. Aber seine Treue gilt nicht ihr …
Quelle: Carlsen (Werbung gem. TMG)


Einige Bücher haben mich vom Klappentext her sehr angesprochen. Meine beiden Favoriten möchte ich euch nicht vorenthalten:

Searching Lucy
Klara und die Sonne


Aber auch bei Leni habe ich wieder Titel für die Wunschliste gefunden. Aus ihrer Liste haben mich diese Bücher ganz besonders angesprochen:

Die Liebesbriefe von Abelard und Lily
Fair Play - Spiel mit, sonst verlierst du alles!


Welche Bücher möchtet ihr euch im März auf keinen Fall entgehen lassen?

Habt ihr vielleicht sogar einen Titel auf eurer Liste stehen, den Leni und ich in unseren Beiträgen unerwähnt gelassen haben?

Lasst uns gerne noch ein wenig in den Kommentaren über die interessanten Neuerscheinungen im März sprechen.

Kommentare:

  1. Ich habe auf jeden Jene Nacht ist unser Schatten jetzt auf der Wunschliste, so das einzige Buch von der Liste, was ich auf jeden Fall lesen mag =)

    Winterliche Grüße
    Vivka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Vivka,
      ich finde den Klappentext von "Jene Nacht ist unser Schatten" auch sehr ansprechend. Da bin ich gespannt, was du zum Buch sagen wirst, solltest du es lesen.

      Liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  2. Hallo liebe Tanja,

    auf "The Run" bin ich dank dem Blogger Newsletter von Carlsen aufmerksam geworden. Ich finde, das Buch klingt für einen Romantasy Titel wirklich sehr vielversprechend!
    Ansonsten durfte bei mir schon das Lied der Nacht einziehen. Ich bin gespannt wie es mir gefallen wird.
    Wie immer werden ansonsten einige Kinderbücher bei mir einziehen.

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Sandra,
      The Run ist mir ja schon bei der Verlagsvorstellung positiv ins Auge gesprungen. Wirst du es auf jeden Fall lesen oder liebäugelst du aktuell damit?
      Ohohoh, Das Lied der Nacht hat mich vom Klappentext her auch total angesprochen. Da bin ich gespannt auf deine Meinung. Du musst mir unbedingt darüber berichten, sobald du es gelesen hast :o)

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  3. Da ist einiges dabei, das sich interssant anhört. Ich lass mich überraschen, was du aussuchst :)
    Ich wünsch dir einen schönen Tag. Komm gut ins Wochenende.
    GLG sigrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Sigrid,

      Anfang März werde ich erstmal noch meine Neuzugänge aus dem Februar lesen. Dann kann ich schauen, ob und welche Bücher aus der Märzauflistung auf meiner Wunschliste landen werden. Ich halte dich aber gerne auf dem Laufenden :o)

      Ich wünsche dir auch einen ganz wundervollen Start ins Wochenende.

      Liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  4. Hi Tanja,

    im März erscheint einfach zu viel. :D Von deiner Liste klingen erstmal "Hier im echten Leben", "Jene Nacht ist unser Schatten", "Scholomance" (von Naomi Novik lese ich eh alles :D) und "Klara und die Sonne" interessant. Ich werde bei allem aber erstmal etwas die Meinungen abwarten, um meinen SuB nicht noch mehr zu belasten. :'D

    Liebe Grüße
    Alica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Alica,
      da hast du eine sehr schöne und intessante Buchwahl getroffen. Mir ergeht es ähnlich. Ich möchte erstmal den Februar ablesen und werde somit auch die ersten Rezensionen abwarten, bevor ich meine Wunschliste um Titel aus dem März erweitern werde. Ich bin gespannt, welche Bücher bei uns dann letztlich einziehen werden :o)

      Ich wünsche dir einen spannenden und fesselnden Lesemonat <3

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  5. Hallo Tanja :)

    Bei mir ist der März auch wirklich vollgepackt, was neue Bücher für die Wunschliste angeht ... ob das jemals weniger werden wird? Ich würde sehr gerne "Das Lied der Nacht", "Coral & Pearl", aber auch "Scholomance" lesen. Mal sehen, welches der drei Bücher letztlich bei mir einziehen darf :)

    Liebe Grüße
    Lisa von Prettytigers Bücherregal (Blog & Instagram)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lisa,
      du hast eine sehr spannende Auswahl getroffen, was die Neuerscheinungen angeht. Alle drei Bücher sprechen mich vom Klappentext her auch sehr an. Ich bin schon gespannt, welche/s Buch/Bücher du letztlich lesen wirst und freue mich schon darauf deine Besprechung dazu zu lesen :o)

      Ganz liebe Grüße
      Tanja

      Löschen
  6. Huhu Tanja,

    tolle Neuerscheinungen hast du da rausgesucht. :) Ich hatte einiges gar nicht auf dem Schirm. Am meisten interessiert mich von denen The Run. Das klingt echt mal mega genial. :)

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Sunny,
      ohja, The Run hat mich bei der Verlagsvorstellung auch sehr angesprochen. Ist es sicher, dass du das Buch lesen wirst oder liebäugelst du aktuell noch damit? Da bin ich auch schon sehr gespannt auf die ersten Rezensionen zum Buch <3

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  7. Da sind wirklich ein paar richtige coole Sachen dabei! Vor allem Scholomance klingt spannend. Ich mag solche Schulgeschichten sehr gern :)
    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Sarah,

      jaaa, Scholomance klingt vom Klappentext her sehr interessant. Ich glaube dieses Buch steht bei einigen Lesern weit oben auf der Wunschliste. Ich bin gespannt, ob es letztlich auch bei dir einziehen darf. Mich würde interessieren, wie du es findest :o)

      Ganz liebe Grüße
      Tanja

      Löschen
  8. Hallo liebe Tanja,

    wow, da hast du aber eine Menge neuer Bücher vorgestellt. Und ich muss sagen, auch wenn ich ja nicht so auf Jugendromane stehe, gefallen mir einige Bücher und manche Cover richtig gut und ich werden echt neugierig.
    Coral & Pearl sieht wunderschön aus und Sonnengelb & Tintenblau klingt vom Inhalt her auch sehr interessant.
    Doch ich bleibe mal bei meinem Lesestapel, der in den letzten Tagen auch wieder enorm angewachsen ist. :-)
    Ich wünsche dir noch einen wunderschönen Sonntag und einen angenehmen Start in die neue Woche.

    Herzliche Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Barbara,
      deine Begeisterung für die Buchcover kann ich so gut nachvollziehen! :o) Bei Sonnengelb & Tintenblau finde ich auch die Idee dahinter ganz spannend. Es scheint ja so, als würde man als Leser motiviert werden selbst zum Stift zu greifen. Da würde mich die Umsetzung doch sehr interessieren. Mal sehen, was die ersten Rezensionen zum Buch sagen :o)

      Ich kann gut verstehen, dass du erstmal den Lesestapel runterlesen möchtest. Ich werde es im März wohl ähnlich halten :o)

      Ich wünsche auch dir einen wunderschönen Start in die neue Woche :o)

      Liebe Grüße
      Tanja

      Löschen
  9. Liebe Tanja,

    ich möchte auf jeden Fall "Das Lied der Nacht" lesen, denn ich fand die Vorgängerserie der Autorin sehr spannend. Coral & Pearl spricht mich auch an, aber ich habe gelesen, dass es eine Dilogie ist und wenn Teil 2 nicht erscheinen sollte, ärgere ich mich dann wieder sehr, deswegen werde ich wohl mit dem Lesen noch warten.

    Liebe Grüße
    Desiree

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Desiree,

      Das Lied der Nacht hat mich vom Klappentext her auch sehr angesprochen. Sehr gut, dass du es lesen wirst. Sag mir gerne Bescheid, wenn du eine Rezension dazu geschrieben hast. Die würde ich gerne lesen. Vielleicht werde ich dann auch endgültig schwach :o)

      Der Hinweis zu Coral & Pearl ist interessant. Ich finde es sehr erfrischend, wenn Bücher als Einzelband oder aber auch als Dilogie daherkommen. Meinst du,dass Band 2 bei dieser Reihe eventuell nicht veröffentlicht werden könnte?

      Ich wünsche dir einen schönen Start in die Woche.

      Liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  10. Hey liebe Tanja

    Das sieht ja nach einer wunderschön bunten Zusammenstellung aus. Besonders interessieren mich "Hier im echten Leben" und "Jene Nacht ist unser Schatten". Dass aber auch jeden Monat immer so tolle neue Bücher erscheinen müssen.... ;-)

    Alles Liebe und ich bin schon ganz gespannt darauf, welche Bücher dann wirklich bei dir einziehen dürfen
    Livia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Livia,
      jaaa, es ist wirklich so, dass immer wieder so tolle Bücher erscheinen. Aber das ist natürlich auch schön. Selbst, wenn man nicht immer zeitnah alle einkaufen kann, so hat man dann zumindest eine schöne Auswahl auf der Wunschliste, für den Fall, das man ein ganz bestimmtes Buch sucht.

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  11. Hallo liebe Tanja,

    der März ist, was Neuzugänge betrifft, bei mir sehr entspannt. Lediglich "Eurora erwacht" ist bei mir eingezogen. Von euren vorgestellten Büchern wird nur "Das Lied der Nacht" noch dazu kommen. Wann dies allerdings bei mir einziehen wird, weiß ich noch nicht. Vielleicht warte ich auch, bis alle Bände draußen sind.

    Liebe Grüße,
    Uwe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Uwe,

      ich bin so gespannt, was du zu Aurora erwacht sagen wirst!!!

      Das Lied der Nacht hat mich vom Klappentext her auch sehr angesprochen. Umso mehr freue ich mich, dass du es lesen wirst. Vielleicht wirst du mich letztlich dann wieder überzeugen, dass es auf meine Wunschliste wandern muss :o)

      Abzuwarten, bis alle Bände draußen sind, ist prinzipiell eine gute Idee. Ich bin gespannt, ob du dieses Vorhaben umsetzen kannst ;o)))

      Ganz liebe Grüße
      Tanja

      Löschen
  12. Liebe Tanja,
    eine sehr schöne Zusammenstellung von den Neuerscheinungen für den Monat März.
    Mich persönlich spricht jetzt Scholomance sehr an, allerdings bin ich mir nicht sicher ob mir die Story gefallen wird. Da einige das Buch bereits auf der Wunschliste stehen haben, warte ich ab wie die Meinungen diesbezüglich ausfallen werden.
    Bisher hat mich noch kein Buch in diesem Monat so wirklich angesprochen. Ich hoffe mal sehr, ich komme nicht in eine Leseflaute :))
    Liebe Grüße
    Andrea ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Andrea,
      ich hoffe nicht, dass du in eine Leseflaute geraten wirst! Mein Tipp: Schnapp dir ein Buch, dass du schon immer mal lesen wolltest. So ein absolutes Wohlfühlbuch. Sowas kann helfen.

      Scholomance klang für mich vom Klappentext her auch sehr ansprechend. Ich halte es da genauso wie du: Ich würde auch erstmal Rezensionen abwarten und dann eine Entscheidung treffen, ob es auf die Wunschliste wandern darf :o)

      Ich wünsche dir einen ganz wundervollen Start ins Wochenende.

      Liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  13. Hallo again,
    Also das ich bei Jugendbüchern fündig werde, hätte ich am allerwenigsten gedacht, doch es schafften doch glatt drei Bücher auf meine WL. "Scholomance – Tödliche Lektion" von Naomi Novik, "Searching Lucy" von Christina Stein und "Das Camp der Unbegabten" von Boris Koch.
    Ich bin ja immer auf der Suche nach Kinder- und Jugendbüchern ohne Romantikgedöns und dergleichen und das ist wirklich schwierig.
    Vielen Dank für den Beitrag!

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Conny,

      ich kann sehr gut verstehen, dass du den Jugendbüchern aufgrund des hohen Romantikanteils skeptisch gegenüberstehst. Oftmals spielt eine Liebesgeschichte in diesen Büchern mit. Überlagert sie die Haupthandlung, dann mag ich das persönlich auch nicht so gerne. Eine kleine Lovestory am Rande ist für mich dahingegen völlig in Ordnung.

      Ich kann dir in dieser Hinsicht gerne noch ein paar Empfehlungen aussprechen. Kennst du die Dark Palace-Reihe, Scythe oder Marthas Widerstand? Allesamt Jugendbücher, die den Fokus nicht zu sehr auf eine Lovestory legen und eine grandiose, fesselnde und intelligente Geschichte beinhalten.

      Ich freue mich sehr, dass du auch in der Auflistung fündig geworden bist. Die drei von dir angesprochenen Titel wussten mich vom Klappentext her auch zu überzeugen. Searching Lucy werde ich sogar lesen und rezensieren

      Liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen

Du möchtest mit mir einen kleinen Kaffeeplausch halten? Prima! Ich freue mich auf einen Austausch mit dir. ☕

Mit Absenden eines Kommentars und beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert und von Google weiterverarbeitet werden.

Weitere Informationen findest Du hier:

Hier findest Du die Datenschutzerklärung von Google:
Datenschutzerklärung von google

Hier findest Du die Datenschutzerklärung von dieser Website:
Datenschutzerklärung von Der Duft von Buechern und Kaffee