Dienstag, 6. März 2018

Durchgelesen: Save Me

Rezension zu Save Me von Mona Kasten


Verlag: Lyx (Werbung gem. TMG)
Seitenzahl: 416
Format: Paperback
Preis: 12,90 Euro
ISBN: 978-3-7363-0556-4
Altersempfehlung des Verlages: Ab 16 Jahren
Band 1







Inhalt:

Rubys einziges Ziel ist es, für ihre Mitschüler in der Schule möglichst unsichtbar zu sein. Diese ist der Schauplatz von Kämpfen um Macht, Anerkennung und Prestige.
Die Schülerschaft der Maxton Hall ist eine Ranking-Gesellschaft, in der der Kampf um Anerkennung nur mit erheblichen finanziellen Ressourcen zu führen ist, an denen es Ruby fehlt.
Jeden Tag plant Ruby wird mithilfe ihres Bulletjournals. Sie ist bereit viel zu lernen, um schließlich ihren größten Wunsch zu erfüllen: Einen Abschluss in Oxfort.
Auf der Suche nach Mr. Sutton, der ihr ein Empfehlungsschreiben für Oxfort vorbereiten wollte, platzt Ruby in ein Techtelmechtel zwischen eben diesem Lehrer und einer Schülerin, die ihr bekannt vorkommt. Es handelt sich um Lydia Beaufort, der Tochter des Mannes, der ein milliardenschweres Modeunternehmen führt und somit an der Maxton Hall wohlgelitten ist.
Es dauert nicht lange, bis sie auf dem Flur von James angesprochen wird. James ist das genaue Gegenteil von Ruby. Als Lydias Zwillingsbruder besitzt er viel Geld, eine Menge Ansehen und nimmt sich, was er haben möchte. Er fällt gerne auf und dennoch gibt es etwas, was er nicht möchte und das ist den Ruf seiner Familie gefährden. Seine Drohung gegenüber Ruby ist klar und deutlich: Wenn sie Lydias Geheimnis verrät, dann wird er ihr das Leben zur Hölle machen.

Bald schon fragt sich Ruby, wie dieser kleine Moment dazu führen konnte, dass sich ihr Leben von einem Tag auf den anderen so verändert hat, denn fortan ist sie für einige Schüler nicht mehr unsichtbar. James behält sie im Blick und sucht somit auch ihre Nähe. Wird man mit diesem Jungen gesehen, dann fällt man zwangsläufig auf. Und das ist genau das, was Ruby doch immer vermeiden wollte.



Schreibstil:

Mona Kastens Bücher haben immer eines gemeinsam: Charaktere, die dem Leser mit ihren Ecken und Kanten und kleinen Schrulligkeiten einfach ans Herz wachsen müssen. So verhält es sich auch in diesem Band mit Ruby, ihrer Familie, James und seinen Freunden.

Ruby ist ein sehr strebsames Mädchen. Ihr Bulletjournal befindet sich stets in Griffnähe. Hiermit plant sie ihren Alltag. Sie lebt für das Ziel auf eine renommierte Schule in Oxfort zu wechseln. Dafür würde sie alles tun. In der Familie findet Ruby den Halt und die Ruhe, die ihr die Schule einfach nicht bieten kann. Ihre Schwester Ember, die einst aufgrund ihrer Körperfülle gemobbt wurde, ist mittlerweile zu einem gesunden Selbstbewusstsein gelangt. Ihr Blog für Plus Size Fashion-Mode wächst und gedeiht. Hier hat sie sich eine Community aufgebaut, auf die sie stolz ist und die ihr mit liebevollen Kommentaren hilft, den Alltag zu bestehen. Rubys Eltern unterstützen ihre Kinder. Alle haben füreinander stets ein offenes Ohr.

James hingegen ist ein Junge, der gegen den Druck und die Erwartung der Familie, einmal die Firma des Vaters zu übernehmen, kämpft. Geld und Ansehen muss er sich allerdings nicht erst erkämpfen. Sein ganzes Engagement steckt James in das Lacrosseteam seiner Schule, welches er einst aufgebaut hat und welches mittlerweile ebenfalls einen sehr guten Ruf genießt. In seiner Freizeit besucht er mit seinen engsten Freunden gerne exzessive Partys.

Als Ruby und James das erste Mal aufeinandertreffen, scheint es, als wenn zwei Welten aufeinanderprallen. Ruby versteht erst gar nicht, was James von ihr möchte, als er ihr Stillschweigen erst erkaufen und dann erzwingen möchte. Denn eigentlich möchte sie ja nur ihre Ruhe und möglichst anonym bleiben. James hingegen kann Rubys Verhalten so gar nicht deuten und bleibt ihr gegenüber skeptisch.

Mona Kasten lässt ihrer Geschichte und auch ihren Charakteren Zeit sich zu entwickeln. Spannung erzeugt sie durch die Beleuchtung von Klassenunterschieden. Gerade James schafft es mit seinen Bad-Boy-Attitüden der Protagonistin das Leben einerseits schwer zu machen, aber auch zugleich ihr Interesse zu wecken.

Besonders gut hat mir gefallen, dass Ruby trotz ihrer Absicht nicht auffallen zu wollen, ein sehr starker und kämpferischer Charakter ist. In schwierigen Situationen schafft sie es, sich nicht unterkriegen zu lassen. 

Schockiert zurückgelassen hat mich das Ende dieses Buches, welches mit einem fiesen Cliffhanger dafür sorgt, dass man unbedingt zum nächsten Band greifen und weiterlesen möchte. Immerhin lässt dieser nicht mehr allzu lange auf sich warten.



Fazit:

Save Me ist ein Auftakt, der eine fesselnde und zugleich prickelnde Lovestory verspricht. Mit Ruby und James erschafft die Autorin, zwei Charaktere, die auf den ersten Blick völlig unterschiedlich wirken. Ruby ist strebsam, ihr Handeln wird von Gerechtigkeitssinn und der Fürsorge für andere bestimmt. James hingegen liebt das Leben und ist bekennender Hedonist. Die Entwicklung gewisser Konfliktlinien parallel zu den konträren Wertvorstellungen der Protagonisten ist vorprogrammiert.

Ich empfehle dieses Buch an Leser/innen, die eine Liebesgeschichte mit Bad-Boy-Charakter suchen und Figuren lieben, die schnell zu guten Freunden werden und denen es gelingt, den Leser wie von selbst aus seinem Alltag zu entführen.



Buchzitate:

Die Art, wie sie ihre Ordner fest im Arm hielt, ihre zielstrebigen Schritte, das vorgereckte Kinn. Sie sah aus, als würde sie in einen Kampf ziehen.

Er scheint jeden Ort, an den er geht, zu seinem Reich zu machen. Die Schule, das Lacrosse-Feld, dieses Geschäft. Ob das auch passiert, wenn er eine Eisdiele betritt? Vielleicht würde ich das bei Gelegenheit austesten müssen.



Kurzgefasst:

Spannung/Action:






Liebe:






Charaktere:






Handlungsstrang:






Schreibstil:






Im Gesamtpaket:


Kommentare:

  1. Oh, ich bin ja auch sehr gespannt auf dieses Buch! Ich habe es mir gestern bestellt, auch weil ich es Sonntag auf der LBM signieren lassen möchte und ja, bisher habe ich nur ein weiteres Buch von Mona gelesen. Coldworth City fand ich ja damals nicht so toll, aber ich bin gespannt wie es hier sein wird =)

    Liebste Grüße
    Vivka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Vivka,
      oh, da drücke ich dir die Daumen, dass die Schlange zu Mona Kasten nicht allzu lang sein wird. Ich könnte mir vorstellen, dass sich einige Fans von ihr das Buch signieren lassen wollen (?)

      Und ich bin schon wahnsinnig gespannt auf deine Meinung. Mir gefiel die Geschichte sehr. Aber der Cliffhanger am Ende ist echt übel. Da möchte man am liebsten weiterlesen...

      Hast du zusätzlich zu Coldworth City noch ein Buch von Mona Kasten gelesen? Mein absoluter Favorit von ihr war ja Begin Again.

      Bei Coldworth City hatte ich auch ein paar Kritikpunkte. Gerade, was die Schnelligkeit des Plots anging. Das war mir zu unausgeglichen. Zum Ende zu schnell, davor zu langsam.

      Ich wünsche dir auf jeden Fall ganz viel Spaß mit Save me <3

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
    2. Vielen haben sich da bereits schon um 10 direkt angestellt, so wichtig war mir das dann doch nicht ^^

      Tatsächlich kenne ich eben wirklich nur Coldworth City und nun ja, das war mir ja nun wirklich zu viel abgekupfert. Ich hatte damals ne ganze Liste geschrieben mit Parallelen zu den ersten X-Men-Filmen, das war leider einige und mir zu viele Punkte ...

      Mal sehen wie jetzt Save me wird, aber das Buch steht relativ weit hinten auf dem SuB ^^

      Liebste Grüße
      Vivka

      Löschen
    3. Hallo Vivka,
      ich habe von ihr die Again-Reihe, Coldworth City und Save me gelesen. Ich muss sagen, dass ich von diesen dreien auch Coldworth City am schwächsten fand. Sehr empfehlen kann ich dir den ersten Band der Again Reihe. Ich habe ihn geliebt und bin danach auch in ein böses Leseloch gefallen. Den Auftakt der Save me Reihe finde ich auch sehr gut. Ich drücke beide Daumen, dass dir Save me besser gefällt als Coldworth City. :o)
      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
    4. Begin again steht schon seit schon seit geraumer Zeit auf meiner Wunschliste, aber bisher ist es nie dazu gekommen ^^

      Ich bin jedenfalls gespannt ;)

      Liebste Grüße
      Vivka

      Löschen
    5. Huhu Vivka,
      ohhh, sehr gut. Ich drücke die Daumen, dass Begin Again bei dir einziehen darf. Es ist mein liebstes Buch von der Autorin. Ich bin gespannt, wie du es finden wirst :o)

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  2. Hallo Tanja,
    ich habe jetzt schon so viel gutes über das Buch gelesen, dass ich es mir auch bald holen werde.
    LG Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marina,
      ich hatte einige sehr schöne Lesestunden mit dem Buch. Ich freue mich, dass es Save me auch auf deine Wunschliste geschafft hat. Vielleicht solltest du noch ein klein wenig warten, damit die Zeit zwischen Band 2 und Band 1 nicht allzu lang ist. Band 1 hatte wirklich einen gemeinen Cliffhanger ...

      Ich wünsche dir auf jeden Fall ganz viel Spaß mit Ruby und James <3

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  3. Hi Tanja,

    ach ja Save me hat mich auch in seinen Bann gezogen und ja auf den ersten Blick sind Ruby und James absolute Gegensätze. Die Annäherung fand ich trotzdem glaubhaft und gerade James wurde mir im Laufe der Story immer sympathischer :-)

    Liebe Grüße
    Desiree

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Desiree,
      mir hat die sich langsam entwickelnde Annäherung zwischen James und Ruby auch sehr gut gefallen. Dadurch, dass die Gefühle nicht so schnell entstanden sind, waren sie umso glaubhafter. Ich bin ja auch sehr froh, dass der zweite Band "schon" im Mai erscheinen wird. Ich würde wirklich gerne wissen, wie es mit den Beiden weitergeht :o)

      Ganz liebe Grüße
      Tanja

      Löschen
  4. Hey Tanja,

    vielen Dank für deine schöne Rezi, die mir auf jeden Fall vor Augen führt, dass ich ganz dringend ein Buch der Autorin lesen muss! Was du so schreibst, klingt nämlich absolut vielversprechend.

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sandra,
      ich freue mich so sehr, dass meine Rezension dazu beigetragen hat, dass du unbedingt ein Buch von Mona Kasten lesen möchtest.

      Meine beiden Favoriten von ihr sind Save me und Begin Again, wobei ich dir Begin Again sogar noch ein wenig mehr empfehlen würde, vermutlich, weil der Band in sich abgeschlossen ist und man bei Save me ja noch auf die Fortsetzung waren muss :o)

      Ganz liebe Grüße
      Tanja

      Löschen
  5. Guten Abend liebe Tanja,
    dieses Buch ist ja gerade sehr im Trend. Ich habe so viel positives darüber gelesen, dass es mir schon fast klar war, dass es Dir auch gefallen muss. Und was sagt mir das???
    Ich will / brauche es auch :-)
    Wundervolle Rezension, aber ich bin von Dir auch ehrlich gesagt nichts anderes gewöhnt:)
    Allerliebste Grüße und einen schönen Abend zur Wochenmitte
    Andrea♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea,
      ahhhh, ich freue mich so sehr, dass du das Buch auch lesen möchtest. Du musst mich unbedingt auf dem Laufenden halten, sobald es bei dir eingezogen ist :o)

      Ich muss ja sagen, dass ich Mona Kastens Schreibstil eh sehr gerne mag. Ich mag es, wie sie die Charaktere formt. Sie wirken immer so lebendig und so positv und ... wie beste Freunde eben :o)

      Hast du von Mona Kasten schon andere Bücher gelesen?

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  6. Hallo Tanja,
    ahhh, voll cool, dass Du das Buch schon gelesen hast :) Ich habe es heute im Buchladen abgeholt. Deine Rezension spare ich mir auf, bis ich es selbst gelesen habe.
    Viele Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi,
      oh, wir müssen uns unbedingt unterhalten, wenn du es gelesen hast. Ich wünsche dir schon jetzt ganz viel Spaß mit Ruby und James und viele schöne Lesestunden <3

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
    2. Ich habe heute Morgen im Bett angefangen, musste dann aber leider aufhören, weil noch verschiedene Termine auf meiner Agenda standen. Aber das Wenige, was ich bislang gelesen habe, gefällt mir gut. Mich hat noch nicht einmal gestört, dass es im Präsens abgefasst ist. Ich freue mich echt schon total auf das Buch :)

      Löschen
    3. Huhu Steffi,
      das habe ich schon öfters gehört, dass manche Leser/innen Schwierigkeiten mit dieser Zeitform haben. Ich muss sagen, dass ich da bislang noch keine Schwierigkeiten mit hatte. Was mir aber schon öfters aufgefallen ist (gerade auch bei meinem aktuellen Buch), ist, dass ich mich wirklich schwer damit tue, wenn über mehrere Seiten keine wörtliche Rede verwendet wird.
      Ich freue mich auf jeden Fall sehr, dass du schon mit Save me gestartet bist und dass dir er Anfang schon recht gut gefällt. Ich bin sehr gespannt, was du sagen wirst, wenn du noch etwas weiter gelesen hast. Vielleicht magst du mich ja auf dem Laufenden halten? Ich würde mich freuen :o)

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  7. Liebe Tanja

    Trotz diesem Hype kann das Buch mich nicht wirklich ansprechen. Abgesehen davon, dass mir das Cover nicht gefällt, kann ich mich auch nicht unbedingt mit dem Inhalt anfreunden.

    Schön eigentlich, dass mal ein Buch - obwohl es dir so gut gefallen hat - nicht direkt auf meine Wunschliste wandert, die platzt so oder so schon :-)

    Alles Liebe dir
    Livia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Livia,
      das ist sicherlich Geschmackssache. Ich muss ja sagen, dass es bei mir oft diesen Moment gibt, wo ich mich nach genauo so einer Liebesgeschichte absolut sehne. Mona Kastens Schreibstil und ihre Art Charaktere zu formen ist auch absolut meins.
      Auch habe ich mich gleich in das Cover verliebt. Mit Goldtönen und Pastellfarben kriegt man mich ja ziemlich schnell ;o)

      Ohja, das mit der Wunschliste kenne ich.Aber auch beim SuB verhält es sich bei mir derzeit ähnlich. Ich würde am liebsten einige Bücher parallel lesen, weil ich mich so auf die Geschichten darin freue. Da muss ich mich auch arg zusammenreißen.

      Ich wünsche dir der Geschichte, die du für dieses Wochenende ausgesucht hast, viele wundervolle und spannende Lesestunden <3

      Ganz liebe Grüße
      Tanja

      Löschen
  8. Hey,
    Ich liebe ja Mona Kasten und habe mir deswegen auch die interaktive Leseprobe auf Whatsapp geholt, die ich schon echt sehr cool fand. Das Buch wird bald in meinen Bücherregal stehen aber als erstes werde ich die Schattentraum-Reihe beenden und ein bisschen warten bis die ganze Reihe von Save Me draußen ist, da ich gerne nach einem Cliffhanger schnell das nächste Buch greifen will :D
    Liebe Grüße
    Jacko

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jacko,
      ach, ich freue mich gerade noch einen Mona Kasten-Fan getroffen zu haben <3
      Es ist auf jeden Fall eine sehr weise Entscheidung noch ein wenig zu warten, bis zumindest der nächste Teil auf dem Markt ist. Band 1 endet wirklich mit einem fiesen Cliffhanger. Ich bin auch schon wahnsinnig gespannt auf die Fortsetzung :o)

      Die Schattenreihe sagt mir gerade nichts. Von wem ist die? Ich wünsche dir auf jeden Fall ganz viel Spaß mit deiner derzeitigen Lektüre und viele spannende Lesestunden :o)

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
    2. Hey Tanja,
      die Schattentraum-Reihe ist ebenfalls von Mona Kasten und ist sogar ihre erste Reihe, die sie damals noch selbst veröffentlicht hat und deswegen auch nur auf Amazon zu kaufen ist (glaube ich zu mindestens) Ist auf jeden Fall spannend. Save Me hat es gestern doch noch in mein Regal geschafft aber ich werde mich trotzdem an meinen Vorsatz halten bis Mai zu warten :D

      Liebe Grüße

      Löschen
    3. Huhu Jacko,
      oh, da muss ich doch gleich mal nach googeln. Die erste Reihe, die ich von ihr gelesen habe war die Again-Reihe. Die Schattentraum-Reihe könnte was für die Wunschliste sein :o)
      Ah, wie cool! Ich freue mich, dass Save me bei dir einziehen durfte. Dann heißt es zwar beim Ende "stark bleiben", aber ich wünsche dir schon jetzt ganz viel Spaß mit James und Ruby. Den wirst du bestimmt haben :o))))

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen

Du möchtest mit mir einen kleinen Kaffeeplausch halten? Prima! Ich freue mich auf einen Austausch mit dir. ☕

Mit Absenden eines Kommentars und beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert und von Google weiterverarbeitet werden.

Weitere Informationen findest Du hier:

Hier findest Du die Datenschutzerklärung von Google:
Datenschutzerklärung von google

Hier findest Du die Datenschutzerklärung von dieser Website:
Datenschutzerklärung von Der Duft von Buechern und Kaffee